Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Fortnite hat seit langem die Welt der interaktiven Unterhaltung erobert – es ist eines der größten Spiele der Welt nach praktisch allen möglichen Metriken, und Sie müssen sich nur die neuesten Popkultur-Crossover ansehen, um seine Popularität zu sehen.

Laut Branchenberichten könnte Epic Games nun seine Aufmerksamkeit auf die Leinwand lenken, um den extremen Ruhm des Spiels zu nutzen, um intern eine neue Division zu starten, mit Filmen und Fernsehen als wahrscheinlichem Ziel.

Laut einem Paywall-Bericht von The Information hat Epic Produktionsexperten aus verschiedenen Filmstudios eingestellt, darunter LucasFilm, was ein ziemlich klares Signal für seine Absicht ist.

Das Interesse und die Beteiligung von Epic an den breiteren Künsten ist auch nicht gerade neu - es schmiedet seit einiger Zeit Pläne. Vergiss nicht, dass ein Teil davon, warum Disney+ s The Mandalorian von Beginn seiner ersten Staffel an so großartig aussah, auf eine Zusammenarbeit mit Epic zurückzuführen war.

Es stellte die Unreal Engine-Technologie zur Verfügung, um digitale Hintergründe für die Sets der Show zu erstellen, eine Technik, die nach ihrem Erfolg mit der Star Wars-Show immer mehr Anwendung findet.

Im Moment gibt es jedoch kein Wort von Epic darüber, wie genau diese Berichte alle sind, und es ist durchaus möglich, dass es, wenn es veröffentlicht, woran es arbeitet, völlig unabhängig von Fortnite ist. Angesichts der Größe dieser Marke ist es jedoch der Ort, an dem das intelligente Geld sitzt.

Schreiben von Max Freeman-Mills. Ursprünglich veröffentlicht am 12 Oktober 2021.