Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Alan Wake kommt zurück – nicht mit der vollständigen Fortsetzung, auf die sich so viele Fans zumindest kurzfristig gehofft haben, sondern mit einem vollständigen Remaster des Originalspiels und seiner Erweiterungen.

Die verbesserte Wiederveröffentlichung des Thriller-Shooters wurde dank eines entzückenden Briefes von Creative Director Sam Lake auf der Alan Wake-Fansite The Sudden Stop angekündigt, eine so schöne Möglichkeit, wie wir uns vorstellen können, diese Art von Remaster-Projekt zu enthüllen.

Es ist offensichtlich noch am Anfang, da uns Filmmaterial oder sogar Screenshots vom Aussehen des Remasters fehlen, aber wir kennen mindestens ein wichtiges Detail – die Plattformen, auf denen es veröffentlicht wird. Alan Wake Remastered erscheint auf PC (exklusiv im Epic Games Store), PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X/S und Xbox One. Es wird auch 2021 erscheinen, es sollte also nicht lange dauern, bis wir es ausprobieren können.

Das bedeutet, dass es, so lustig es auch klingen mag, zum ersten Mal auf PlayStation spielbar sein wird. Das ist also etwas, auf das Sie sich freuen können, wenn Sie noch nie eine Xbox 360 hatten. obwohl wir annehmen würden, dass dies nur für die PS5 und Xbox Series X gilt.

Beste Xbox-Angebote für Black Friday und Cyber Monday 2020: Xbox Series X / S- und One-Zubehör und mehr

Das Paket enthält auch beide Story-DLCs des Spiels, die damals sehr gut aufgenommen wurden, und einen optionalen Kommentartrack von Sam Lake, um großen Fans mehr Kontext zu verleihen. Hoffentlich bedeutet der Erfolg von Control in letzter Zeit, dass Alan Wake reif für eine Wiederentdeckung durch Leute ist, die es bei der Veröffentlichung im Jahr 2010 nicht erreicht haben.

Schreiben von Max Freeman-Mills. Ursprünglich veröffentlicht am 7 September 2021.