Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Apex Legends hat sich auf dem Battle Royale-Markt eine völlig respektable Nische geschaffen. Die ziemlich einzigartige Mischung aus straffem Gunplay und einzigartigen Kräften sorgt für eine großartige Mischung.

Diese Reichweite hat in letzter Zeit die Marke von 100 Millionen Spielern überschritten, aber all das war bisher auf Konsole und PC möglich. EA hat jedoch gerade angekündigt, dass das Spiel eine mobile Version erhält, ein großer Schritt für seine potenzielle Beliebtheit.

Respawn hat einige nette Details darüber gegeben, was von der Version zu erwarten ist, einschließlich des wichtigen Leckerbissens, dass es kein Crossplay mit Konsolen- und PC-Spielern gibt, um sicherzustellen, dass alle gleiche Wettbewerbsbedingungen haben.

Das Spiel bleibt kostenlos spielbar und auf das Handy zugeschnitten, mit Touchscreen-Steuerelementen und einigen offensichtlichen Optimierungen, um das Spielen im laufenden Betrieb zu vereinfachen. Schließlich ist die Vollversion von Apex zwischen dem Erstellen und dem Respawn nicht mehr verfügbar besonders einfach!

Wenn es um eine Zeitleiste geht, wird das Spiel später in diesem Monat mit Beta-Tests mit öffentlichen Nutzern auf Android in Indien und den Philippinen beginnen. Diese Tests werden im Laufe des Jahres auf weitere Regionen und iOS ausgeweitet.

Das bedeutet, dass wir für mindestens ein paar Monate keine vollständige Veröffentlichung erwarten würden, aber in der Ankündigung wird erwähnt, dass es irgendwann eine Registrierungsseite geben wird, auf der sich die Leute anmelden können, um das Spiel auszuprobieren.

Schreiben von Max Freeman-Mills. Ursprünglich veröffentlicht am 20 April 2021.
  • Quelle: APEX LEGENDS MOBILE REGIONAL BETAS START SOON - ea.com
Abschnitte EA Spiele