Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Battlefield ist eine der großen alten Damen der Online-Shooter-Szene - es begeistert seit Jahren die Fans mit seinen gewaltigen Schlachten und der adrenalinreichen Mischung aus Fahrzeug- und Infanteriekampf.

Es ist auch glücklich in verschiedene Zeitumgebungen gesprungen, von seinen Ursprüngen im Zweiten Weltkrieg bis zum Ersten Weltkrieg und natürlich sowohl in moderne Kampfszenarien als auch in futuristische Science-Fiction.

Jetzt arbeitet Entwickler DICE intensiv an Battlefield 6, dem nächsten Eintrag in der Serie. Wir haben alles, was wir über das nächste Battlefield-Spiel wissen, hier zusammengefasst, damit Sie den Überblick behalten. Schauen Sie immer wieder vorbei, wir werden diese Geschichte aktualisieren, sobald neue Details bekannt werden.

EA / DICEBattlefield 6: Erscheinungsdatum und alles, was Sie wissen müssen, Foto 5

Erscheinungsdatum und Trailer von Battlefield 6

Es ist wichtig zu betonen, dass im Moment nicht viele Marketinginformationen für das nächste Battlefield-Spiel verfügbar sind, auch nicht für das Erscheinungsdatum. Wir kennen jedoch einige konkrete Fakten - DICE arbeitet definitiv an dem Spiel und hat in den letzten Monaten immer mehr Ressourcen in das Projekt gesteckt.

Mitte 2020 wurden sowohl für Battlefield V als auch für Star Wars Battlefront II, die beiden großen Multiplayer-Shooter des Studios, Updates zum Lebensende veröffentlicht, die bestätigten, dass für beide Titel künftig keine Inhalte mehr produziert werden.

Dies war nach Ansicht der mit dem Studio vertrauten Personen teilweise dazu da, die Mitarbeiter, die an den Inhaltskalendern der Spiele arbeiteten, freizulassen und sie zu Battlefield 6 übergehen zu lassen, um die Angelegenheit für das neue Projekt zu beschleunigen. Einerseits bedeutet dies, dass es sich um eine laufende Arbeit handelt, andererseits haben wir keine formelle Ankündigung über das Spiel erhalten.

Unsere Hauptinformationsquelle waren Anrufe von EA-Investoren, in denen EA-CEO Andrew Wilson wiederholt bestätigt hat, dass das Spiel für den Start von Holiday 2021 vorgesehen ist. Tatsächlich war seine jüngste Enthüllung im Februar 2021, dass das Spiel in enthüllt werden würde Frühling in diesem Jahr, also hoffen wir, dass wir das Gameplay sehr bald sehen werden.

Dies wurde von dem Serienlecker Jeff Grubb bestätigt (wenn man es so nennen kann), der sagt, seine Quellen deuten darauf hin, dass derzeit eine Mai-Enthüllung eingezeichnet ist, in der das Spiel vollständig vorgeführt wird (obwohl wir uns darüber im Klaren sind, dass dies der Fall sein könnte) sei auf den ersten Blick kein Gameplay!). Das jüngste Update von EA besagt, dass der Enthüllungs-Trailer tatsächlich fast fertig ist, sodass er hoffentlich bald fallen sollte.

Der Battlefield-Twitter-Account hat in letzter Zeit die Flammen angefacht und vor kurzem beinahe bestätigt, dass wir im Juni 2021 unseren ersten richtigen Blick auf das Spiel werfen werden, der die Zeitachse des Frühlings bis zum Bruch streckt, aber an diesem Punkt unwiderlegbar erscheint.

Interessanterweise geht ein aktuelles Gerücht davon aus, dass das Spiel einfach Battlefield genannt wird und die Zahlen fallen gelassen werden, um als Reset für das Franchise zu fungieren. Wir werden sehr interessiert sein, ob dies wahr wird, wenn es enthüllt wird.

Bilder, anscheinend von diesem lang erwarteten Trailer, sind anscheinend auch durchgesickert und wurden von verschiedenen Leckern bestätigt. Sie zeigen eine riesige Karte mit einem dynamischen Sturm, der in ein Raketenstartgebiet rollt.

Sie haben eine niedrige Auflösung und stammen möglicherweise aus einem frühen Durchgang des Anhängers, aber Sie können die Vielfalt der Fahrzeuge sehen, die sich bewegen, und es sieht aus wie ein riesiger Spielbereich.

Battlefield 6 Einstellung und Gameplay

Mit jedem Battlefield-Spiel kommt eine Schlüsselfrage - wann und wo wird es eingestellt? Angesichts der Tatsache, dass frühere Einträge sehr unterschiedliche Einstellungen hatten, liegt an dieser Front viel in der Luft.

Die meisten Gerüchte, die wir gesehen haben, deuten jedoch auf eine modernere Umgebung hin. Mit Battlefield 1 und Battlefield V kehrte DICE in beide Weltkriege zurück, um eine frühere Form des Kampfes zu erforschen, aber solche wie Battlefield 3 und 4 haben vor Jahren gezeigt, dass es sich auch in modernen Kampfszenarien auszeichnen kann.

Dies wird durch immer mehr Lecks bestätigt. Verschiedene Quellen weisen darauf hin, dass Dice die Magie von Battlefield 3 zurückerobern möchte und dass das Spiel in der Vergangenheit des Franchise fast als sanfter Neustart dieser Ära angesehen werden kann. Tatsächlich ist die neueste Information, dass das Spiel als Drehscheibe für frühere Spiele fungiert und benutzerdefinierte Spiele je nach den von ihnen zugelassenen Waffen unterschiedliche Epochen hervorrufen können.

In jedem Fall ist dies ein Detail, das DICE genau beobachten wird, bis es bereit ist, Battlefield 6 vollständig zu enthüllen - ein großer Teil des Hype um das Spiel wird wahrscheinlich dadurch ausgelöst, wann und wo es hauptsächlich eingestellt ist. Wir werden unsere Ohren an dieser Front auf dem Boden halten.

Wenn es jedoch um das Gameplay geht, können wir noch ein paar Sprünge machen. Wir wissen, dass sich die Kernformel von Battlefield wahrscheinlich nicht ändern wird. Sie können also große Karten, große Spielerzahlen und jede Menge Fahrzeuge erwarten.

Die Art und Weise, wie Call of Duty: Warzone in letzter Zeit die Anzahl der Spieler auf 150 und 200 erhöht hat, lässt uns auch hoffen, dass sich in Battlefield 6 einige wirklich große Schlachten abspielen und das äußerst begrenzte Testmaterial DICE auf der diesjährigen EA Play gezeigt sieht es so aus, als ob es genau das verspricht.

Wann ist Schwarzer Freitag 2021? Die besten Black Friday US-Angebote finden Sie hier

Mit einem riesigen einstürzenden Gebäude und Whitebox-Filmmaterial von Hunderten von Soldaten auf dem Bildschirm ist es ein aufregender Einblick in die Zukunft der Battlefield-Fans.

Seitdem haben wir wieder gehört, dass die Erhöhung der Spielerzahl für Gamer bei Dice derzeit Priorität hat, und zwar von einem Leaker, der sich einige Male zuvor als richtig erwiesen hat.

Das ist eine ermutigende Idee, und Henderson fuhr fort, dass Dice überlegen könnte, ob er dem Spiel einen kostenlosen Battle Royale-Teil hinzufügen soll, was die erfolgreiche Taktik widerspiegelt, die Activision mit Call of Duty: Warzone angewendet hat.

EA hat auch angedeutet, dass das Spiel auf der Seite der Zerstörbarkeit eine beispiellose Größe haben wird (kaum zu glauben im Vergleich zum hohen Wasserzeichen von Bad Company 2), und Henderson ist erneut aufgetaucht, um auch in dieser Hinsicht weitere Hinweise zu geben:

Er zeigt ein berühmtes "Levolution" -Ereignis aus Battlefield 4, bei dem ein riesiger Wolkenkratzer zusammenbricht, um die Karte zu ändern. Er deutet stark an, dass Levels in Battlefield 6 mehrere so riesige Gebäude enthalten, die geebnet werden können. Wenn es auf den Punkt kommt, könnte dies sehr aufregend sein, da dieses Ausmaß der Zerstörung in einem Mainstream-Multiplayer-Shooter in der Tat so gut wie beispiellos wäre.

Kürzlich wurde auch bestätigt, dass DICE LA, ein Schwesterstudio des Stockhold-Entwicklers, ebenfalls an Battlefield arbeitet. Ob es sich um dasselbe Spiel oder um Erweiterungsinhalte handelt, ist nicht bekannt, aber wir haben von der Entwicklerin Justine Wiebe auf Twitter die Bestätigung erhalten, dass dort etwas in Arbeit ist.

Tatsächlich ist es nicht nur DICE LA - EA hat kürzlich eine Erklärung abgegeben , in der die Beteiligung von DICE LA bestätigt und auch angekündigt wird, dass die Rennsportexperten Criterion die Entwicklung von Battlefield unterstützen, um sicherzustellen, dass das Spiel so gut wie möglich veröffentlicht wird. Es scheint, dass EA sich beim nächsten Battlefield-Spiel verdoppelt, was für unsere Musik Musik ist.

Battlefied 6 Einzelspieler-Kampagne

Eine weitere große Frage, wenn es um ein Battlefield-Spiel geht, betrifft seine Kampagne - nämlich, ob es überhaupt eines haben wird. Ältere Battlefield-Titel waren reine Multiplayer-Angelegenheiten, aber in der Zeit ihrer Rivalität mit der Blüte von Call of Duty wurden Kampagnen zu einem Standardbestandteil des Pakets.

In den letzten Spielen hat sich DICE von Kampagnen in voller Länge zugunsten einer Reihe kürzerer Vignetten zurückgezogen, die wirklich beeindruckend funktionierten und interessante Geschichten erzählten. Das neueste Gerücht besagt jedoch, dass Battlefield 6 in die alten Zeiten zurückkehren wird und es keine nennenswerte Einzelspieler-Kampagne gibt.

Erneut ist es der Battlefield-Experte Tom Henderson, der die Informationen beschafft und darauf hinweist, dass EA im Vergleich zu den Vorjahren in Bezug auf die Einzelspieler-Seite sehr ruhig geblieben ist. Stattdessen liegt der Fokus stark auf dem Mehrspielermodus. Wir werden vielleicht mehr darüber erfahren, wenn das Spiel enthüllt wird.

Einstellung zum 3. Weltkrieg?

Auf Reddit tauchte ein etwas älteres Gerücht auf, wonach Battlefield 6 im 3. Weltkrieg stattfinden wird und Kämpfe zwischen der NATO und russischen Streitkräften mit Waffen der nahen Zukunft stattfinden werden, darunter fortschrittliche Drohnen und Fahrzeuge.

Wie andere Battlefield-Spiele in letzter Zeit wird Battlefield 6 keine Einzelspieler-Kampagne haben, sondern "War Stories" mit kleinen, episodischen Erlebnissen, die die Spieler genießen können. Der Redditor behauptet, einer von ihnen werde Sie in die Stiefel eines amerikanischen Soldaten stoßen sehen, der in amerikanischen Vororten gegen russische Streitkräfte kämpft, während ein anderer einen britischen Spion zeigt, der Osteuropa infiltriert.

In Bezug auf die Multiplayer-Erfahrung wird es den üblichen 64-gegen-64-Spieler-Kampf mit Modi wie Team-Deathmatch, Dominanz, Eroberung, Durchbruch und großartigen Operationen geben.

Große Operationen im 3. Weltkrieg

Die Gerüchte deuten darauf hin, dass Grand Operations für Battlefield 6 aktualisiert wurde und nun über einen Zeitraum von fünf Tagen stattfinden wird. Jeder Kampf in der Kampagne findet an einem anderen Tag statt und das Gewinnerteam hat am nächsten Tag die Oberhand.

Jeder Operationstag findet auch auf einer anderen Karte statt. Diese Erfahrung wird für uns ausführlich beschrieben , daher empfehlen wir, zum vollständigen Lesen des Beitrags zu gehen, aber das System aktualisiert Grand Operations effektiv ein wenig, um mehr Verstärkung in Form von Fahrzeugen und Respawns zu erhalten, wenn ein Team Probleme hat - zum Beispiel die Behemoths von Battlefield 1 ersetzen.

Es lohnt sich, all dies mit einer Prise Salz einzunehmen, da es im Moment nur Gerüchte gibt.

Battle Royale?

Der Battle Royale-Modus von Battlefield V, Firestorm, war sowohl mit Verzögerungen als auch mit der Last behaftet, nicht frei zu zahlen, und obwohl es eine wirklich unterhaltsame Option war, ist es jetzt fast vollständig tot, mit wenigen Spielern und langen Matchmaking-Zeiten.

Das Genre ist jedoch genauso beliebt wie je zuvor, und der große Erfolg von Call of Duty: Warzone hat Dice und EA wahrscheinlich eine Vorlage gegeben, der sie folgen können - eine kostenlose Battle Royale, die mit einem Premium-Multiplayer-Angebot verbunden ist. Das ist der gemunkelte Plan für Battlefield 6, obwohl der BR-Teil der Dinge offenbar noch später, im Jahr 2022, veröffentlicht wird.

Das klingt vielversprechend und kann hoffentlich zu einem Ökosystem führen, das ein oder zwei Jahre später eine gesündere Spielerbasis hat.

Battlefield 6-Plattformen

Interessanterweise betrifft in einer Zeit wie dieser mit der nächsten Konsolengeneration, die endlich auf den Markt kommt, die Frage, welche Plattformen so etwas wie Battlefield 6 unterstützen wird, nicht so sehr die neuen Konsolen, sondern die älteren.

DICE hat bestätigt, dass es das nächste Battlefield-Spiel für die nächste Generation ist, was aus der Tatsache hervorgeht, dass sowohl die PS5- als auch die Xbox-Serie X in freier Wildbahn sind. Lange Zeit herrschte jedoch Funkstille darüber, was dies für ältere Boxen bedeutete.

Nun ist es nicht überraschend, dass EA bestätigt hat, dass das Spiel auch für PS4 und Xbox One verfügbar sein wird, um sicherzustellen, dass die Millionen von Spielern, die nicht in den Zug der nächsten Generation eingestiegen sind (oder es nicht geschafft haben), nicht dabei sind. t zurückgelassen. Es kam zu einem jährlichen Gewinnaufruf, aber die Geräusche, die EA machte, lassen Raum für signifikante Unterschiede zwischen den Versionen des Spiels über Generationen hinweg, insbesondere in Bezug auf die Anzahl der Spieler und den Grad der Zerstörung.

Wie genau DICE in diesem Problem navigiert, wird in den kommenden Monaten zu beobachten sein, wenn weitere Details bekannt werden. Abgesehen von dieser Frage wissen wir, dass Battlefield 6 auf PS5 und Xbox Series X zu sehen sein wird, und wir würden erwarten, dass es die neuen grafischen Funktionen dieser Konsolen voll ausnutzt. DICE ist seit langem ein Spezialist für die Erzielung einer spektakulären grafischen Wiedergabetreue auf Konsolen. Daher ist Battlefield 6 wahrscheinlich ein Hüllkurvenschieber auf der Grafikseite und in der Tat auch im Bereich des Sounddesigns.

Schreiben von Max Freeman-Mills.