Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - FIFA 21 kommt im Oktober und verspricht, die bisher fortschrittlichste zu sein.

Um ehrlich zu sein, war es immer angesagt - seit fast drei Jahrzehnten gibt es jedes Jahr mindestens ein FIFA-Spiel -, aber dies ist das erste in der Serie, das sowohl für PS5 als auch für Xbox Series X veröffentlicht wird Konsolen der aktuellen Generation.

Und das heißt, es kommt mit zusätzlichen Schnickschnack (wörtlich, im letzteren Fall).

Hier ist also, was wir bisher darüber wissen, einschließlich der offiziellen Screenshots (durch die Sie oben schieben können), Trailer, Features und mehr.

FIFA 21 Trailer

Der erste Trailer des Spiels, den Sie unten sehen können, gab uns einen ersten richtigen Einblick in das Gameplay der Serie. Es enthüllte auch den Haupt-Cover-Star: Kylian Mbappe von PSG (siehe unten). Sowohl Trend Alexander-Arnold als auch Erling Haaland dürften jedoch ebenfalls stark vertreten sein.

FIFA 21-Plattformen

FIFA 21 wird auf allen üblichen Plattformen sowie auf den Konsolen der nächsten Generation verfügbar sein, wenn sie gestartet sind. EA hat außerdem angekündigt, erstmals auch Google Stadia zu unterstützen.

Das heißt, es wird für PS4, Xbox One, PC (über Steam und Origin), Nintendo Switch und Google Stadia veröffentlicht. Plus die PlayStation 5 und Xbox Series X, wenn sie verfügbar sind.

FIFA 21 Doppelanspruch

Das Spiel wird auch Teil des neuen Dual Entitlement-Anreizes von EA sein. Auf diese Weise können PS4- und Xbox One-Besitzer das Spiel kaufen und zu einem späteren Zeitpunkt kostenlos auf ihre jeweiligen Next-Gen-Versionen aktualisieren.

Die einzige Einschränkung ist, dass Sie beim Kauf der physischen CD-Kopie für PS4 kein Upgrade auf einer PS5 Digital Edition-Konsole ohne Laufwerk durchführen können (dafür müssen Sie über die digitale Download-Version verfügen).

EA

Erscheinungsdatum von FIFA 21

FIFA 21 wird am 9. Oktober 2020 für PS4, Xbox One, PC und Switch (allerdings in einem reduzierten "Legacy" -Format) verfügbar sein.

Mitglieder von EA Access oder Origin Access Basic können das Spiel am 1. Oktober ausprobieren, während Origin Access Premier-Abonnenten das vollständige Spiel erhalten.

Die Google Stadia-Version wird ab "Winter" verfügbar sein. Das Erscheinungsdatum für die PS5- und Xbox Series X-Versionen wird noch bekannt gegeben (wahrscheinlich, sobald PlayStation und Xbox ihre eigenen Startdaten für die Konsole bekannt geben).

FIFA 21-Funktionen

Allgemeine Spielfunktionen stehen noch aus, aber wir haben im obigen Video einige der für die PS5- und Xbox Series X-Versionen geplanten Verbesserungen kennengelernt, insbesondere aus dem ersten Gameplay-Showcase.

Gameplay-Optimierungen

Wie immer wird das Gameplay ein wenig durcheinander gebracht, vor allem wenn es um Angriffe geht, die immer kontrollierter werden. Sie haben Zugriff auf mehr Dribbling-Modi und Skill-Moves sowie können die Kontrolle über die unterstützenden Läufe Ihrer Teamkollegen direkter übernehmen.

FUT 21

Während Ultimate Team viel von dem behalten wird, was es so beliebt macht, wird es einige wichtige Änderungen geben. Die Feierlichkeiten werden etwas verkürzt, um toxisches Verhalten im Spiel zu vermeiden, während unbestätigte Berichte darauf hinweisen, dass Fitnesskarten vollständig verschrottet werden und die Spieler nach jedem Spiel automatisch wieder aufgefüllt werden.

Co-op kommt auch zum ersten Mal zu FUT 21, wobei zwei Spieler auf derselben Seite spielen und gemeinsam Belohnungen verdienen können. Weitere Informationen zu FUT 21 finden Sie oben, einschließlich der neuen Optionen zur Stadionanpassung.

Schnellere Ladezeiten

Beide Konsolen der nächsten Generation verfügen über SSD-Speicher und schnellere Ladefunktionen. EA Sports hat daher versprochen, dass "Ladezeiten" in Sekundenschnelle beginnen werden.

Controller-Haptik auf PS5

Das Spiel wird die neuen haptischen Feedback-Talente des PS5 DualSense-Controllers nutzen , obwohl nur die Zeit genau zeigt, wie sich dies für die Spieler anfühlt.

EA

Aufgeschobene Beleuchtung und Wiedergabe

Beide neuen Konsolen verfügen über Raytracing- fähige Grafikchips, mit denen Entwickler viel realistischere Lichteffekte und Schattierungen erzielen können. EA hat nicht verraten, ob dies das "neue Beleuchtungssystem" unterstützt, aber wir vermuten es.

Überarbeitete Spielerkörper

Größere grafische Leistung bedeutet mehr Detailgenauigkeit in den Player-Modellen. Daher sollten Sie an dieser Front mehr Genauigkeit als je zuvor feststellen.

Verbesserte Animationstechnologie

Die Animations-Engine wurde überarbeitet, um den Spielern noch mehr Reaktionsfähigkeit und Realismus zu bieten, was Sie im bisher gezeigten Gameplay sehen können. Blocking, Tackling und Kollisionen wurden wiederholt, um mehr Abwechslung und Reaktionsfähigkeit zu bieten und uns weiter von den ruckeligen Kollisionen und Zusammenbrüchen zu entfernen, die FIFA-Spiele plagen können.

Off-Ball-Humanisierung

Spieler werden emotionaler, wenn sie den Ball nicht haben. Sie werden zum Beispiel nach Pässen schreien oder ihre Schienbeinschoner anpassen.

Eintauchen in das Gameplay

Die Reaktionen der Spieler, der Bank und der Fans werden kontextbezogener und sorgen für zusätzlichen Realismus in der Umgebung.

Wir werden diese Liste - und die gesamte Funktion - aktualisieren, sobald wir mehr über FIFA 21 erfahren.

EA

FIFA 21 Titelstern

EA Sports hat kürzlich bestätigt, dass der französische Start von PSG, Kylian Mbappe, wie einige vermutet haben, der Titelstar der FIFA 21 ist. Im Gegensatz zu den Vorjahren ist er auch bei jeder Ausgabe des Spiels auf dem Titelbild.

Er ist einer der größten Superstars, die derzeit spielen, und jung genug, um noch viele Jahre an der Spitze des Spiels zu haben. Es ist also eine vernünftige Wahl von EA.

Schreiben von Rik Henderson.