Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Diablo 4 ist auf dem Weg - es gibt noch viel mehr Hacking und Slashing, wie es aussieht. Das nächste Spiel in Blizzards mega-populärer Franchise wurde vor einiger Zeit enthüllt und seine Veröffentlichung rückt immer näher, wenn auch sehr, sehr langsam.

Der vierte Teil der Action-Rollenspielserie wird düsterer sein als die letzte Iteration – eine Rückkehr zu den düstereren Wurzeln des ursprünglichen Diablo. Hier ist also alles, was wir bisher über Diablo 4 wissen.

Was ist die Geschichte hinter Diablo IV?

„Das Erste, was Sie an Diablo 4 bemerken werden, ist, dass wir zu den dunkleren Wurzeln des Franchise zurückkehren“, sagte Luis Barriga, Game Director von Blizzard, während der Eröffnungs-Keynote der BlizzCon im Jahr 2019.

Wenn Diablo 4 in die Läden kommt, wird es Jahre und Jahre her sein, seit Diablo III zum ersten Mal herauskam, obwohl Blizzard seitdem herunterladbare Inhalte und Updates veröffentlicht hat. Tatsächlich kam die letzte Veröffentlichung des Spiels, Diablo III: Eternal Collection, Ende 2018 für Nintendo Switch heraus.

Es ist jedoch an der Zeit, dass wir ein neues bekommen – schließlich wird dies erst das vierte Diablo in 26 Jahren sein, also ist es längst überfällig.

Diablo IV-Gameplay

In Bezug auf das Gameplay wird es ein ähnliches Erlebnis wie Diablo III sein, wie es scheint.

Blizzard zeigte während der Blizzcon eine spielbare Demo, sodass Sie sich neben dem obigen Gameplay-Trailer ein Video eines einstündigen Durchspielens ansehen können, das von Phillip Chu Joy online gepostet wurde.

Die Demoversion hebt drei spielbare Charakterklassen hervor: Barbar, Druide und Zauberin, und Blizzard hat seitdem auch noch eine vierte - den Schurken - enthüllt. Insgesamt wird es fünf Klassen geben, die letzte wird noch bekannt gegeben.

Der Barbar ist von Natur aus ein Hardcore-Kämpfer, der eine größere Auswahl an Waffen einsetzen kann als andere Charaktere. Der Druide kann seine Gestalt verändern (in der Demo sowohl mit Werwolf- als auch mit Bärenformfaktoren). Die Zauberin kann mit viel Magie spielen, während sich der Schurke auf Fernkampffeuer und Täuschung spezialisiert hat.

Es gibt ein neues Skillsystem plus laut Eurogamer einen Talentbaum. Die größte Änderung zwischen Diablo 4 und seinen Vorgängern besteht darin, dass das gesamte Spiel auf einer dauerhaft online verfügbaren Open-World-Karte spielt. Sie können wandern, wohin Sie möchten, während andere Spieler von Zeit zu Zeit in Ihrem Spiel auftauchen können.

Es wird gemeinsame Raids, Bosskämpfe und dergleichen geben, obwohl Sie das Spiel auch alleine spielen können. Nach wie vor wird es ein auf Beute basierendes Rollenspiel sein, aber der Fokus liegt auf rasanter Action.

Auf welchen Formaten wird Diablo IV laufen?

Diablo 4 wurde für PS4, Xbox One und PC bestätigt. Zu einer Nintendo Switch-Version gibt es noch kein Wort, was etwas mit der hartnäckigen Online-Spielwelt zu tun haben könnte.

Sie könnten es beispielsweise auf Ihren Reisen nicht offline spielen – etwas, das für erfolgreiche Switch-Spiele fast obligatorisch ist.

Jetzt, da die Konsolen der nächsten Generation veröffentlicht wurden, können Sie sehr zuversichtlich sein, dass sie auch auf PS5 und Xbox Series X und S erscheinen werden. Tatsächlich werden dies höchstwahrscheinlich die Standard-Konsolenversionen sein, wenn es herauskommt.

Erscheinungsdatum von Diablo IV IV

Was das Veröffentlichungsdatum angeht, hält Blizzard die Lippen auf. Tatsächlich heißt es bisher nur, dass es in absehbarer Zeit nicht kommen wird: "Ein Spiel dieser Größenordnung braucht Zeit. Wir kommen nicht bald heraus, nicht einmal Blizzard bald." sagte Barriga (wie von Forbes berichtet). Die spielbare Demo auf der Blizzcon 2019 war offenbar nur der „erste frühe Schritt auf der Reise“.

Das ist jetzt offensichtlich ein paar Jahre hinter uns, und wir haben immer noch kein festes Release-Datum, obwohl wir wissen, dass es 2021 definitiv nicht erscheinen wird möglich.

Vorbestellerangebote für Diablo IV IV

Da es kein Datum für die Veröffentlichung gibt und es noch eine Weile dauern wird, gibt es derzeit keine Vorbestellungen für Diablo IV.

Wir empfehlen Ihnen dringend, sich die Diablo III: Eternal Collection anzusehen, falls Sie dies noch nicht getan haben. Dafür gibt es ein paar tolle Angebote.

Das sollte dich noch eine Weile halten. Zumindest bis wir mehr von Blizzard erfahren.

Beste PC-Spiele zum Kauf 2021: Fantastische Spiele, die Sie Ihrer Sammlung hinzufügen können.

squirrel_widget_168922

Schreiben von Rik Henderson und Max Freeman-Mills. Ursprünglich veröffentlicht am 4 November 2019.