Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Bereits im Juni letzten Jahres gab Bang & Olufsen bekannt, dass es eine Partnerschaft mit Xbox für ein "neues Audio-Angebot" eingeht, das zu dieser Zeit als Gaming-Sprecher galt.

Das fragliche Produkt wurde jedoch jetzt angekündigt und ist tatsächlich der erste Ausflug der dänischen High-End-Marke in das Gaming-Headset.

Die Bang & Olufsen Beoplay Portal-Kopfhörer sind nicht nur für Gamer konzipiert, sie verfügen auch über Xbox Wireless-Konnektivität und Bluetooth 5.1 und sind daher für die Anzeige von Mobilgeräten und Fernsehgeräten genauso geeignet wie für den Anschluss an eine Xbox-Konsole oder einen Windows-PC.

Sie stehen unter dem neuen Banner "Designed for Xbox Limited Series" - einem Tag von Microsoft, das das hochwertigste Gaming-Zubehör darstellt. Auf diese Weise können sie nahtlos mit der Xbox Series X / S und älteren Xbox One arbeiten und sich so paaren, als wären sie ein Controller oder das Xbox Wireless Headset .

Es gibt jedoch eine Reihe von Hauptunterschieden zwischen ihnen, die dieses Premium-Tag sichern.

Das Beoplay Portal hat eine ausgeprägte B & O-Designästhetik. Der Aufbau ähnelt den kürzlich erschienenen Beoplay HX-Mobiltelefonen und besteht aus einer Mischung aus eloxiertem Aluminium und Bambusfasertextilien. Die Ohrmuscheln sind aus weichem Memory-Schaum, der mit Lammleder überzogen ist.

Auf der Außenseite jeder Tasse befinden sich kreisförmige Aluminiumscheiben mit Touch-Bedienelementen. Und anstatt eines physischen Mikrofonauslegerarms verwendet das Portal einen vom Hersteller als "virtuellen Ausleger" bezeichneten Ausleger. Dies kombiniert die gerichtete Strahlformungstechnologie mit vier Mikrofonen, die für die Sprache verwendet werden.

Die adaptive aktive Geräuschunterdrückung ist an Bord von zwei, wobei andere dedizierte Mikrofone verwendet werden, um sicherzustellen, dass externen Umgebungsgeräuschen entgegengewirkt wird, um Sie besser in das Betrachten von Spielen, Musik oder Filmen einzutauchen.

Wichtig für ein Gaming-Headset, das für längere Nutzungszeiten benötigt wird, beträgt das Gewicht des Portals nur 282 g. Das Design berücksichtigt auch die Kontaktstellen auf dem Kopf eines Benutzers und bietet dort zusätzlichen Komfort und Gewichtsverteilung über die Kieferlinie.

Die Akkulaufzeit eignet sich auch für lange Spielzeiten. Bei Verwendung des Xbox Wireless-Protokolls, Bluetooth und ANC werden bis zu 12 Stunden Nutzungsdauer beansprucht. Die Kopfhörer können bei aktivem Bluetooth und ANC bis zu 24 Stunden halten.

Der Ladevorgang erfolgt über USB-C. Eine vollständige Aufladung ist in drei Stunden möglich.

Dolby Atmos für Kopfhörer und der aptX Adaptive Wireless Streaming-Standard werden unterstützt.

In Bezug auf die Leistung enthält jedes Ohr einen benutzerdefinierten elektrodynamischen 40-mm-Treiber mit Neodym-Magneten.

Die neuen Kopfhörer können über die mobile Bang & Olufsen-App in hohem Maße angepasst werden, die unterschiedliche Sound-Signaturen für verschiedene Arten von Spielen enthält. Neben Xbox hat sich das Unternehmen mit der dänischen eSport-Organisation Astralis zusammengetan, um sicherzustellen, dass die Modi den Erwartungen entsprechen, die beim Spielen mehrerer Spielgenres erwartet werden.

Es ist auch erwähnenswert, dass Bang & Olufsen Pocket-lint gegenüber erklärte, dass die Kopfhörer neben Xbox One, Xbox Series X / S und PC auch mit anderen Quellen verwendet werden können - beispielsweise Mac über Bluetooth und sogar PlayStation über ein mitgeliefertes Audiokabel an den DualShock / DualSense-Controller angeschlossen. Keine der Plattformen erhält jedoch die umfangreiche Auswahl an zusätzlichen Funktionen, die über Xbox und Windows verfügbar sind.

Die drahtlosen Gaming-Kopfhörer von Bang & Olufsen Beoplay Portal sind ab dem 30. März in den USA und weltweit ab dem 29. April erhältlich. Drei Farben werden verfügbar sein: schwarzes Anthrazit, grauer Nebel und Marine.

Jedes Farbschema kostet in Großbritannien 449 GBP, in den USA 499 USD und in Mitteleuropa 499 EUR.

squirrel_widget_4353276

Schreiben von Rik Henderson. Ursprünglich veröffentlicht am 26 März 2021.