Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Call of Duty: Warzone hat Verdansk hinter sich gelassen – nach anderthalb Jahren großartigen Battle-Royale-Spaßes zog das Spiel nach Caldera, einer brandneuen Karte im Pazifik, um an den Start von COD Vanguard anzuknüpfen .

Wir haben hier alle wichtigen Details zur neuen Karte sowie Details dazu, was derzeit in Warzone vor sich geht, was im neuesten Update angekommen ist und was auf dem Weg ist.

Warzone Pacific Season 1-Update zur Saisonmitte

Raven hat vor kurzem ein Zwischensaison-Update für Caldera veröffentlicht, das eine Menge Waffen anpasst und eine Reihe von Fehlern behebt, obwohl das Spiel immer noch viele Probleme hat, darunter ein sehr häufiges Einfrieren, wenn Sie eine Kaufstation öffnen.

Es ist ein ziemlich zurückhaltendes Update im Vergleich zu den Veröffentlichungen zur Mitte der Saison aus den vergangenen Monaten, ohne ein großes Thema oder neue Kartenereignisse, aber wenn die Entwickler ihre Energie auf die Behebung von Fehlern und Exploits konzentrieren, beschweren wir uns nicht.

Neue Waffe

Die einzige große Neuerung in diesem Update ist eine neue SMG, die Welrod Gun, die laut Raven eine Option für kurze bis mittlere Reichweiten ist, wie die meisten SMGs. Sie können es freischalten, indem Sie Kills erzielen, während Sie auf SMGs zielen, und es sollte nicht zu mühsam sein, es zu erreichen.

Waffenanpassungen

Das neue Update enthält auch eine Vielzahl von Anpassungen an Waffen und deren Anbauteilen, insbesondere bei Bren, STG44 und MP40, die seit dem Start von Pacific alle vielleicht etwas zu einfach zu bedienen sind.

Sie sind etwas zu detailliert, um vollständig darauf eingegangen zu werden, aber im Allgemeinen sollte mehr Rückstoß vorhanden sein, wenn Meta-Anhänge wie der Carver Foregrip an diesen Waffen verwendet werden, was sie in einigen Gefechten zumindest etwas schwieriger macht.

Alle Details zu allen Änderungen, bis hin zum Prozentsatz, finden Sie in den Patchnotes, die Raven hier veröffentlicht hat .

Startdatum von Warzone Pacific

Warzone Pacific (wie es jetzt heißt) ist gerade live, nachdem es am 9. Dezember für alle veröffentlicht wurde.

ActivisionCall of Duty neue Saison Details Foto 19

Das bedeutet, dass Sie die neue Karte Caldera erkunden können.

Sie können sich dank des obigen Tweets von Call of Duty ein Gefühl für die neue Karte verschaffen, der die wichtigsten Regionen und Gebiete enthüllt, die Sie dank des Trailers unten auch in Bewegung sehen können. Jetzt, da das Spiel jedoch vollständig in freier Wildbahn ist, können Sie auch auf YouTube viel mehr Gameplay-Material sehen oder selbst mitmachen

Warzone Pacific-Modi

Wir haben viele wichtige Details zur Funktionsweise von Warzone Pacific im Vergleich zur alten Version - insbesondere zur Funktionsweise von Waffen. Bei drei zu balancierenden Waffen im Wert von drei Spielen ist es etwas kompliziert.

ActivisionCall of Duty neue Saison Details Foto 18

Ein neuer Modus namens Vanguard Royale ist auf Vanguard-Waffen nur für ein zeitgerechtes Schlachtfeld beschränkt. Es gibt auch noch einen Battle-Royale-Kernmodus, in dem Sie alle freigeschalteten Waffen kombinieren und anpassen können.

Vanguard Plunder bringt auch den Geldsammelmodus in die Liste zurück, um Waffen entspannter zu verbessern.

Es gibt neue Fahrzeuge, darunter zum ersten Mal Flugzeuge, und Flak-Trucks, um der Bedrohung entgegenzuwirken, die sie darstellen. Die Flugzeuge sind ziemlich einfach zu kontrollieren und wirklich tödlich, aber die gute Nachricht ist, dass diese Flak-Trucks und Stellungen sie sehr schnell zerstören.

Änderungen an der Balance von Warzone Pacific

Ein kürzlich veröffentlichter Blog-Beitrag enthielt absolut viele Details über die Kartenänderung, aber vielleicht ebenso aufregend wie der neue Ort sind einige der vielen Balance-Änderungen, die für das Spiel selbst beschrieben wurden.

Zum einen hat das Tempo jedes Spiels eine große Veränderung erfahren – Sie können jetzt nur noch einen Loadout-Drop kaufen, wenn die kostenlosen Boxen nach einigen Minuten in jedem Spiel eintreffen. Nachdem dies im Verdansk Flashback-Spielmodus enthalten war, ist dies eine willkommene Funktion, die unserer Meinung nach die Kämpfe im frühen Spiel etwas ausgeglichener macht.

Die Gulag-Erfahrung kehrt zurück, diesmal in einem Minenschacht, aber jetzt fallen Sie zurück auf die Hauptkarte, nachdem Sie gewonnen haben, wenn Sie die Waffe und die Ausrüstung halten, die Sie am Ende des Kampfes hatten - das Sparen von Munition und Taktik könnte Ihnen also einen Vorteil verschaffen sobald du landest.

Sichere dir unglaubliche Preise für digitale Spiele wie FIFA 22 bei Gamivo

ActivisionCall of Duty neue Saison Details Foto 21

Stopping Rounds wurden komplett aus dem Spiel entfernt und Dead Silence wurde so abgeschwächt, dass sie seltener wird und nur nach einem Kill statt unendlich aktualisiert wird. Der gefürchtete Nahkampf der Kali Sticks wurde ebenfalls von einem Nerf getroffen, während Betäubungsgranaten und Herzschlagsensoren ebenfalls etwas eingeschränkt sind.

Die meisten Tödlichen verursachen jetzt mehr Schaden, wobei die Stim- und Snapshot-Granate ihre Nützlichkeit verbessern (erstere gibt Ihnen einen Geschwindigkeitsschub, während letztere einen viel größeren Radius hat). Sogar die bescheidene Ködergranate hat einen Buff bekommen, um in Gummikügelchen zu packen, die nahen Feinden leichten Schaden zufügen.

Gasmasken unterbrechen Animationen nicht mehr so oft wie früher (Lob sei), während neue Gaskanister mit beiden Händen herumgeschleppt und gezündet werden können, um deinen Feinden Schaden zuzufügen, was sie perfekt für Fallen macht. Sie können sie sogar an Seilrutschen befestigen, um Partys an der Spitze von Gebäuden eine böse Überraschung zu bereiten.

ActivisionCall of Duty neue Saison Details Foto 22

Schließlich können die Spieler durch das Hinzufügen von Flachwasserbereichen, in denen Sie waten können, die Wirkung von Tracker abschwächen, um sich effizienter zu verstecken, oder sich ducken, um die Vorteile von Cold-Blooded zu nutzen. Einen Molotow ans Wasser zu werfen verursacht unterdessen einen Raucheffekt, der eine nützliche Deckung bieten könnte.

Um einen vollständigen Eindruck von allen Balance-Änderungen zu bekommen, sieh dir die Patchnotes für das Update gleich hier an (Achtung, sie sind umfangreich!).

Vertragsänderungen bei Warzone Pacific

Einige Verbesserungen erhalten auch Verträge – mit neuen Vertragstypen, die ins Spiel kommen. Supply Drop-Verträge lassen eine Versorgungskiste voller Bargeld und Leckereien aus der Luft auf die Karte fallen, damit jeder sie sammeln kann, aber geben Sie Ihrem Team und Ihrem Team allein den genauen Ort an, an dem es abgeworfen wird.

Big Game Bounty, die jemand nur einmal pro Match abholen kann, markiert den Kill-Anführer des Spiels, den Sie jagen können, was Ihnen eine echte Herausforderung darstellt und Ihnen größere Belohnungen bietet.

ActivisionCall of Duty neue Saison Details Foto 20

Schließlich erscheint ein mysteriöser Top-Secret-Vertrag nicht auf der Minimap und bringt extra saftige Belohnungen, sondern weist dir einen zufälligen Vertragstyp zu, ohne dass du etwas zu sagen hast.

Ricochet-Anti-Cheat-System

Zu all diesen Gameplay-Änderungen kommt natürlich die Einführung von Call of Dutys neuem Ricochet-Anti-Cheat auf dem PC, der dank Crossplay den Spielern auf allen Plattformen einen großen Schub geben wird.

Ein Anti-Cheat auf Kernel-Ebene, der auf verdächtiges Spiel und externe Programme, die das Spiel beeinflussen, überwacht und hoffentlich einen großen Unterschied in der Menge des Cheatings in öffentlichen Warzone-Lobbys machen sollte.

Sie können hier auf der Call of Duty-Website mehr darüber lesen.

Details zu Warzone - Operation: Flashback, Secrets of the Pacific und Last Hours of Verdansk

Bevor wir Verdansk Anfang Dezember zum letzten Mal verließen, gab es auf der alten Karte eine Menge Live-Events zum Abschied von diesem vertrauten Spielplatz.

Uns hat Operation Verdansk Flashback gefallen, die Spieler an all die Zeiten erinnern soll, die sie in Verdansk erlebt haben – es war ein absolutes Gemetzel mit ständigen In-Game-Ereignissen.

Es gab auch ein laufendes Live-Event namens Secrets of the Pacific, bei dem die Spieler die Aufgabe hatten, Informationsdateien auf der neuen Karte Caldera zu sammeln, um mehr darüber herauszufinden, bevor die Migration stattfindet.

Schließlich gab es einen zeitlich begrenzten eintägigen Modus namens Last Hours of Verdansk, ein vollständiges Live-Event, das sich von der sagenumwobenen Karte verabschiedet und den Beginn von Warzone Pacific ankündigt. Es forderte die Spieler auf, am Ende eines Spiels einen Bunker zu kontrollieren, und es war ein wilder Spaß, der seinen Gewinnern eine einzigartige Visitenkarte gab, mit der sie sich rühmen konnten.

Schreiben von Max Freeman-Mills. Bearbeiten von Britta O'Boyle.