Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Call of Duty Mobile hat damit begonnen, sein nächstes Update zu necken und ein paar wichtige Details darüber zu veröffentlichen, was zu erwarten ist, wenn Call of Duty Staffel 2 landet.

Sie werden sich daran erinnern, dass die Nummerierung der Staffeln mit Staffel 1, Neue Reihenfolge, anstelle von Staffel 14 zurückgesetzt wurde. Das bedeutet, dass die nächste Staffel für 2021 Staffel 2, Tag der Abrechnung, sein wird.

Hier finden Sie alles, was Sie über die nächste Staffel von Call of Duty Mobile wissen müssen.

Wann beginnt die zweite Staffel von CoD Mobile?

Die nächste Staffel von Call of Duty Mobile wird voraussichtlich am 11. März beginnen.

Wir werden kurz davor ein Update des Spiels erwarten, wobei der aktuelle Battle Pass für die erste Staffel am 10. März abläuft.

Welche Updates werden in der zweiten Staffel von CoD Mobile kommen?

Die offiziellen Hänseleien für die nächste Staffel von Call of Duty Mobile haben begonnen und enthüllen einige saftige Details darüber, was zu erwarten ist. Wir werden weiterhin aktualisieren, sobald neue Details veröffentlicht oder gemunkelt werden.

Neue Waffen

Es sieht so aus, als würde der AS VAL dem Spiel hinzugefügt. Das AS VAL ist ein russisches Gewehr mit integriertem Unterdrücker, das für Stealth entwickelt wurde, aber über eine große Bremskraft verfügt. Es wurde erstmals in Call of Duty: Modern Warfare eingeführt.

Neben dem AS VAL wird in Staffel 2 ein weiteres Schützengewehr vorgestellt - das SP-R 208, das zuvor in Warzone zu sehen war. Dies ist aufgrund der Kraft und der Nachladegeschwindigkeit eine beliebte Waffe, während die Repetierbüchse schneller ist als die meisten anderen Repetierbüchsen im Spiel. Es sollte sich als beliebte Wahl für Karten wie Crossfire erweisen.

Zusätzlich zu den neuen Waffen kommt auch ein neuer Scorestreak - Napalm. Sie werden in der Lage sein, diese Vietnam-Stimmung mit Luftunterstützung wieder zu erleben und Feuer auf Ihre Feinde zu regnen.

Neue Karten

Wir haben auch die Bestätigung gesehen, dass eine neue Karte hinzugefügt wird - Shoot House. Auch dies ist eine Modern Warfare-Karte, die für MP-Spiele entwickelt wurde. Es ist ein Kill House, das für schnellere Aktionen ausgelegt ist.

Amazon US Prime Day-Angebote 2021: Hier bringen wir Ihnen alle großen Prime Day-Angebote von Amazon US

Activision hat einen vollständigen Blog auf der Karte veröffentlicht, in dem das Layout und einige Dinge, über die Sie nachdenken sollten, detailliert beschrieben werden. Es ist eine kleine Karte, die für intensives Spielen konzipiert wurde, aber abwechslungsreich genug ist, um viele unterhaltsame Optionen zu bieten.

Es sieht auch so aus, als ob es Änderungen an der Sendung geben wird. Activision hat bestätigt, dass es sich bei Shipment from Modern Warfare um Call of Duty: Mobile handelt, das die angepasste Karte in den sozialen Medien zeigt.

Wir gehen davon aus, dass dies die derzeit vorhandene Karte von Shipment 1944 ersetzen wird, obwohl dies möglicherweise nur für eine begrenzte Zeit gilt.

Die Karte hat im Wesentlichen das gleiche Layout wie die Karte von 1944, aber die offenen Container oben und unten waren in Modern Warfare gerade und nicht abgewinkelt, was bedeutet, dass Sie direkt durchschießen können.

Zuvor hatten die Entwickler bestätigt, dass die klassische Nuketown-Karte zum Spiel zurückkehren würde. In den Wintermonaten hat Nuketown Russia die normale Nuketown-Karte ersetzt - obwohl es keine Bestätigung gibt, wann dieser Wechsel stattfinden wird.

Neue Spielmodi

Zusätzlich zu den neuen Karten und Waffen, die bestätigt wurden, werden wir auch einen neuen Spielmodus sehen - Gunfight Sniper. Dies wird sechs Spieler und sechs Runden als Scharfschützen beinhalten, aber die aufgelisteten Karten sind alle klein.

Es wurde auch bestätigt, dass die Panzerschlacht zum Kampf gegen Royale kommt. Wir haben Panzer in Battle Royale schon seit einiger Zeit gesehen, aber es sieht so aus, als würden die Dinge für viel mehr Panzeraktionen den Gang wechseln.

Eine Erinnerung an das, was für Call of Duty Mobile Staffel 1 hinzugefügt wurde

Hier ist eine kurze Erinnerung an die Ergänzungen für die letzte Saison:

  • Neue Original MP Karte - Zurückfordern
  • Neue Charaktere - Neue Charaktere zum Thema Ordnung, die beim Saisonstart enthüllt werden
  • Neuer Battle Royale-Modus - Blitz (40-Spieler-Modus)
  • Neue Bedienerfähigkeiten - Schwerkraftwirbelpistole
  • Neue BR-Klasse - Desperado
  • Zwei neue Funktionswaffen - Sturmgewehr - FR .556, Schützengewehr - SKS
  • Neue MP-Modi - 3v3-Schießerei, 20-Spieler-Angriff der Untoten
  • Staffel 1: New Order Battle Pass - Neue Charaktere, Waffen, Gegenstände und mehr
  • Festzelt - Kampf für die Menschheit
  • Neue saisonale Herausforderungen
  • Verschiedene UI-Updates, Waffenbalance und Gameplay-Optimierungen
Schreiben von Chris Hall.