Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Call of Duty: Warzone ist hier, um zu bleiben, soviel ist klar. Der kostenlose Battle Royale-Modus hat Millionen von Spielern auf den riesigen Spielplatz einer Karte, Verdansk, geführt und sie über sechs Spielzeiten (bisher) mit neuen Inhalten und Kartenverbesserungen unterstützt.

Wie bei jedem Battle Royale gibt es jedoch nichts Schöneres als eine völlig neue Karte, um das Interesse nicht nur für Spieler wiederzubeleben, die möglicherweise abgefallen sind, sondern auch für alle, die es noch spielen und immer wieder die gleiche Umgebung satt haben.

Wir wissen schon seit einiger Zeit, dass die Veröffentlichung von Call of Duty: Blacks Ops Cold War den Fluss von Warzone nicht stören wird - es scheint, dass beide auf eine verwandte, aber etwas entfernte Weise fortfahren werden.

Ein neues Spiel ist jedoch die perfekte Gelegenheit für Warzone, ein bedeutendes Update und eine Aktualisierung zu erhalten, mit der Erwartung, dass sich mehr Waffen und Betreiber dem Kampf für die Spieler anschließen werden. Das wird anscheinend auch durch eine völlig neue, winterliche Karte ergänzt.

Dataminer haben in der letzten Runde der Beta-Version von Black Ops Cold War einige Videodateien gefunden, und sie haben Dateinamen, die den Eindruck erwecken, dass für Warzone neue Kartenbereiche kommen, die sich hauptsächlich mit russischen Regionen befassen. Durch die Aufnahme eines "Skipisten" -Bereichs klingt es so, als ob Sie schneebedeckte Gefilde erwarten können, noch mehr als in den höheren Bereichen der Karte von Verdansk.

Die Namen sind Duga, Forest, Russia und Ski Slopes, die jeweils eine Multiplayer-Karte enthalten, die wahrscheinlich einen Teil der größeren Warzone-Karte bilden wird, genau wie dies in der aktuellen, von Modern Warfare beeinflussten Version der Fall war.

Wenn tatsächlich eine neue Karte erscheint, wird dies eine Erleichterung für langjährige Spieler sein und sich auch dem Trend widersetzen, dass Battle Royale-Spiele für ihre zweiten Karten in die Wüste gehen, obwohl Infinity Ward angesichts der Anzahl der Multiplayer-Karten aufrufen muss In diesem Bereich würden wir es auf lange Sicht nicht ausschließen.

Schreiben von Max Freeman-Mills.