Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Call of Duty: Warzone hatte ein rauschendes erstes Jahr und es zeigt keine Anzeichen einer Verlangsamung, da mehr als 100 Millionen Spieler auf der ganzen Welt mehr Zeit zu Hause haben als zuvor. Und wie könnte man die Tage besser verbringen als mit einem kostenlosen Battle-Royale-Spiel, das an ein bereits dominantes Franchise gebunden ist?

Die gute Nachricht ist, dass das Spiel auch ein Knaller ist, und das wird auch nach der Veröffentlichung von Call of Duty: Black Ops Cold War, dem neuesten COD-Hauptspiel, fortgesetzt. Jetzt ist Warzone vollständig mit Black Ops verbunden – es gibt ein gemeinsames Fortschrittssystem zwischen den beiden sowie Modern Warfare von 2019, und Staffel 6 wurde gestartet, um Verdansk noch mehr Inhalte und Details hinzuzufügen.

Wir haben öfter gedroppt, als wir zählen können, haben geübt und uns zusammengetan, um einige nützliche Strategien und Tipps zu finden, die Sie in Ihre eigenen Sessions mitnehmen können. Sag es ruhig, wir gewinnen sogar ein paar Spiele. Hier sind unsere Top-Tipps, um ein besserer COD Warzone-Spieler zu werden.

squirrel_widget_2682660

1. Überprüfen Sie die Karte, bevor Sie umfallen

Ihre Wahl der Landezone ist eine Schlüsselvariable zu Beginn eines Spiels. In der Sekunde, in der Sie die Zwischensequenz des startenden Frachtflugzeugs sehen, können Sie den Kartenbildschirm für Ihr Spiel aufrufen und sehen, wo der schrumpfende Gaskreis beginnt. Das kann Ihnen helfen, ein Gefühl dafür zu bekommen, wo die Menschen eher landen und wohin Sie streben müssen, wenn es sich nähert.

Es ist wichtig, dass Sie mit zunehmendem Selbstvertrauen Ihre Taktik an dieser Front anpassen können. Wenn Sie keine Lust auf chaotische Schießereien haben, gehen Sie vielleicht etwas abgelegener, um solide Ausrüstung zu bekommen. Alternativ können Sie sich für den "Trial by Fire"-Ansatz entscheiden und sich im Kampf trainieren, indem Sie überfüllte Gebiete wie den allseits beliebten Superstore aufsuchen. Es liegt an Ihnen, aber stellen Sie sicher, dass Sie einen Platz auswählen.

2. Pop und schneide deine Rutsche, um schneller fallen zu können

Fast in der Minute, in der Warzone live ging, fanden die Spieler einen frechen Weg, um in einem Match einen kleinen Vorsprung zu erzielen. Wenn Sie aus dem Frachtflugzeug über die Karte fallen, können Sie Ihren Fallschirm knallen lassen, wenn Sie langsamer nach unten gleiten möchten. Was die Leute jedoch erkannt haben, ist, dass Sie Ihre Schnur tatsächlich durchtrennen können, um wieder zu tauchen und Ihren Fallschirm so oft Sie möchten wieder platzen zu lassen. Jetzt nutzen die Leute das zu ihrem Vorteil.

Erstens, wenn Sie fallen, scheint Ihnen das Aufspringen Ihres Fallschirms und dann das Durchschneiden der Schnüre einen kurzen Geschwindigkeitsschub zu geben und Sie aggressiver nach vorne zu werfen, so dass Sie den Boden schneller zurücklegen können, um zu Ihrer gewählten Landezone zu gelangen.

Zweitens, nachdem Sie Ihren Fallschirm weggeschnitten haben, haben Sie ein paar Sekunden Zeit, in denen Ihre Startpistole gezogen wird, wodurch Sie möglicherweise einige Schüsse auf andere fallende Personen abgeben können, um den ersten kleinen Vorteil zu erzielen.

Schließlich können Sie auch seitwärts driften, um mehr Boden zu überwinden, ohne an Höhe zu verlieren - eine großartige Möglichkeit, große, lange Drops zu machen, um von überfüllten Stellen wegzukommen.

ActivisionCall Of Duty Warzone Tipps und Tricks dominieren den neuesten Battle Royale auf dem Block Bild 1

3. Horten Sie nicht Ihr Geld

Warzone hat eine Bargeldwirtschaft im Zentrum. Sie sammeln Geld, während Sie herumlaufen, und verdienen mehr, wenn Sie Verträge abschließen (mehr dazu später). Bei manchen Streichhölzern wirst du kaum welche finden, bei anderen schwimmst du schon früh genug im Zeug. Achten Sie in jedem Fall darauf, nicht zu lange auf Ihrem Bargeld zu sitzen.

Im Battle Royale-Modus gibt es keinen Bonus für das Sammeln von Bargeld, also können Sie es wirklich nur an den auf Ihrer Karte markierten Buy Stations verwenden. Mit diesen können Sie eine Auswahl an Killstreaks wie UAVs und Cluster Strikes sowie mehr Panzerung und Loadout-Drops kaufen. Unser Rat wäre, diese Belohnungen proaktiv zu kaufen – schließlich können Sie das Geld nicht mitnehmen, und ein gut getimtes UAV könnte Ihnen sehr leicht eine Schießerei gewinnen.

Wenn Ihre Teamkollegen jedoch häufig sterben, möchten Sie möglicherweise 4.000 US-Dollar behalten, um sie wieder einzukaufen, sollten sie ihren erlösenden Gulag-Kampf nicht gewinnen.

4. Loadout Drops sind der richtige Weg

Bargeld ist also wichtig, aber wenn Sie eine Buy Station aufsuchen, ist es vielleicht wert zu wissen, was Ihre Priorität sein sollte. Wie gesagt, ein UAV kann eine große Hilfe sein, aber die absolute oberste Priorität in Ihrem Kader sollte sein, dass jemand so schnell wie möglich einen Loadout Drop kauft. Mit diesen Airdrops kann dein gesamter Trupp eine seiner persönlichen Ausrüstungen auswählen, in die er wechseln kann, um seine maßgeschneiderten Waffen und Ausrüstung zu erhalten.

Das ist in diesem Zusammenhang, als würde man einen Handschuh anziehen, sich mit einem Loadout, mit dem man sich wohl fühlt, in den Groove einsteigen zu lassen, und die besten Spieler nutzen es, um zu dominieren. Folgen Sie Ihrem Beispiel, wenn Sie können!

Wenn Sie dies getan haben, wählen Sie Ihre Ausrüstung so schnell wie möglich aus, um die Gefahr einer sitzenden Ente zu vermeiden. Während Sie natürlich auch mit Vergünstigungen experimentieren können, empfehlen wir dringend, standardmäßig mit Ghost zu arbeiten, das Sie vor UAVs und Herzschlagmonitoren verbirgt. Es ist so ziemlich eine obligatorische Wahl, es sei denn, Sie möchten, dass eine Overkill-Klasse zwei Ihrer Lieblingswaffen gleichzeitig erhält.

ActivisionCall of Duty Warzone Tipps und Tricks wesentliche Hinweise, um Staffel 4 des Cod Battle Royale Foto 11 zu dominieren

5. Hole Verträge ab, wann immer du kannst

Wenn Sie jedoch von dem Preis von 10.000 US-Dollar für einen Loadout-Drop entmutigt sind, gibt es einige gute Möglichkeiten, Geld und Beute zu verdienen, während Sie sich auf der Karte bewegen – Verträge. Diese sind für Sie markiert und unterteilen sich in fünf Typen: Kopfgeld, Scavenger, Recon, Most Wanted und Supply Run.

Kopfgelder markieren einen Spieler auf der Karte für Sie in einem Radius, der kleiner wird, wenn Sie sich ihm nähern, was Ihnen eine bestimmte Zeit gibt, um ihn oder sie zu lokalisieren und zu töten, und Sie werden belohnt, wenn er stirbt. Nützlicherweise werden Sie immer noch belohnt, wenn Sie ein Kopfgeld ausgeben und jemand anderes diesen Spieler tötet. Es gibt keinen Nachteil, sich eines davon zuzulegen – es wird Ihnen sagen, wo sich ein Spieler befindet, und Sie erhalten XP, nur um es zu starten.

Scavenger- Verträge markieren eine Folge von drei Beutekisten, die Sie finden und öffnen müssen, mit fester Beute und einer Geldprämie, wenn Sie das Set beenden. Sie erhalten auch einen garantierten Drop eines Rüstungsbeutels, wenn Sie ihn fertig haben, sodass ein Spieler bis zu 8 Platten halten kann. Auch dies sind keine Köpfchen.

Recons weisen Sie in der Zwischenzeit auf einen Eroberungspunkt hin, den Sie sperren können, und können sich etwas riskanter anfühlen. Sie verlangen, dass Sie eine Weile still bleiben, manchmal im Freien. Sie werden Ihnen jedoch sagen, wo sich der Kreis als nächstes schließt, als großer taktischer Vorteil und sind Favoriten für erfahrene Spieler.

Most Wanted ist ein zweischneidiges Schwert. Du bist drei Minuten lang für jeden auf der Karte als Ziel markiert, aber wenn du dieses Zeitlimit überlebst, erhältst du nicht nur eine Geldprämie, sondern alle toten Teamkollegen fallen sofort wieder ins Spiel zurück, egal ob sie sich im Gulag befinden oder zuschauen.

Schließlich gibt Ihnen Supply Run nur eine begrenzte Zeit, um eine speziell gekennzeichnete Kaufstation zu erreichen. Seien Sie rechtzeitig dort und genießen Sie persönliche Rabatte bei Ihrem nächsten Einkauf (einschließlich eines kostenlosen Selbstbelebungs-Kits oder eines Rückkaufs), um Ihnen in Zukunft einen Vorteil zu verschaffen.

Das letzte Wort ist jedoch, dass diese Verträge nicht nur gut für Beute und Geld sind – sie geben Ihnen auch ein kurzfristiges Ziel, das Sie anstreben können, und sind eine großartige Möglichkeit, ein Spiel strukturierter und weniger wie Rätselraten anfühlen zu lassen. Ehrlich gesagt, macht es mehr Spaß, in einem Spiel, in dem Sie ein paar Verträge abgehakt haben, zu glänzen, als sich 20 Minuten lang an einem Ort zu verstecken und dann zu sterben.

6. Teilen Sie Ihre Ressourcen

Wir erwähnen immer wieder Squads, und obwohl Sie Warzone im Solos-Modus spielen können, ist das Ziel für die meisten Spieler eindeutig immer noch, sich einem Squad im Hauptkampf-Royale-Modus anzuschließen. Wir möchten Sie daher ermutigen, taktisch als Mannschaft zu denken. Wenn Sie mit voller Rüstung und fünf Ersatzplatten sitzen, während Ihre Truppkameraden nichts mehr tun, lassen Sie einige Platten fallen, damit sie sie aufheben können.

Das Gleiche gilt für Bargeld und Munition – oft ist es so, dass nur durch das Zusammenlegen Ihres Bargelds zum Beispiel ein Loadout-Marker gekauft werden kann. Dies wird langfristig ein selbstloseres Spiel fördern.

ActivisionCall of Duty Warzone Tipps und Tricks Wichtige Hinweise, um Staffel 4 des Kabeljau-Battle-Royale-Foto 17 zu dominieren

7. Alles anpingen

Wie jedes andere Battle Royale-Spiel seit der Veröffentlichung von Apex Legends verfügt Warzone über ein Ping-System, mit dem Sie mit Ihren Squaddies kommunizieren können. Sie können ihnen zeigen, was Sie sehen oder wohin Sie streben. Dies ist ein einfacher Tipp, aber verwenden Sie ihn immer, wann immer Sie können, und ordnen Sie ihn einer Schaltfläche zu, mit der Sie sich wohl fühlen, um dies zu vereinfachen. Je mehr Informationen Sie teilen, desto weiter wird Ihr Team gehen.

8. Werde kreativ mit Ausrüstung

Es gibt auch eine Reihe von Feldgeräten, die Sie unterwegs auf der Karte finden können, die Ihnen im Notfall helfen können. Ob es Felddeckung ist, um die Sichtlinie eines Feindes zu blockieren, das Feld-Upgrade von Dead Silence, um Sie für einen Zauberspruch zu beruhigen, oder mehr, es gibt viele Möglichkeiten, wie diese helfen können.

Eine lustige Taktik, die schnell entdeckt wurde, ist die Felddrohne, die Sie finden können. Wenn Sie die Drohne verwenden und ein Teamkollege C4 ausgerüstet hat, kann er den C4 tatsächlich auf die Drohne fallen lassen, um sie in eine miniaturisierte, mobile Bombe zu verwandeln.

Eine weitere Top-Strategie besteht darin, ein Trophäensystem an Ihrem Fahrzeug anzubringen, bevor Sie irgendwohin fahren - es schützt Sie vor ein paar Raketen oder Granaten und könnte Sie sicherer an Ihr Ziel bringen. Ehrlich gesagt, fahren wir nicht gerne ohne.

ActivisionCall of Duty Warzone Tipps und Tricks wesentliche Hinweise, um Staffel 4 des Kabeljau-Battle-Royale-Foto 19 zu dominieren

9. Nutze den Gulag . aus

Einer der erfrischendsten Aspekte von Warzone ist, dass der Tod nicht das Ende sein muss. Erstens, es sei denn, Sie sterben kurz vor dem Ende des Spiels, werden Sie in den Gulag geschickt, ein Gefängnis, in dem Sie auf eine Eins-gegen-Eins-Schießerei warten, um wieder auf das Schlachtfeld einzutreten. Selbst wenn Sie verlieren, kann Ihr Team Sie immer noch zurückkaufen, wenn es das Geld hat.

Wenn Sie jedoch zu zweit in den Gulag gehen, können Sie sich vielleicht gegenseitig helfen. Oft war es unseren Teamkollegen möglich, uns Callouts zu geben, während sie unsere Schießerei beobachteten, was uns half, zu gewinnen und dann wieder ins Spiel zu kommen. Nutzen Sie jeden Vorteil, den Sie bekommen können!

10. Spielen Sie Plünderung oder Wiederauferstehung, um das Tempo zu ändern

Natürlich ist Warzone nicht nur reines Battle Royale – es gibt auch Plunder, einen Modus, in dem Sie auf der Karte herumschwirren und nur nach Bargeld und Bargeld suchen, bevor Sie es an bestimmten Stellen wegschicken. Es ist viel chaotischer und hektischer als Battle Royale, insbesondere weil Respawns aktiviert sind und es keinen Gaskreis gibt, um den man sich Sorgen machen muss.

Wenn Sie eine Abwechslung von der nervenaufreibenden Spannung der Battle Royale-Runden wünschen, ist dies eine großartige Option, um sie zu wechseln, und Sie werden vielleicht sogar feststellen, dass Sie sie bevorzugen. Es ist besonders großartig, um deine Waffen zu verbessern – steige live mit einem Doppelwaffen-XP-Token in Plunder ein und konzentriere dich auf Versorgungsfahrten mit Fahrzeugen und du wirst durch die Ranglisten rasen.

Alternativ wurde in Staffel 1 eine zweite kleinere Karte hinzugefügt, Rebirth Island, die Alcatraz nachempfunden ist. Es ist eine hektische Spielkarte, die die Action auf einen weitaus weniger großen Raum packt und eine weitere großartige Option ist, wenn Sie Ihr Tempo wechseln möchten.

11. Variiere deine Kadergröße

Seit dem Start gab es in Warzone bereits viele Änderungen an den Playlists - wir haben einen Solo-Modus, wenn Sie die Karte auf eigene Faust erkunden möchten, und mit dem Start der (der ursprünglichen) Staffel 3 wurden Quads hinzugefügt, die Ihre Kadergröße auf vier. Das ist perfekt, wenn Sie immer einen Kumpel ausschließen, um zu einem Dreierteam zu gelangen.

Wenn Sie jedoch nicht vier Personen haben und kein zufälliges Team in Ihrem Team haben möchten, können Sie Ihre Squad Fill-Einstellungen jederzeit ändern, um sicherzustellen, dass es nur Ihre Freunde sind, und Ihre Chancen mit einem kleineren Squad nutzen. Es ist sicherlich ein Nachteil, aber es kann Spaß machen zu sehen, wie sich Ihre Taktik unter Zwang ändern muss.

12. Stapeln Sie Ihre UAVs

Auch wenn im späten Spiel viele Spieler Loadouts rocken werden, die sie für die Scanner unsichtbar machen, sind UAVs immer noch ein äußerst mächtiges Werkzeug in Warzone, mit dem Sie wissen, wo sich feindliche Trupps um Sie herum befinden.

Darüber hinaus haben Sie vielleicht nicht bemerkt, dass sie tatsächlich stapeln können - wenn Ihr Trupp drei UAVs gleichzeitig anruft, werden Sie von den Details, die Sie erhalten, überwältigt sein. Sie erhalten einen erweiterten Blick auf jeden Feind auf der Karte und zeigen Ihnen in Echtzeit nicht nur, wo er sich befindet, sondern auch in welche Richtung er zeigt. Es wird nicht lange dauern, aber wenn Sie ein paar Verträge abgeschlossen haben und das Geld haben, um es zu verbrennen, können Sie dauerhafte Einblicke in Positionen und Taktiken erhalten.

ActivisionCall Of Duty Warzone Tipps und Tricks Wichtige Hinweise, um Staffel 3 des Kabeljau Battle Royale zu dominieren Bild 1

13. Achten Sie auf Fackeln

Sie haben es vielleicht nicht bemerkt, aber es gibt zwei Situationen in Warzone, die eine Signalfackel in den Himmel senden, damit Spieler in der Nähe sie sehen können. Einer beginnt, einen Aufklärer-Vertragspunkt zu erobern, der ein weißes Leuchtfeuer aussendet, während der andere ein Truppmitglied zurückkauft, das ein rotes Leuchtfeuer aussendet.

Halten Sie Ausschau nach diesen Signalen, während Sie sich auf der Karte bewegen, und Sie könnten ein Team treffen, das an einem Eroberungspunkt campiert oder darauf wartet, dass ein unbeutetes Teammitglied in den Kampf zurückkehrt.

14. Variieren Sie, wo Sie hinfallen

Es ist verlockend und leicht, ein paar Stellen auf der Karte zu finden, an denen Sie gerne ablegen, sei es, weil sie im Allgemeinen isoliert oder mit Beute beladen sind, aber gegen den Drang ankämpfen, zu oft zu ihnen zurückzukehren. Sie verbessern sich schneller und lernen die Karte viel schneller, wenn Sie Ihre Drop-Points wechseln und gelegentlich Orte aufsuchen, von denen Sie wissen, dass sie belebter sind. Es wird auch den Rhythmus Ihrer Spielsitzung ändern, was wir für eine gute Sache halten.

15. Vorsicht vor der Gasmaske

Wenn Sie in das Endspiel eines Matches eintreten, besteht eine beliebte und wirkungsvolle Taktik darin, den äußeren Rand des Gasrings beim Schließen zu umarmen, fliehende Ziele zu eliminieren und selbst knapp vor ihm zu bleiben. Dies erfordert im Grunde genommen eine Gasmaske, damit Sie selbst weniger gefährdet sind, aber seien Sie sich bewusst, dass die Ein-Aus-Animationen der Maske sehr störend sind.

Wenn es dir zum ersten Mal passiert, wird es dir den Tag ruinieren, aber dein Charakter, der die Maske auf- und abzieht, kann dich beim Schießen unterbrechen und dich in wichtigen Momenten für ein paar Sekunden auf nutzloses Hüftfeuer reduzieren, also plane unbedingt ein es. Es ist nicht unbedingt etwas, das Sie jemals zuverlässig kontrollieren können, aber wenn Sie lernen, mit der Störung zu rechnen, werden Sie zumindest aufhören, sich darüber so sehr zu ärgern.

Beste PC-Spiele zum Kauf 2021: Fantastische Spiele, die Sie Ihrer Sammlung hinzufügen können.

ActivisionCall of Duty Warzone Tipps und Tricks Wichtige Hinweise, um Staffel 4 des Kabeljau-Battle-Royale-Foto 18 zu dominieren

16. Achten Sie auf Ereignisse im Spiel

Staffel 4 (d.h. die erste Staffel 4, nicht die aktuelle, Seufzer) wurde damals gestartet, um weltweit über Dateigrößen zu stöhnen, und ihre wichtigste erste Ergänzung kommt in Form von In-Match-Events. Diese können während eines Spiels zufällig passieren und es gibt drei Arten:

  • Jailbreak: Jeder, der eliminiert wurde, respawnt per Airdrop – egal ob er im Gulag verloren hat oder auf einen Kampf wartet.
  • Feuerverkauf: Beim Kauf von Stationen erhalten Sie plötzlich starke Rabatte auf viele Gegenstände, und der Rückkauf gefallener Truppkameraden ist für die Dauer von 60 Sekunden kostenlos.
  • Supply Chopper: Gepanzerte Hubschrauber werden die Karte patrouillieren. Wenn Sie sie zerstören, wird seltene Beute fallen gelassen, darunter drei UAVS, zwei Rüstungs- und Munitionskisten, eine Gasmaske, ein Granatwerfer und mindestens etwas Geld.

Diese Ereignisse können das Spiel verändern. Wenn sie also in einem Spiel auftreten, passen Sie Ihre Taktik entsprechend an und beobachten Sie den Himmel!

17. Verliere nicht die Hoffnung

Es mag ein bisschen banal klingen, aber wir meinen es wirklich ernst. Egal, ob Sie noch nie ein Spiel gewonnen haben oder wochenlang nicht, spielen Sie weiterhin vernünftig und treffen Sie taktische Entscheidungen und die Siege werden irgendwann kommen. Wir würden es wissen - wir hatten ein oder zwei Wochen kein Spiel gewonnen, aber unser jüngster Sieg war eine Farce. Wir starben früh, kamen nach einer ängstlichen zweiminütigen Wartezeit ohne Gegner durch den Gulag, fielen ohne Waffe in die Nähe des letzten Kreises und versteckten uns fünf Minuten lang, bevor wir uns einschlichen, eine einzelne SMG aufhoben und drei Schüsse abfeuerten, um den letzten zu erledigen Spieler stehen, der uns nie gesehen hat.

Ein Kill, viel Spannung und ein riesiges Stück Vermögen, und wir sind zurück in der Win-Town. Warzone ist ein Geschicklichkeitsspiel, das mit viel Glück und Situationsbewusstsein gespickt ist. Seien Sie also nicht entmutigt, wenn Sie im Grunde einen schlechten Lauf haben.

Schreiben von Max Freeman-Mills. Bearbeiten von Britta O'Boyle. Ursprünglich veröffentlicht am 19 März 2020.