Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Call of Duty: Mobile hat die dritte Staffel erreicht, was bedeutet, dass es eine Menge neuer Spielefunktionen gibt, auf die man sich freuen kann.

Im Mehrspielermodus gibt es neue Karten, die sofort verfügbar sind und später im Monat erscheinen. Sie können jetzt Scrapyard spielen, und diejenigen, die mit Call of Duty vertraut sind, erinnern sich möglicherweise an Modern Warfare 2 .

Nachdem Sie ein wenig Zeit in Scrapyard verbracht haben, besteht sicherlich die Möglichkeit, die Taktik ein wenig zu verwechseln , mit so vielen überdachten Bereichen und vielen Routen durch die Karte, ganz zu schweigen von den Fenstern hoch oben an jedem Ende.

Die zweite neue Multiplayer-Karte ist Cage (siehe Abbildung unten), die komplett neu ist.

Activision

Es gibt auch neue Spielmodi sowohl im Mehrspielermodus als auch im Battle Royale. Im Mehrspielermodus erhalten Sie den Schnellfeuermodus. Dies gibt Ihnen unbegrenzte Munition und einen viel schnelleren Zugriff auf Scorestreaks und Bedienerfähigkeiten, was bedeutet, dass dies ein Wahnsinn sein wird.

In Battle Royale gibt es jetzt Warfare: Dies wandelt sich von einem Squad oder einem einzelnen Battle Royale zu einem Teamspiel - es ist überhaupt kein Battle Royale. Du beginnst in verschiedenen Hälften der Karte als größerer 20-köpfiger Trupp und kannst behalten, was du sammelst, wenn du stirbst - mit unbegrenzten Respawns.

Ja, es ist also eher ein massiver Multiplayer als ein BR.

Zusätzlich zu diesen Ergänzungen des Spiels gibt es Anpassungen in verschiedenen Bereichen und eine ganze Menge mehr Dinge, die Sie mit dem Battle Pass und dem Premium Pass verdienen können.

Schreiben von Chris Hall.