Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - CD Projekt Red hat sich noch nie davor gescheut, über seine Projekte zu sprechen, bevor sie tatsächlich erscheinen, und bei der letzten Bilanzpressekonferenz hat das Unternehmen bekräftigt, dass es eine große Zukunft für die Witcher-Serie sieht.

Wir wissen, dass der Entwickler an einem neuen Spiel arbeitet, das im Witcher-Universum spielt, und es sieht so aus, als würden wir den ersten Teil einer neuen Saga spielen.

Joint CEO Adam Kiciński äußerte sich während des Telefonats wie folgt zu dem Spiel: "Wir haben mehr als ein Spiel im Sinn. Die erste Saga bestand aus drei Spielen, also denken wir jetzt über mehr als ein Spiel nach, aber wir befinden uns in der Vorproduktion für das erste Spiel der zweiten Witcher-Saga."

POCKET-LINT VIDEO OF THE DAY

Das sind aufregende Neuigkeiten für alle Fans der bisherigen Witcher-Spiele, obwohl es nur etwas unterstreicht, was CD Projekt Red bereits angedeutet hatte.

Die besten PS4-Spiele 2022: Alle PlayStation 4-Titel, die jeder Gamer spielen sollte

Die Tatsache, dass sich der Titel noch in der Vorproduktion befindet, bedeutet jedoch, dass wir noch sehr weit davon entfernt sind, auch nur Bildmaterial davon zu sehen, geschweige denn es zu spielen, also sollten sich die Fans auf eine lange Wartezeit einstellen.

In Anbetracht des Debakels bei der Veröffentlichung von Cyberpunk 2077 kann man davon ausgehen, dass CD Projekt Red sicherstellen wird, dass das nächste große Spiel, das sie veröffentlichen, vollständig ausgefeilt ist, bevor sie es in die freie Wildbahn schicken. Zumindest bekommt Cyberpunk 2077 jetzt aber seinen wichtigsten Story-DLC in Form von Phantom Liberty.

Schreiben von Max Freeman-Mills.
Abschnitte Spiele