Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - 505 Games, der Publisher hinter Kultklassikern wie Control und der PC-Version von Death Stranding, wird bald sein erstes Online-Showcase-Event veranstalten, um einige der neuen Spiele vorzustellen, die hoffentlich einen ähnlichen Status erreichen werden.

Der 505 Games Showcase für das Frühjahr 2022 findet am Dienstag, den 17. Mai, statt und bietet noch nie gezeigte Inhalte, neue Enthüllungen und Entwicklerinterviews.

Hier erfährst du, wie du sie sehen kannst und was dich erwartet.

Wann findet der 505 Games Showcase statt?

505 Games' erstes Showcase-Event überhaupt beginnt am 17. Mai 2022 um 15:00 Uhr MESZ. Hier die Zeiten für die verschiedenen Regionen:

Die besten Spiele-Deals zum Black Friday 2021: Sichere dir hier deine Gaming-Schnäppchen

  • US-Westküste: 06:00 PDT
  • US-Ostküste: 09:00 EDT
  • GROSSBRITANNIEN: 14:00 BST
  • Mitteleuropa: 15:00 MESZ

So können Sie die 505 Spiele im Frühjahr 2022 verfolgen

Du kannst das gesamte Event live über das Video oben auf dieser Seite verfolgen.

Alternativ wird es auch auf dem YouTube-Kanal von 505 Games zu sehen sein.

Was ihr erwarten könnt

Die Show wird etwa eine Stunde dauern und von dem ehemaligen MTV-Moderator Patrice Bouédibéla moderiert.

In der Sendung werden kommende Spiele vorgestellt, die in diesem Jahr vom Publisher veröffentlicht werden, darunter eine "brandneue Enthüllung von einem Kultentwickler".

Außerdem wird es neue Inhalte zu kommenden Spielen, Interviews mit Entwicklern und mehr geben.

"Während 505 Games weiter wächst, ist es wichtig, dass wir immer wieder auf die großartigen Entwickler hinweisen, mit denen wir stolz darauf sind, zusammenzuarbeiten, und auf die brillanten Spiele, die sie entwickeln", sagte Neil Ralley, Präsident von 505 Games.

"Wir würden uns freuen, wenn die Leute einschalten und sehen, was wir für sie auf Lager haben."

Schreiben von Rik Henderson.