Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Die Abenteuerspielserie Monkey Island wird mit dem passend benannten Return to Monkey Island noch in diesem Jahr zurückkehren.

Ron Gilbert, Autor/Regisseur des Originals The Secret of Monkey Island von 1990, sitzt wieder mit seinem langjährigen Mitarbeiter Dave Grossman am Steuer. Wir können sicher sein, dass wir wieder eine sehr lustige Fahrt erleben werden.

Auch die Stimme von Guybrush Threepwood wird wieder von Dominic Armato gesprochen.

Bis auf einen Trailer, den ihr euch oben ansehen könnt, ist derzeit noch wenig über das Spiel bekannt. Das Spiel wird von Lucasfilm Games und Devolver Digital veröffentlicht.

Abgesehen von einigen Remastern (von The Secret und Monkey Island 2: LeChuck's Revenge) war der letzte Teil Tales of Monkey Island, der vor rund 13 Jahren von Telltale Games produziert wurde.

Damals wurde das typische Telltale-Episodenformat verwendet, bei dem in regelmäßigen Abständen neue Kapitel veröffentlicht wurden. Es ist jedoch wahrscheinlich, dass Return zu einem vollständigen Spiel zurückkehren wird.

Vielleicht wird dadurch auch die Leidenschaft für eine Monkey Island-Verfilmung wiederbelebt, die in den frühen 2000er Jahren bei Steven Spielbergs Amblin Entertainment angedacht war, aus der aber nicht viel wurde. Wir könnten uns auch vorstellen, dass daraus eine erfolgreiche Netflix-Serie wird.

Warum der Corsair One i300 der perfekte kompakte Gaming-PC sein könnte

In der Zwischenzeit wird Return to Monkey Island irgendwann im Jahr 2022 erscheinen. Plattform-Ankündigungen werden noch folgen.

Schreiben von Rik Henderson.