Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - A Plague Tale: Innocence war vor ein paar Jahren ein Blitz aus heiterem Himmel von dem kleinen Entwickler Asobo Studio. Es war ein Stealth-Action-Spiel, das die Geschichte von Amicia de Rune und ihrem jüngeren Bruder Hugo im Frankreich des 14. Jahrhunderts erzählte.

Wie der Name schon andeutet, geht es ziemlich schnell zur Sache, und die Geschichte führt an einige beeindruckend düstere Orte. Jetzt ist eine Fortsetzung in Arbeit, und wir haben alles zusammengetragen, was du über A Plague Tale wissen musst: Requiem.

squirrel_widget_12853348

A Plague Tale: Requiem - Trailer und Erscheinungsdatum

Der erste Trailer zu A Plague Tale: Requiem wurde auf der E3 im Juni 2021 gezeigt und präsentierte eine ganze Reihe verschiedener Momente aus der anscheinend abwechslungsreichen Kampagne. Danach haben wir nicht mehr viel gehört, obwohl er mit einem Veröffentlichungsfenster von 2022 endete.

Während eines Streams von Focus Entertainment Ende Juni 2022 erhielten wir schließlich ein festes Veröffentlichungsdatum sowie weiteres Gameplay. A Plague Tale: Requiem wird am 18. Oktober 2022 erscheinen.

Ende 2021 erhielten wir einen zweiten Trailer mit ein paar weiteren Einblicken in das Spielgeschehen. Er enthält eine große Information darüber, auf welchen Plattformen das Spiel erscheinen wird, und bestätigt das Spiel für Xbox Game Pass.

Anfang Juni 2022 erschien ein dritter Trailer als Teil der Xbox-Sommerpräsentation, der einige beeindruckende Momente enthielt. Der Tenor dieses Trailers scheint zu sein, dass Amicia einmal mehr gezwungen sein wird, einige ziemlich grausame Dinge zu tun.

A Plague Tale: Requiem - Plattformen

Die große Neuigkeit ist, dass Requiem am Erscheinungstag im Xbox Game Pass enthalten sein wird, was bedeutet, dass ihr es ohne zusätzliche Kosten spielen könnt, sobald es verfügbar ist, sowohl auf der Xbox Serie X als auch auf der Serie S.

Das bedeutet aber nicht, dass es exklusiv für die Xbox erhältlich sein wird - wir wissen, dass es auch für PS5, Switch und PC erscheinen wird.

Wir gehen davon aus, dass die Switch-Version des Spiels Cloud-Streaming beinhalten wird, da es grafisch intensiv aussieht. Außerdem sieht es nicht so aus, als würde das Spiel für PS4 oder Xbox One erscheinen, was es zu einem Next-Gen-Erlebnis macht.

A Plague Tale: Requiem - Geschichte

Am Ende des letzten Spiels haben Amicia und Hugo einen verdrehten Großinquisitor besiegt, um die Rattenplage zu vertreiben, die Hugo dank eines Blutlinienfluchs kontrollieren konnte, und obwohl das Leben dadurch wieder normal zu werden schien, scheinen die Dinge nicht ganz gelöst.

Focus EntertainmentA Plague Tale Requiem: Alles, was wir wissen, einschließlich Trailer, Geschichte und mehr Foto 2

Nach den bisher veröffentlichten Informationen über Requiem sieht es so aus, als würden die Geschwister zusammen mit ihrer Mutter Beatrice weit in den Süden reisen, in der Hoffnung, ein dauerhaftes Heilmittel für Hugo zu finden oder einfach nur, um einer Region zu entkommen, die ihm gegenüber misstrauisch ist.

Ob sie dort Hilfe finden oder einfach nur mächtigere Feinde, die versuchen, sie zu manipulieren, ist nicht allzu schwer herauszufinden, und nach den Trailern, die wir gesehen haben, sieht es so aus, als würde es für Amicia wieder ziemlich hektisch werden.

A Plague Tale: Requiem - Gameplay

Im Juni 2022 bekamen wir dank eines Live-Streams von Focus Entertainment jede Menge Gameplay-Material aus Requiem zu sehen, und es sieht so aus, als würde es eindeutig auf dem ersten Spiel aufbauen.

Wir können sehen, dass einige Elemente aus Innocence in Requiem wieder auftauchen. Du spielst hauptsächlich als Amicia, bewaffnet mit einer Schleuder, einer neuen Armbrust und einigen raffinierten Stealth-Fähigkeiten, und bewegst dich durch Gebiete, die von stärkeren Feinden und Wachen bevölkert sind.

Die besten Xbox One-Spiele 2022: Die besten Titel, die jeder Xbox One S- und X-Besitzer spielen sollte.

Um aus ihren Fängen zu entkommen und sie auszuschalten, bedarf es einer sorgfältigen Planung, aber wir werden auch wieder Hugos Kräfte nutzen können, um Horden von Ratten zu lenken, etwas, das das erste Spiel von der Masse abhob.

Möglicherweise müssen wir wieder Feuer und Licht einsetzen, um ihnen zu entkommen, aber die Gameplay-Demos haben bereits deutlich gemacht, dass wir die Ratten auch für unsere eigenen Zwecke nutzen werden, wenn Hugo dabei ist.

In den Clips sind auch einige verschiedene Schauplätze zu sehen, von belebten Städten und Gassen bis hin zu Ruinen und Landgütern, so dass wir hoffen, dass es im Laufe der Kampagne viele verschiedene Orte zu sehen geben wird.

squirrel_widget_12853348

Schreiben von Max Freeman-Mills.