Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Weitere schlechte Nachrichten für Handheld-Konsolen nach der Verzögerung von Valves Steam Deck , die verrückte handkurbelbare Playdate- Konsole wird ebenfalls bis 2022 verschoben.

Ursprünglich geplant, Ende 2021 bei Vorbestellern zu landen, haben Probleme mit der CPU und dem Akku zu einer Verzögerung geführt.

In einer Nachricht an Vorbesteller sagte Panic, dass wir beim Testen der ersten 5000 Einheiten "schnell besorgt waren, dass einige von ihnen uns nicht die erwartete Akkulaufzeit gaben."

"Der Akku von Playdate ist so konzipiert, dass er sehr lange hält und immer für Sie bereit ist, auch wenn er eine Weile nicht benutzt wird. Aber das war nicht der Fall. Tatsächlich fanden wir eine Reihe von Geräten mit so entladenen Batterien, dass Playdate dies tun würde Sie lässt sich überhaupt nicht einschalten – und konnte nicht aufgeladen werden. Das ist ein Worst-Case-Szenario der Batterie.“

Als ob das nicht schon schlimm genug wäre, erhob auch die Chipknappheit ihren hässlichen Kopf. Das bedeutete, dass die für das Playdate geplante Original-CPU nicht mehr verfügbar war, was einen Wechsel zu einer leichter verfügbaren CPU und damit wiederum ein Redesign der Platine erforderlich machte.

Panic versichert seinen Vorbestellern, dass sich ihr Platz in der Schlange nicht geändert hat. Es erwartet, dass die ersten 20.000 Bestellungen Anfang 2022 ausgeführt werden, wobei die Bestellungen von 20.000 bis 50.000 in der zweiten Hälfte des Jahres 2022 landen.

Weitere Informationen zur Playdate-Konsole finden Sie hier auf der offiziellen Website .

Top-PS4-Spiele 2021: Die besten PlayStation 4- und PS4 Pro-Spiele, die jeder Spieler besitzen muss

Schreiben von Luke Baker. Ursprünglich veröffentlicht am 12 November 2021.