Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Steam Deck ist jetzt offiziell, und Valve verspricht, die Auslieferung seines begehrten Switch-ähnlichen Handheld-Gaming-Geräts zu beschleunigen. Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen.

Was ist Valve Steam Deck?

Hast du dir jemals gewünscht, mehr deiner Lieblings-PC-Spiele auf der Switch spielen zu können?

Nun, im Juli 2021 stellte Valve das Steam Deck vor, einen Handheld-PC für Spiele, der den tragbaren Markt gehörig aufmischen könnte. Mit dem Steam Deck können Sie sofort nach dem Einloggen auf Ihre gesamte bestehende Steam-Bibliothek zugreifen. Es läuft ein modifiziertes SteamOS, mit dem Sie Spiele wie Doom Eternal herunterladen und spielen können. Außerdem können Sie darauf PC-Software installieren und betreiben, darunter einen Webbrowser, andere Spieleshops wie den Epic Games Store und Videostreaming-Dienste. Es lässt sich sogar mit einem Monitor und Gaming-Peripheriegeräten wie Tastatur und Maus oder einem Controller verbinden.

Und dank der Cloud-Speicherfunktion können Sie Spielstände nahtlos zwischen Ihrem Steam Deck und Ihrem PC übertragen.

ValveValve Steam Deck: Erscheinungsdatum, Preis, Funktionen und wie man ein Hauptfoto reserviert 1

Was bietet das Steam Deck von Valve?

Anzeige

Steam Deck verfügt über einen 7-Zoll-Touchscreen mit 1280 x 800 Pixeln für 720p-Gameplay. Es ist berührungsempfindlich, damit du geeignete Spiele auch auf diese Weise steuern kannst.

Specs

Was die Leistung angeht, so bietet jedes Steam Deck die gleiche Leistung: 16 GB LPDDR5-RAM und eine AMD APU mit einer Quad-Core-Zen-2-CPU mit acht Threads und einer AMD RDNA-2-Grafikeinheit mit acht Recheneinheiten. Es sind jedoch drei verschiedene Speicherstufen verfügbar: 64 GB eMMC-Speicher, 256 GB NVMe-SSD-Speicher und 512 GB Hochgeschwindigkeits-NVMe-SSD-Speicher. Bei allen Modellen kann der Speicher auch per microSD-Karte erweitert werden. Das Steam Deck verfügt über 16 GB Unified-LPDDR5-Speicher mit einer Gesamtbandbreite von 88 GB/s. Die GPU hat offenbar Zugriff auf bis zu 8 GB dieses gemeinsamen Speichers.

Zu den weiteren Merkmalen gehören eingebaute Mikrofone, ein Gyroskop für die Bewegungssteuerung und ein "40-Wattstunden-Akku, der für die meisten Spiele mehrere Stunden Spielzeit bietet". Valve sagt, dass das Steam Deck gleichzeitig aufladen und spielen kann und mit einem 45-Watt-Netzteil geliefert wird. Wir haben jetzt auch gehört, dass die erwartete Mindestleistung bei Spielen 30 FPS sein wird, obwohl das sicherlich von Titel zu Titel variieren wird.

Es verfügt über einen USB-C-Anschluss, der externe Display-Unterstützung für bis zu zwei 4K-Monitore bei 60 Hz bietet. Das bedeutet auch, dass Steam Deck AMD FidelityFX Super Resolution für Upscaling unterstützt, ähnlich wie Nvidias DLSS.

Bedienelemente

Steam Deck verfügt über zwei Daumensticks und zwei Trackpads im Stil eines Steam Controllers unter dem Daumenstick, die das Gefühl einer Maus imitieren können. Auf der Vorderseite des Handhelds befinden sich außerdem ABXY-Tasten und ein D-Pad. Ähnlich wie bei der Switch verfügt das Steam Deck über zwei Schulter-Trigger auf jeder Seite und vier Tasten auf der Rückseite (zwei auf jeder Seite) für noch mehr Möglichkeiten.

Software

Steam Deck bietet Zugriff auf die Steam-Bibliothek und führt eine Version von Steam OS aus, die für mobile Spiele optimiert ist. Das Betriebssystem basiert eigentlich auf Linux. In der Tat kann Steam Deck von fortgeschrittenen Benutzern als vollwertiger Linux-Computer verwendet werden. Laut Valve kann man eine Maus, eine Tastatur und einen Monitor anschließen und PC-Software darauf installieren, im Internet surfen und auf andere Spieleshops zugreifen. Es bietet Cloud-Speicher für die Synchronisierung von Dateien zwischen den Geräten und verfügt über eine Suspend/Resume-Funktion, um das Gerät in den Ruhezustand zu versetzen.

Weitere Funktionen sind Chat, Benachrichtigungen und die Möglichkeit, Spiele über die Remote Play-Funktion von Valve direkt vom PC auf Steam Deck zu streamen.

Zubehör

Valve plant, ein Dock zu verkaufen, mit dem man ein Steam Deck aufstellen kann, um es an externe Displays oder Fernseher anzuschließen. Es ist nicht erforderlich, jedoch, und wird auch ein wenig nach der Konsole zu veröffentlichen, da es noch nicht gezeigt worden ist. Laut Valve kann das Steam Deck an einen Fernseher, Monitor oder "sogar an einen alten Röhrenmonitor angeschlossen werden, wenn man die richtigen Kabel hat". Das Steam Deck verfügt über USB-C-Anschlüsse, die HDMI-, Ethernet- und USB-Daten sowie Bluetooth enthalten.

Geprüfte Spiele

Valve möchte sicherstellen, dass so viele Spiele wie möglich auf dem Steam-Deck spielbar sind.

Das Unternehmen hat erklärt, dass viele Spiele sofort nach dem Auspacken laufen werden. Valve hat das Steam Deck Compatibility Programm entwickelt, um zu überprüfen, welche Spiele mit der Konsole funktionieren und welche nicht. Mit diesem Programm kannst du sehen, welche Spiele mit verschiedenen Labels funktionieren. Diese Kennzeichnungen umfassen: "Verifiziert", d. h. die Spiele funktionieren sofort, "spielbar", d. h. sie müssen möglicherweise manuell an den Controller angepasst werden, "nicht unterstützt", d. h. die Spiele funktionieren nicht auf Steam Deck, und "unbekannt", d. h. das Spiel wurde nicht getestet.

Die Zahl der offiziell bestätigten Spiele wird mit der Zeit zweifellos steigen. In der Zwischenzeit hat ein Fan eine Liste der kompatiblen Spiele erstellt, die auf Daten aus der Steam-Datenbank basiert. Diese Liste zeigt, dass es derzeit über Spiele gibt, die bisher getestet wurden. Die Tests umfassen alles, von der Sicherstellung der Lesbarkeit des Textes bis zur Funktionalität der Steuerung.

Natürlich ist dies ein wichtiges System, um sicherzustellen, dass die Spiele vor dem Kauf funktionieren.

Kompatibilität von Epic Games

Natürlich ist Steam Deck in erster Linie für Steam und Spiele aus dieser Bibliothek ausgelegt, aber da Steam Deck unter Linux läuft, unterstützt es möglicherweise auch andere Dinge. Eines dieser Dinge sind die Spiele in Ihrer Epic Games-Bibliothek. Möglicherweise müssen Sie jedoch einen Workaround verwenden. Es gibt einen Spiele-Launcher namens Heroic, der Open Source ist und Linux-kompatible Spiele ausführt, darunter auch Spiele aus dem Epic Games Store.

Theoretisch wird es möglich sein, dieses zu installieren und dann zum Starten der Spiele zu verwenden.

Valve Steam Deck: FAQ

Auf den FAQ-Seiten hat Valve eine Reihe von brennenden Fragen beantwortet:

Wäre Valve an exklusiven Titeln für das Steam Deck interessiert?

Nein, das macht für uns nicht viel Sinn. Es ist ein PC und sollte Spiele einfach wie ein PC spielen.

Wie viele Tonkanäle unterstützt das Steam Deck?

Wir unterstützen zwei, wenn wir die eingebauten Lautsprecher verwenden, aber wir unterstützen Mehrkanal, wenn wir HDMI oder Bluetooth verwenden.

Gibt es zu diesem Zeitpunkt Pläne, 5G oder LTE hinzuzufügen?

Es ist nicht geplant, Mobilfunknetze hinzuzufügen, aber Sie können jederzeit eine Verbindung zu Ihrem Telefon herstellen.

Wie viel VRAM hat das Steam Deck?

Steam Deck verfügt über 16 Gigabyte vereinheitlichten Speicher. Ein Gigabyte davon ist für die GPU reserviert, aber je nach Arbeitsbelastung kann die GPU auf bis zu 8 GB zugreifen.

Unterscheidet sich die Leistung des Steam Decks, je nachdem, ob es an die Steckdose angeschlossen ist oder im Akkubetrieb läuft?

Wir konzentrieren uns darauf, Ihnen die volle Leistung der APU sowohl im Akkubetrieb als auch im Netzbetrieb zur Verfügung zu stellen. Wir erwarten, dass die Leistung in beiden Konfigurationen gleich hoch ist.

Unterstützt Deck nur den Vollbildmodus?

Das Steam Deck führt Spiele standardmäßig automatisch im Vollbildmodus aus. Wenn Sie jedoch auf den Desktop wechseln, können Sie Spiele im Fenstermodus ausführen.

Warum der Corsair One i300 der perfekte kompakte Gaming-PC sein könnte

Wird Steam Deck VR unterstützen?

Technisch ist es möglich. Wir haben Leute gesehen, die es mit Jury-Rigging gemacht haben, aber wir haben Steam Deck nicht für VR entwickelt und optimiert.

Wird AMD FSR in Steam Deck integriert werden?

FSR ist bereits für einige Anwendungen verfügbar, die es unterstützen. Spiele, die bereits FSR enthalten, werden so funktionieren, wie sie sind, aber auch FSR-Unterstützung wird als Teil einer zukünftigen Version des Betriebssystems enthalten sein. Sobald dies der Fall ist, können Spiele möglicherweise FSR nutzen, auch wenn die Spiele selbst es nicht von Haus aus unterstützen.

Unterstützt das Steam-Deck lokalen Multiplayer/Couch-Koop?

Auf jeden Fall - man kann auf dem Steam Deck auf verschiedene Weise lokal zusammen spielen. Man kann Controller über Bluetooth oder direkt über USB anschließen oder mit Remote Play Together spielen, bei dem sich andere Spieler auf anderen Decks oder PCs befinden.

Wann wird Steam Deck in weiteren Ländern verfügbar sein?

Wir sind immer noch dabei, die Pläne mit einer Reihe anderer Länder und Gebiete abzuschließen. Es gibt noch nichts Handfestes zu verkünden oder zu bestätigen, aber wir können sagen, dass wir sehr hart daran arbeiten, Steam Deck in Japan und Australien verfügbar zu machen.

Wie viel kostet das Valve Steam Deck?

  • 64GB eMMC-Speicher für $399
  • 256GB NVMe SSD-Speicher für 529$
  • 512GB Hochgeschwindigkeits-NVMe-SSD-Speicher für $649

In den USA gibt es verschiedene Steam Deck-Modelle zu Preisen von 399 $, 529 $ und 649 $. Im Vereinigten Königreich kosten diese Modelle 349 £, 459 £ und 569 £.

Die Modelle und ihre Preise richten sich nach der von Ihnen gewünschten Speicher- und Verarbeitungsgeschwindigkeit.

ValveValve Steam Deck: Erscheinungsdatum, Preis, Funktionen und wie man ein Hauptfoto reserviert 3

Wann hat Valve Steam Deck eingeführt?

Valve hat mit der Auslieferung seiner lang erwarteten Handheld-Konsole Steam Deck im Februar 2022 begonnen.

Zur Erinnerung: Valve kündigte Steam Deck erstmals im Juli 2021 an, mit dem Versprechen, es bis Dezember auszuliefern. Aufgrund von Problemen in der Lieferkette hat Valve das Veröffentlichungsdatum schließlich um zwei Monate verschoben.

Wie man das Valve Steam Deck reserviert

Reservierungen für die Geräte sind derzeit auf der Steam-Website möglich. Auf Steam können Sie jedes der drei Modelle der Konsole für eine Gebühr von 5 Dollar reservieren - diese Gebühr wird auf den Kaufpreis des Decks angerechnet. Reservierungen sind nur über das eigene Steam-Konto möglich. Das Konto muss in gutem Zustand sein und es müssen vor Juni 2021 Käufe über das Konto getätigt werden. Pro Konto kann nur eine Konsole reserviert werden.

Wenn du innerhalb von 30 Tagen nach deiner Reservierung stornierst, kannst du dir die Gebühr auf deine Zahlungsmethode zurückerstatten lassen. Wenn du danach stornierst, wird die Gebühr auf deine Steam-Geldbörse zurückerstattet.

Wie man das Valve Steam Deck kauft

Sobald du deine Reservierung gemacht hast, wirst du in eine Warteschlange gestellt. Wenn Sie an der Reihe sind, ein Steam Deck zu kaufen, erhalten Sie eine E-Mail von Steam. Die Auslieferung aller Modelle der Konsole hat begonnen, aber im Allgemeinen scheinen die höherwertigen Modelle später zu kommen. Die Verfügbarkeit wird frühestens in Q3 (oder Oktober 2022) erwartet, aber Valve hat kürzlich versprochen, die Auslieferung zu beschleunigen.

Wo ist das Valve Steam Deck erhältlich?

Reservierungen sind derzeit für Steam-Nutzer in den USA, Kanada, der Europäischen Union und den USA möglich, weitere Länder sollen im Laufe des Jahres folgen.

Schreiben von Maggie Tillman.