Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Techland veranstaltet am Donnerstag, den 30. September 2021, seinen vierten Livestream zu Dying Light 2: Stay Human.

Es heißt Dying 2 Know Episode 4 und sollte einige brandneue Gameplay-Aufnahmen und mehr enthüllen.

Hier erfahren Sie, wie Sie sich auf die Veranstaltung einstimmen können, wie wir davon erfahren haben und was uns erwartet.

Wann findet das Dying 2 Know-Event statt?

Techland schickte Pocket-lint eine Save-the-Date-Einladung.

Es enthält die Uhrzeit und das Datum von Dying 2 Know Episode 4 als Donnerstag, den 30. September 2021 um 21:00 Uhr MESZ.

Die Startzeiten sind wie folgt (für Ihre Region):

  • Westküste der USA: 12 Uhr PDT
  • Ostküste der USA: 15:00 Uhr EDT
  • Großbritannien: 20:00 Uhr BST
  • Mitteleuropa: 21:00 Uhr MESZ

So sehen Sie sich das Dying Light 2-Event an

Es wird vollständig auf dem Twitch-Kanal von Techland hier gezeigt: twitch.tv/techland .

Was zu erwarten ist

Techland veranstaltete Ende Mai sein erstes Dying 2 Know-Event, bei dem ein neuer Trailer vorgestellt wurde (unten).

Anschließend fanden zwei weitere Veranstaltungen im Juli bzw. August statt. Das neueste Event von Techland wird zweifellos auch einige neue Gameplay-Aufnahmen und vermutlich mehr Soundtrack und Audio zeigen.

Das liegt daran, dass in der Einladung der Komponist des Spiels aufgeführt ist: Olivier Deriviere. Zuvor arbeitete er an Alone in the Dark, Life is Strange und A Plague Tale: Innocence.

Es verspricht auch einen "besonderen Gast", obwohl der Name geschwärzt wurde.

Möglicherweise erhalten wir auch ein Update zum Fortschritt des Spiels, da das ursprüngliche Veröffentlichungsdatum vom 7. Dezember kürzlich auf Februar 2022 verschoben wurde. Damit soll die Spieltestphase verlängert werden.

Schreiben von Rik Henderson. Ursprünglich veröffentlicht am 25 Kann 2021.