Die besten und schlechtesten Videospielverfilmungen aller Zeiten

Hier ist ein Blick auf die besten und schlechtesten Videospielverfilmungen aller Zeiten. (Bildnachweis: Paramount Pictures)
Der einzige vollständig computeranimierte Film in unserer Liste ist auch das einzige App-basierte Spiel, das auf die große Leinwand kam. (Bildnachweis: Columbia Pictures)
Eines der besten Survival-Horror-Spiele aller Zeiten war fast fertig für eine Verfilmung. (Bildnachweis: Constantin Film/New Legacy Film)
Detective Pikachu ist liebevoll gemacht, oft urkomisch und wird Sie in seinen Bann ziehen, egal ob Sie ein Pokémon-Fan sind oder nicht. (Bildnachweis: Warner Bros. Pictures)
Witzig, witzig und mit einem unvermeidlichen Hauch von Jim Carreys Wahnsinn, der Dr. Robotnik spielt, kam dieser Film nach einem holprigen Start vor der Veröffentlichung gut an. (Bildnachweis: Paramount Pictures)
Wenn Sie Ihre Action rasant mögen, ohne über Bord zu gehen, dann ist diese Verfilmung einen Versuch wert. (Bildnachweis: Warner Bros. Pictures)
Sicher, wir lieben Jean-Claude Van Damme und Kylie, wer tut das nicht? Aber ihr Aussehen kann nichts dafür, dass es die starre, einfallslose Katastrophe ist, die es ist. (Bildnachweis: Universal Pictures)
Ein seltener Moment in der Michael-Fassbender-Schandhalle. Dieser war freudlos und leer – keine faire Darstellung der Spiele. (Bildnachweis: 20th Century Fox[)
Es ist eine schwierige Entscheidung zu entscheiden, welches Katastrophenstück unter der Regie von Uwe Boll auf unserer „Worst“-Liste landen soll – besonders, wenn er auch Far Cry inszeniert hat, (Bildnachweis: Lions Gate Films)
Comedy-Schauspiel und fragwürdige Spezialeffekte gibt es zuhauf, aber zumindest gibt es ein bisschen Fokus auf 90er-Girl-Power! - und nicht nur durch und durch perverse Exploits. (Bildnachweis: Constantin Film/Dimension Films)
Ah, ja, das ultra-gewalttätige Kampfspiel, das den Kongress, so ziemlich alle Eltern und Schulleiter verärgerte, manifestierte sich in filmischer Form. (Bildnachweis: New Line Cinema)
Eines der beliebtesten Videospiele aller Zeiten war ein völliger Scherbenhaufen in Filmform. Voller gruseliger Goombas, zwielichtiger 90er-CGI und schlecht besetzter Charaktere. (Bildnachweis: Buena Vista Pictures)
#}