Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - PUBG Mobile 1.2 wird eingeführt und bringt ein neues Gameplay-Element. Runenkraft genannt, wird es einige magische Elemente im Spiel geben, die helfen, den Kampf zu Ihrem Vorteil zu schwingen.

Runenmacht wird auf der Erangel-Karte verfügbar sein. Du kannst deine Runenkraft auf Spawn Island mit der Option Flamme, Arktis oder Wind auswählen und kannst diese Rune ins Spiel bringen.

Diese Runen geben dir zwei Fähigkeiten im Spiel - die erste ist ein Objekt und die zweite ist eine Fähigkeit.

  • Flammenrune: Beschwört ein rollendes Feuerrad, um deinen Feinden Schaden zuzufügen.
  • Arktische Rune: Beschwöre eine 3x3-Eiswand, um dich mitten im Kampf zu schützen.
  • Windrune: Beschwört einen Windschild, der den Kugelschaden deines Feindes verringert.

Darüber hinaus bieten die Runen Zugang zu Fertigkeiten, sodass Sie brennende Munition haben, Munition einfrieren und die Geschwindigkeit erhöhen und von jeder der Runen nachladen können.

Jede dieser Aktionen benötigt Runenenergie und Sie können während des Spiels Runenenergie auf der Karte sammeln. Der Runic Power-Spielmodus ist bis zum 7. März verfügbar.

Das ist nicht die einzige Verbesserung. Es gibt eine neue Waffe und es ist die klassische französische FAMAS. Dies ist ein Sturmgewehr im Bullpup-Stil und hat die schnellste Feuerrate aller Spiele. Es ist also eine großartige Waffe für kurze Entfernungen. Es wird nur auf Livik verfügbar sein.

Es gibt große Korrekturen und Verbesserungen im Spiel, einschließlich einiger Verbesserungen bei der Energieverwaltung, um die Überhitzung der Top-iPhones zu stoppen, während Android-Spieler Ressourcenpakete im Hintergrund herunterladen können, sodass Sie nicht alles auf einmal tun müssen.

Die neue Saison beginnt am 19. Januar und es wird ein neues Power Armor-Event in EvoGround sowie ein neues Kapitel in Metro Royale geben.

Das neue Update für PUBG Mobile steht ab sofort zum Download zur Verfügung.

Schreiben von Chris Hall.