Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Die Spielebranche hat die Initiative Games for Carers ins Leben gerufen, um die Mitarbeiter des NHS an vorderster Front in Großbritannien zu feiern und zu belohnen, die in diesen schwierigen Zeiten über die Pflicht hinausgehen.

Es werden mehr als 85.000 kostenlose Spiele oder Spieleabonnements an Betreuer mit offiziellen NHS-E-Mail-Adressen vergeben. Viele große und kleine Verlage und Studios melden sich an, um zu helfen.

Unternehmen wie Codemasters, Konami, Sega, Media Molecule, Xbox und Team 17 haben Spiele und Mitgliedschaften gespendet, die von Mitarbeitern an vorderster Front beansprucht werden können.

"Unsere hervorragenden NHS-Mitarbeiter arbeiten hart an vorderster Front, und es ist großartig zu sehen, wie sich die britische Videospielbranche zusammenschließt, um sich bei dieser Kampagne zu bedanken", sagte die britische Ministerin für Kreativwirtschaft, Caroline Dinenage.

"Wir haben eng mit Spielefirmen zusammengearbeitet, um die Sicherheit der Menschen zu gewährleisten, und ich freue mich, dass der Sektor den NHS weiterhin auf solch innovative Weise unterstützt."

Um ein kostenloses Spiel oder Abonnement zu erhalten, müssen NHS-Mitarbeiter die entsprechende Website unter giveaways.keymailer.co/nhs besuchen . Es wird nach einer NHS-E-Mail-Adresse gefragt und anschließend die lange Liste der verfügbaren Spiele angezeigt.

UKIE

Neben Games for Carers hat die britische Spielebranche mit der Regierung zusammengearbeitet, um in vielen Titeln die Meldung "Stay Home, Save Lives" hinzuzufügen.

Schreiben von Rik Henderson.