Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Adventure Sync kommt zu Wizards Unite , was bedeutet, dass Sie diese Schritte protokollieren können, ohne das Spiel öffnen zu müssen. Dies ist ein großer Vorteil, wenn Sie versuchen, Portmanteaus freizuschalten.

Das System ist Teil der Niantic-Plattform und wurde 2018 in Pokemon Go eingeführt. Das Telefon kann auf Google Fit oder Apple Health tippen, um die von Ihnen ausgeführten Schritte zu verfolgen, damit diese dann im Spiel protokolliert werden können.

Es sind Schritte erforderlich, um Portmanteaus im Spiel freizuschalten, entweder bei 2 km, 5 km oder 10 km - und dies bedeutet im Wesentlichen, dass Sie, wenn Sie zur Arbeit gehen oder zur Mittagszeit zum Sandwichladen spazieren gehen, einige Informationen erhalten Spielvorteil, ohne dass das Spiel läuft.

Wenn Sie das Spiel das nächste Mal öffnen, werden diese Schritte synchronisiert und das Portmanteau freigeschaltet, sodass Sie auf den darin enthaltenen Portschlüssel zugreifen können. In Pokemon Go wird dasselbe System zum Schlüpfen von Eiern verwendet.

Niantic hat auch einige der Portmanteau-Grafiken aktualisiert, sodass es neue visuelle Elemente gibt, wenn Portschlüssel entsperrt werden - Boot, Kessel und entleerter Ball - sowie einige Orte, die wieder an den Stellen hinzugefügt werden, an denen Sie Wrackspurts sammeln können.

Diese Wrackspurts geben dir jetzt auch Zauberenergie - yay - also gibt es eine andere Möglichkeit, diese wichtigen Dinge zu sammeln, wenn du meilenweit von einem Gasthaus entfernt bist. Neue Fragmente werden auch in Portschlüsseln angezeigt, damit Sie einige der Foundables finden, nach denen Sie suchen.

Das Update sollte über ein App-Update auf Ihrem Gerät eintreffen.

Warum die DLSS-Technologie von Nvidia perfekt für mehr Leistung und Effizienz ist

Schreiben von Chris Hall.