Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Es gibt eine ganze Reihe externer Speicherlösungen für Konsolen- und PC-Spieler, aber nur wenige sind für Hardcore-Spieler so fein abgestimmt wie die beiden SSDs, die Seagate während der CES 2020 angekündigt hat.

Die externen Laufwerke Seagate FireCuda Gaming SSD und Barracuda Fast SSD wurden speziell für Gamer entwickelt und bieten eine große Kapazität und hervorragende Zugriffsgeschwindigkeiten für diejenigen, die ihr Spiel ernst nehmen.

Die FireCuda Gaming SSD enthält eine FireCuda NVMe 510 SSD, USB 3.2 Gen2x2-Schnittstelle (20 Gbit / s) und kann Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 2000 MB / s übertragen.

Es wird in einem Meißel-Metallgehäuse mit anpassbarer RGB-LED-Beleuchtung geliefert. Es kann sogar mit den LEDs auf einem separaten FireCuda Gaming Dock synchronisiert werden, um während des Spielens eine Lichtshow zu ermöglichen.

Die Preise beginnen bei 189,99 USD für das 500-GB-Modell, mit einer 1-TB-Version bei 259,99 USD und einem 2-TB-Laufwerk bei 499,99 USD. Alle Speicheroptionen sind ab März verfügbar und werden mit fünf Jahren Garantie geliefert.

Seagate

Für diejenigen mit einem knappen Budget bietet die Seagate Barracuda Fast SSD Lese- / Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 540 MB / s. Es hat mehr Taschenformat und eine grüne LED.

Die Konnektivität erfolgt über den USB 3.1 Gen2 Typ C-Anschluss. Ein kostenloses zweimonatiges Abonnement für Adobe Creative Cloud Photography Plan ist enthalten, für diejenigen, die es nicht nur für Spiele verwenden möchten.

Es ist ab Februar erhältlich und kostet 94,99 USD für die 500-GB-Version, 169,99 USD für 1 TB und 299,99 USD für 2 TB. Es kommt mit einer dreijährigen Garantie.

Die Preise in Großbritannien müssen noch bekannt gegeben werden.

Schreiben von Rik Henderson.