Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Es fühlt sich wie erst gestern an, als Rockstar Games seine von der Kritik gefeierte Red Dead Redemption 2 veröffentlichte und uns in eine riesige Grenzwelt von Banditen und Schießereien entführen ließ. Es kann doch nicht so lange vorher gewesen sein, als es den wahnsinnig erfolgreichen Grand Theft Auto 5 losließ, oder?

Nun, das kann es eigentlich sehr. GTA 5 wurde möglicherweise seitdem erneut veröffentlicht, um seine Lebensdauer zu verlängern, aber es wurde ursprünglich im Jahr 2013 herausgebracht. Seitdem hat sich viel geändert, und mit einer neuen Generation von Konsolen um die Ecke, bestehend aus PS5 und Xbox Series X , gibt es Gerüchte Das nächste Spiel in Rockstars berühmtestem Franchise könnte auf dem Weg sein.

Wir haben alles, was wir über Grand Theft Auto 6 wissen, hier für Ihre Köstlichkeiten zusammengestellt - lassen Sie uns darauf eingehen.

Erscheinungsdatum von GTA 6

Beginnend mit möglichen Veröffentlichungsterminen lohnt es sich, Ihnen ein wenig Hintergrundwissen zu geben. Während GTA 5 2013 veröffentlicht wurde, konnte Rockstar seine volle Aufmerksamkeit nicht sofort auf die Entwicklung einer Fortsetzung richten. Es hat anscheinend 2014 mit der Arbeit an GTA 6 begonnen, hatte aber inzwischen die Kleinigkeit von Red Dead Redemption 2 zu erledigen, geschweige denn die PC-, PS4- und Xbox One-Versionen von GTA 5 sowie die PC- und Google Stadia-Versionen von Red Dead Redemption 2.

Alle nehmen Arbeit, sind aber jetzt aus dem Weg. Dies ist die Logik, die auf ein kürzlich aufgetretenes Leck angewendet wurde, angeblich von einem Spieletester, der während der Entwicklung mit GTA 6 in Kontakt stand. Diese Quelle, die unbestätigt bleibt, deutet darauf hin, dass Rockstar ein Erscheinungsdatum für Ende 2020 oder 2021 anstrebt.

2020 wäre zu diesem Zeitpunkt ehrlich gesagt überraschend - Rockstar würde eine große Bombe abwerfen, wenn es innerhalb eines Jahres nach Bekanntgabe ein Spiel dieser Größenordnung veröffentlichen würde. Wir glauben, dass das Datum 2021 weitaus wahrscheinlicher ist, mit einer Ankündigung, die etwa ein Jahr vorausgeht.

Jüngste Gerüchte deuten darauf hin, dass eine Teaser-Ankündigung für 2020 dank einiger seltsamer Artwork-Hänseleien des Entwicklers und eines "privaten" Videos, das auf seinem YouTube-Kanal lauert, nahe sein könnte. Dies gibt uns das Gefühl, dass es 2021 - oder sogar 2022 - unter Berücksichtigung der Verzögerungen bei den Marken von Rockstar vollständig veröffentlicht wird.

Trotzdem kann hier ein weiterer Informationskern in Form der jüngsten Ansprüche von Rockstar North auf Steuererleichterung in Großbritannien gelten. Es gibt einige Kontroversen darüber, ob man GTA und Red Dead Redemption 2 wirklich als "kulturell britisch" bezeichnen kann, wie es das Steuersystem erfordert, aber die Buchhaltung von Rockstar zeigt dennoch einen stetigen Fluss von Steuererleichterungen in den letzten Jahren.

Wie Tax Watch hervorhob , deutet dies auf eine kontinuierliche Entwicklung hin, und einige verwenden es als Hinweis darauf, dass GTA 6 im Gange ist. Das ist ein bisschen langwierig, da die Steuererklärung völlig allgemein gehalten ist und keine Franchise-Unternehmen erwähnt, aber dennoch - wir wissen, dass sie etwas vorhaben !

Jetzt gibt es hier noch eine weitere Option: 2K, das die Grand Theft Auto-Serie veröffentlicht, hat kürzlich seine Steuerpläne aktualisiert, um 2023 viel höhere Marketingausgaben zu ermöglichen. Tatsächlich wird erwartet, dass das Doppelte der für 2021 und 2022 geplanten Ausgaben ausgegeben wird. Dies spornt Spekulationen an, dass das nächste GTA-Spiel im Jahr 2023 vermarktet werden soll, und wird viel Geld dafür ausgeben.

In letzter Zeit hat ein Bericht von Jason Schreier in Kotaku noch mehr Treibstoff ins Feuer geschüttet, als er die Arbeitskultur bei Rockstar betrachtete, die bekanntermaßen anspruchsvoll ist. Der Bericht erwähnt, dass laut seinen Quellen das nächste Grand Theft Auto zwar in Arbeit ist, sich aber noch in einem frühen Entwicklungsstadium befindet.

All dies ergibt ungefähr das gleiche Bild - das nächste GTA ist definitiv auf dem Weg, aber Sie sollten sich keine Hoffnungen machen, dass es bald erscheint.

Rockstar

GTA 6-Plattformen

Wahrscheinlich betraf das andere wichtige Detail in diesem ersten großen Leck um GTA 6 die Plattformen, auf denen es wahrscheinlich veröffentlicht wird. Offensichtlich kam GTA 5 gegen Ende einer Konsolengeneration heraus, wurde auf PS3 und Xbox 360 veröffentlicht und dann mit besserer Leistung und Grafik auf den nächsten Konsolensätzen erneut veröffentlicht.

Anscheinend wird dieses Muster mit GTA 6 jedoch nicht wiederholt. Das Leck deutet darauf hin, dass das Spiel exklusiv für die Playstation 5 und die Xbox Series X von Microsoft erhältlich sein wird.

Angesichts der Tatsache, dass beide Konsolen in der Weihnachtszeit 2020 veröffentlicht werden sollen, passt dies zu dem, was wir über das Veröffentlichungsfenster des Spiels gehört haben.

Angesichts der Tatsache, dass Red Dead Redemption 2 viel weniger Zeit für PC-Spieler benötigte als GTA 5 vor Jahren, wäre es etwas überraschend, wenn GTA 6 nicht innerhalb eines Jahres nach Veröffentlichung auch auf den PC gelangt.

GTA 6 Gameplay

Das Warten auf Details zu einem neuen GTA-Spiel beinhaltet im Allgemeinen einen wichtigen Spekulationsbereich - wo wird es eingestellt? Während Charaktere und Handlungsstränge ebenso interessanten Details unterliegen, scheint die Einstellung von GTA die wichtigste Entscheidung zu sein, die Rockstar treffen muss. Ob Liberty City, Los Santos oder eine andere Metropolregion - der Spielplatz, auf dem die Spieler Unruhen auslösen, ist ein großes Fragezeichen, das über dem Spiel hängt.

Im Moment konzentriert sich hier die Spekulation, und GTA Online-Spieler sind kürzlich davon überzeugt, dass GTA 6 in Vice City stattfinden wird, der beliebten, neongetränkten alternativen Version von Miami von GTA 3. Die Gründe dafür? Der neueste Renn-DLC von GTA Online, Open Wheels, hat eine Rennstrecke, die verdächtig aussieht wie der Umriss einer Karte, die Miami sowie einen Teil Mexikos enthalten würde. Der Umriss sieht ziemlich klar aus, wie Sie im Bild unten sehen können, aber offensichtlich behält Rockstar zu diesem Zeitpunkt seinen eigenen Rat.

Tenet007

Diese Idee wurde durch ein kürzlich bekanntes Leck , das angeblich über den Freund eines verärgerten Ex-Rockstar-Mitarbeiters stammt, ein wenig detaillierter. Wenn man den Informationen Glauben schenken will, wird das Spiel in Florida spielen und eine Karte haben, die größer als GTA 5 und Red Dead Redemption 2 ist und drei Städte einschließlich Vice City abdeckt. Die Spieler werden anscheinend in der Lage sein, vier verschiedene Protagonisten zu kontrollieren und die drei Hauptfiguren von GTA 5 zu erweitern.

Es gab auch an anderer Stelle Vorschläge, dass Liberty City (aus GTA III), San Andreas (aus GTA: San Andreas, natch) und der Mittlere Westen für verschiedene Abschnitte oder sogar alle oben genannten Vorschläge enthalten könnten.

Erwarten Sie unabhängig davon, dass das Spiel die Grenzen der neuen Hardware von Sony und Microsoft überschreitet. Es gibt keine Garantie dafür, dass die Spielwelt größer und detaillierter ist als die Karte von GTA 5, aber so scheinen sich die Dinge zu entwickeln.

Rockstar

GTA 6 Geschichte

Die Hauptgeschichte jedes GTA-Spiels war bisher in der Regel mit Kriminalität verbunden, aber der genaue Geschmack kann sich immer ändern. Die entscheidende Information für die Erzählung von GTA 6 ist, dass der Mitbegründer von Rockstar, Dan Houser, das Studio im März verlassen hat.

Das bedeutet, dass einer der wichtigsten Geschmacksmacher und Autoren des Studios abgereist ist, jemand, der zusammen mit seinem Bruder Sam von Anfang an den Ton des Franchise geprägt hat.

Auf der einen Seite besteht angesichts des wahrscheinlichen Zeitpunkts des Spiels eine gute Chance, dass Dan Houser vor seiner Abreise ein volles Mitspracherecht und Einfluss auf das Drehbuch und die Geschichte hatte. Andererseits ist es sehr wahrscheinlich, dass er bei weitem nicht so involviert war, wenn er auf dem Weg nach draußen war. Das heißt, wir könnten uns auf einen Stimmwechsel für GTA 6 einstellen.

Wie genau sich das manifestieren würde, ist schwer zu erraten, aber es ist eine interessante Entwicklung für Rockstar, das ist sicher.

Wir werden dieser Zusammenfassung weitere Details hinzufügen, sobald neue Informationen oder tatsächliche Ankündigungen veröffentlicht werden. Schauen Sie also immer wieder vorbei.

Schreiben von Max Freeman-Mills.