Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Apex Legends ist ein relativ neuer Spieler in der Battle Royale-Szene und ein potenzieller Rivale von Fortnite und PUBG - Spielen, die bei Spielern auf PCs, Konsolen und Mobilgeräten unglaublich beliebt sind.

Dies ist ein kostenloses Spiel von Respawn Entertainment, dem gleichen Team wie das beliebte Titanfall- Franchise. Während einige enttäuscht sind, dass das Unternehmen Titanfall 3 nicht veröffentlicht hat, sind viele mit dieser neuen Version zufrieden. So sehr, dass das Spiel mehr als 25 Millionen Spieler als den Hype in den ersten Spielwochen erreichte.

Worum geht es? Wir sind hier, um Ihnen zu helfen, es herauszufinden.

Was ist Apex Legends?

Apex Legends ist ein neuer kostenloser Ego-Shooter im Battle Royale-Stil, der auf PC, Xbox One und PS4 heruntergeladen werden kann. Sie können es hier bekommen:

Falls Sie sich das letzte Jahr oder länger unter einem Felsen versteckt haben und keine Ahnung haben, was Battle Royale ist, ist die Prämisse einfach genug.

60 Spieler werden auf ein Schlachtfeld gebracht, wo sie nach Waffen, Beute und Munition suchen müssen, während sie mit anderen Spielern kämpfen. Ein immer kleiner werdender Ring drückt die Spieler immer näher zusammen, bis nur noch eine Handvoll übrig sind und ein einziges Team der Sieger wird.

Apex Legends spielt 30 Jahre nach den Ereignissen von Titanfall 2 . Es nimmt an einem Ort namens Outlands teil, an dem sowohl Menschen als auch Roboter gezwungen sind, um den Sieg bei den Apex Games zu kämpfen. 20 Mannschaften mit drei Spielern kämpfen in einem wütenden Kampf ums Überleben. Dieser Kampf findet auf einer Karte statt - Kings Canyon - obwohl es in Zukunft das Potenzial für weitere Karten gibt .

Apex Legends ist jedoch nicht Titanfall 3, also erwarten Sie keine Mechsuits, Wallrunning, Doppelspringen oder ähnliche Mechaniken. Es gibt ein schnelles Spiel, einschließlich der Möglichkeit, über den Boden oder an Hängen zu rutschen. Es gibt auch einen brillanten Gunplay-Stil, aber Fans von Titanfall können enttäuscht sein, wenn sie mit diesem Spiel mehr von diesem Franchise erwarten.

Wie unterscheidet es sich von anderen Battle Royale-Spielen?

Apex Legends hebt sich von anderen Battle Royale-Spielen durch menschliche und Roboterhelden ab, die als "Legends" bekannt sind - dies sind Heldencharaktere mit besonderen Fähigkeiten und Taktiken, die sie im Kampf auszeichnen. Denken Sie an Overwatch, aber mit dem Gameplay im Battle Royale-Stil.

Dies ist ziemlich ungewöhnlich, da die meisten anderen Spiele in diesem Genre gleiche Wettbewerbsbedingungen schaffen, indem sie alle mit Grundcharakteren auf den gleichen Fuß setzen, die keine physischen Eigenschaften oder Fähigkeiten haben, um ihnen die Oberhand über die Gegner zu geben.

Die Fähigkeiten der verschiedenen Charaktere funktionieren auch gut miteinander und können verwendet werden, um den Trupp zu ergänzen und Sie zu einer effizienten Kampfeinheit zu machen.

Das Spiel ist auch insofern ungewöhnlich, als es derzeit nur drei Spielergruppen unterstützt. Zumindest für den Moment gibt es hier kein Solo oder Duo.

Ein weiterer Unterschied ergibt sich, wenn Sie in ein Spiel springen. Ein Mitglied des Trupps wird als "Sprungmeister" ausgewählt - im Wesentlichen der Truppführer, der auswählt, wo das Team landet. Andere Spieler im Kader sind an den Jumpmaster gebunden, während sie auf dem Landeplatz vorbeikommen, um sicherzustellen, dass das gesamte Team zusammenhält und einsatzbereit ist.

EA/Respawn Entertainment

Weitere Highlights sind die Möglichkeit, mithilfe von Ziplines sauber über Bereiche der Karte zu rasen, und verschiedene Heißluftballons, die Sie wagen können, um dann über offenes Gelände zu einem anderen Ort zu gleiten. Spieler können auch Dinge wie Luftangriffe herbeirufen, um feindlichen Teams den Tod zuzufügen.

Mit Apex Legends ist es auch möglich, gefallene Teamkollegen wiederzubeleben. Wenn einer Ihrer Squadmates stirbt, Sie es aber schaffen, den Kampf zu überleben, können Sie zu seiner Beutekiste gehen und das Banner / den Datenchip aufheben und an einen grünen Respawn-Ort bringen. Von dort aus können Sie sie in die Schlacht zurückrufen. Dies ist riskant, da es Zeit braucht und Sie selbst getötet werden können, aber es lohnt sich, das Team in voller Stärke zu halten. Wiederbelebte Teamkollegen haben bei ihrer Rückkehr keine Waffen, aber das bringt zumindest Ihre Zahlen wieder in die Höhe. Es bedeutet auch, dass Sie nicht nur bis zum Ende des Spiels zuschauen müssen, wenn Sie sterben.

Es ist auch wichtig zu wissen, dass es keinen Sturzschaden gibt, sodass Sie sich keine Sorgen über einen schrecklichen Tod machen müssen, wenn Sie von einem hohen Ort fallen.

EA/Respawn Entertainment

Beute und Ausrüstung

Apex Legends ähnelt anderen Battle Royale-Spielen, da auf der Karte unterschiedliche Beutestufen verteilt sind, die Sie aufheben können. Nicht nur Waffen, sondern auch Rüstungen. Diese unterscheiden sich in der Qualität, die durch die Farben Grau, Blau, Lila und Gold hervorgehoben wird.

Der übliche Rüstungsstil besteht darin, dass Helm und dergleichen gesammelt werden können, aber es gibt auch eine Schildmechanik und die Möglichkeit, diesen Schild und Ihre Gesundheit wieder aufzuladen, indem Sie beim Spielen Stiefel finden.

Wenn Sie andere Spieler töten, erhalten Sie Zugriff auf ihre Ausrüstung. Gefallene Spieler lassen Beutekisten fallen. Diese Kisten werden auch in verschiedenen Farben hervorgehoben, damit Sie wissen, welcher Spieler die wertvollste Ausrüstung hat und was zuerst zu plündern ist.

Spieler können auch Gegenstände und Feinde für ihr Team mit einem "Ping" -System hervorheben. Dies informiert den Kader über wichtige Dinge in der näheren Umgebung und ist eine hervorragende Option für diejenigen, die kein Mikrofon haben oder nicht verwenden möchten. Visuelle und akustische Pings erleichtern es, die Aufmerksamkeit Ihrer Freunde zu erregen und den Kader zusammen zu halten.

Eine coole Funktion von Apex Legends ist die einfache Funktionsweise des Plünderns. Wenn Sie Ihre Waffen austauschen, werden alle Anhänge, die Sie hatten, automatisch auf die neue Waffe umgestellt, was Ihnen den Aufwand und die Zeit erspart, die Sie beim manuellen Optimieren benötigen.

Ein weiteres herausragendes Merkmal von Apex Legends ist der Champion. Dies ist ein bestimmter Einzelspieler in einem bestimmten Spiel. Der Gewinner eines früheren Spiels, der jetzt als der wichtigste Spieler im neuen Spiel angesehen wird - schon allein deshalb, weil Sie durch das Töten dieses Spiels mehr Erfahrungspunkte erhalten.

Ein Bild dieses Champions wird auf riesige Bildschirme in der ganzen Spielwelt projiziert, um sie ständig an ihren Wert für andere Spieler zu erinnern.

Wenn Sie Origin Access, PlayStation Plus oder EA Access abonnieren, haben Sie bereits vor dem Start Beute.

Levels und Erfahrungspunkte

Durch das Spielen und Gewinnen von Spielen erhalten die Spieler Erfahrungspunkte. Mit diesen Punkten steigen Sie schließlich auf. Jedes Mal, wenn Sie ein neues Level erreichen, erhalten Sie auch Belohnungen wie Apex Packs und Legend Tokens.

Derzeit können Spieler ein maximales Level von 100 erreichen, aber nach diesem Punkt weiterhin Legendenmarker verdienen.

EA/Respawn Entertainment

Welche Charaktere gibt es?

Apex Legends bietet eine Reihe verschiedener Charaktere mit ihren eigenen Spezialfähigkeiten. Mit diesen "Legenden" können Sie einen Charakter auswählen, der Ihrem eigenen Spielstil entspricht, und Ihre Erfahrung anpassen.

Diese Legenden haben sowohl einen taktischen als auch einen ultimativen Zug. Diese unterliegen Abklingzeiten, um eine Überbeanspruchung zu verhindern und das Spiel im Gleichgewicht zu halten. Jede Legende hat auch eine passive Fähigkeit, die sie während des Spiels einsetzen können.

Derzeit sind mehrere Hauptlegenden verfügbar, von denen weitere in Zukunft freigeschaltet werden können. Sie können die anderen Charaktere freischalten, indem Sie 12.000 Legendenmarker aus Gameplay-Sitzungen verdienen.

Die Entwickler werden überwachen, wie diese Charaktere verwendet werden, und sie optimieren, um ein ausgewogenes und abgerundetes Spielerlebnis zu gewährleisten.

Bluthund

Die Fähigkeiten dieses Spielers scheinen auf den ersten Blick fast überwältigt zu sein. Bloodhound ist ein technologischer Verfolger - das heißt, er kann Feinde verfolgen und ihre Position mit Leichtigkeit aufdecken. Mit Bloodhound können Sie Feinde durch Wände und Rauchwolken sehen und sogar ihre Fußabdrücke verfolgen.

Gibraltar

Gibraltar ist ein klobiger Panzercharakter mit einer großen Persönlichkeit. Er hat eine Schutzkuppel, die Teamkollegen vorübergehend vor Schaden schützen kann, einen persönlichen Schutzschild für Nahkämpfe und die Fähigkeit, einen Luftangriff mit Bombardierung einzuleiten. Gibraltar ist die erste Adresse für Spieler, die einen defensiven Spielstil bevorzugen

Ätzend

Caustic ist im Wesentlichen ein böser Wissenschaftler mit einer schlechten Einstellung. Er hat giftige Gasfallen, Nox-Gasgranaten und die Fähigkeit, jeden zu sehen, der leider vom Gas bedeckt ist und dennoch überlebt. Er wird als eine weitere Verteidigungsklasse wie Gibraltar angesehen und ist sicherlich eine Kraft, mit der man rechnen muss.

Lebenslinie

Lifeline ist der Unterstützungsmediziner, der passive und aktive Heilfähigkeiten einsetzen kann. Dazu gehören der Einsatz einer Heilungsdrohne, um Teamkollegen einen zusätzlichen Gesundheitsschub zu verleihen, die Aktivierung eines kleinen Schildes, um niedergeschlagene Teamkollegen zu schützen, während sie wiederbelebt werden, und eine ultimative Fähigkeit, mit der sie ein Pflegepaket anfordern kann. Dieses Pflegepaket ist mit zufälligen Waffen- und Gesundheitsgegenständen gefüllt - es lohnt sich also, Lifeline in Ihrem Team zu haben.

Bangalore

Bangalore ist wahrscheinlich der Lieblingscharakter eines Titanfall-Fans. Sie hat die Fähigkeit, unter Beschuss schneller zu sprinten, einen Rauchwerfer abzuschießen, um dem Trupp Deckung zu geben, und auch einen Artilleriestreik auszulösen. Bangalore ist die Soldatenklasse und ein echter Kämpfer.

Gespenst

Wraith ist eine ganz besondere Legende, die die Raumzeit manipulieren kann, indem sie Risse im Gefüge der Realität öffnet. Dies bedeutet, dass sie für einen bestimmten Zeitraum unsichtbar werden, sich über Portale zwischen zwei Orten bewegen und Feinde im laufenden Betrieb für ihren Trupp hervorheben kann.

Pfadfinder

Pathfinder ist ein funky aussehender Roboter mit einigen raffinierten Fähigkeiten. Er hat einen Greifhaken, der ihm hilft, über die Karte zu rennen und Feinde zu besiegen. Er hat auch eine sehr praktische Fähigkeit, mit der er Vermessungsbaken hacken kann, um zu sehen, wo sich der nächste Ring befindet - und seinem Trupp dabei hilft, den ersten zu finden. Sein ultimatives Ziel ist eine Seilrutsche, mit der der gesamte Trupp schnell aus der Gefahr heraus (oder in Gefahr) geraten kann.

Fata Morgana

Mirage kann verschiedene holographische Geräte einsetzen, um feindliche Kombattanten zu täuschen und sie dazu zu bringen, am falschen Ort zu schießen. In seiner ultimativen Situation setzt er mehrere Hologramme ein, um den Feind wirklich zu verwirren. Sein Einsatz sollte sicherlich für ein interessantes Gameplay sorgen.

Wattson

Wattson ist eine neue Legende für die zweite Staffel. Sie hat eine "Perimeter Security Fähigkeit", mit der sie elektrische Zäune benutzen, ankommende Raketen blockieren und die Schilde des Trupps voll aufgeladen halten kann.

Bietet Apex Legends plattformübergreifendes Spielen?

Nein. Obwohl Apex Legends für PC, Xbox One und PS4 verfügbar ist, wird das plattformübergreifende Spielen derzeit nicht unterstützt.

Was sind Ranglisten?

Ab der zweiten Staffel führt Apex Legends einen Ranglistenmodus in das Spiel ein, der es wettbewerbsfähigeren Spielern ermöglicht, um den Ruhm der Anzeigetafel zu kämpfen.

Dieser Ranglistenmodus enthält eine Leiter, auf der die Spieler sehen können, wie sie sich gegen die Konkurrenz behaupten. Er verfügt jedoch auch über ein auf Fähigkeiten basierendes Match-Making-System, das sicherstellt, dass die Spieler gegen andere Spieler mit ähnlichen Fähigkeiten antreten. Dies sorgt für ein gleichmäßigeres Spielfeld und ein viel wettbewerbsfähigeres Spiel.

Spieler, die sich im Ranglistenmodus engagieren, erhalten am Ende der Saison auch Zugriff auf Belohnungen im Spiel, basierend auf dem Rang, den sie in diesem Zeitraum erreicht haben.

Ranglisten-Ligen haben verschiedene Stufen, die in Bronze, Silber, Gold, Platin, Diamant und Apex Predator unterteilt sind. Alle Spieler starten die Liga auf der Bronze-Stufe, können sich aber im Verlauf der Saison durch die Stufen hocharbeiten.

Spiele mit höheren Stufen kosten RP (Silber kostet 1 U / min, Gold kostet 2 U / min, Platin kostet 3 U / min usw.), aber Sie können während eines Spiels auch bis zu 17 U / min verdienen. Kills zu erzielen und an die Spitze zu kommen, ist der beste Weg, um RP zu verdienen.

Erfahren Sie hier mehr über Ranglisten .

Was ist mit Mikrotransaktionen?

Apex Legends ist kostenlos zu spielen, hat aber auch Mikrotransaktionen. Dazu gehören Beutekisten (bekannt als Apex Packs ) und eine Premiumwährung namens Apex Coins . Dies ermöglicht den Kauf von Kosmetikartikeln im Laden - Skins, Waffentarnfarben und andere Kosmetikartikel, die für das Gameplay keinen Unterschied machen.

Sie können auch echtes Geld für neue Legenden bezahlen oder das Spiel durcharbeiten, um sie freizuschalten. Apex Legends wird nicht bezahlt, um zu gewinnen, es ist sorgfältig ausgewogen, um sicherzustellen, dass jeder ein faires Spiel bekommt.

EA/Respawn Entertainment

Was ist der Battle Pass?

Apex Legends hat auch ein ähnliches saisonales System wie Fortnite. Dies ist ein Battle Pass, der Apex Legends-Spieler mit kosmetischen Gegenständen im Spiel belohnt. Diese Belohnungen umfassen saisonale Gegenstände und Apex-Pakete.

EA mit der Aufschrift "Jeder Spieler kann einige dieser Gegenstände in jeder Saison durch normales Spiel freischalten. Wer sich für den Kauf des Battle Pass entscheidet, kann in dieser Saison alles Mögliche verdienen, etwa 100 verschiedene Belohnungen."

Die Spieler können behalten, was sie verdienen, und es auch in der nächsten Saison weiter verwenden. Jede Apex Legends-Saison wird ungefähr drei Monate dauern, wobei zukünftige Spielzeiten neue Waffen, Beute und Charaktere zum Freischalten versprechen.

Der Standard-Kampfpass kostet 950 Apex-Münzen (ca. 9,50 USD / 7,99 GBP in echtem Geld ).

Was ist neu in Staffel 2?

Apex Legends nutzt Jahreszeiten, um die Dinge interessant zu halten und sicherzustellen, dass die Spieler einen Grund haben, weiterzuspielen. Um dies zu erreichen, bietet die neue Saison eine Vielzahl neuer Inhalte, darunter neue Herausforderungen, mehr legendäre Skins, Emotes, Ladebildschirme und mehr.

Die zweite Staffel enthält auch Musikpakete, mit denen Sie die Musik aktualisieren können, die Sie hören, wenn Sie ins Spiel kommen, wenn Sie den Sieg erringen und vieles mehr.

1/4EA/Respawn Entertainment

Spieler, die den Battle Pass für die neue Saison kaufen, erhalten sofort Zugriff auf verschiedene Skins, darunter die Skins Gilded Gibraltar, Valor Bangalore, Dreadnought Pathfinder und Spitfire Intimidator.

Sie haben auch die Möglichkeit, während der Saison über 100 verschiedene Gegenstände zu verdienen. Sie müssen jedoch hart arbeiten, um sie alle zu erhalten, bevor die Zeit abläuft.

Alle Gegenstände, die Sie in der zweiten Staffel freischalten, werden in zukünftige Staffeln übertragen, aber alles, was Sie nicht freischalten, ist für Sie unerreichbar.

In dieser Saison müssen verschiedene tägliche und wöchentliche Herausforderungen abgeschlossen werden, damit Sie die verschiedenen Gegenstände freischalten können.

Wenn Sie einen Schub erhalten möchten, können Sie das Battle Pass-Bundle kaufen, das 2.800 ( ca. £ 24 / $ 28 ) kostet und Ihnen sofort die ersten 25 Level sowie sofort die Prince of Darkness Caustic-Haut bietet.

EA sagt, dass das Spielen verschiedener Charaktere der beste Weg ist, um so schnell wie möglich aufzusteigen:

"Jeder Charakter erhält am Ende eines Spiels einen Bonus für Battle Pass XP, basierend auf der Überlebenszeit, bis zu einer wöchentlichen Obergrenze. Um Ihr maximales Battle Pass-Level am schnellsten zu erreichen, sollten Sie diesen Bonus maximieren, indem Sie während der gesamten Saison verschiedene Charaktere spielen. Jeder Charakter kann ab der ersten Woche der zweiten Staffel bis zu 25.000 Battle Pass XP-Boni verdienen, und die Obergrenze erhöht sich jede Woche. "

Das Spielen mit Freunden bringt dir Auftrieb, ebenso wie der erste Kill des Tages mit jedem Charakter. Abwechslung ist hier also der Name des Spiels.

L-Star leichtes Maschinengewehr

Wenn all dies nicht ausreicht, um Sie für die zweite Staffel zu begeistern, wie wäre es dann mit einer neuen Waffe? Der L-Star ist ein neues energiebasiertes leichtes Maschinengewehr, das Plasmaprojektile abfeuert, um den Schaden auszugleichen.

Der L-Star ist anscheinend so leistungsstark, dass er Türen einschlagen kann und vorsichtig verwendet werden muss, da er sonst einfach überhitzt. Interessanterweise ist es auch nur über einen Hochrisiko-Lufttropfen erhältlich, so dass es schwierig sein wird, an Ihre Hände zu kommen.

Die zweite Staffel hat bereits begonnen und wird voraussichtlich im September enden, also spielen Sie besser!

Schreiben von Adrian Willings.