Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Das neueste PUBG Mobile v10-Update ist da und die große Neuerung ist Vikendi, die Schneekarte. Die App wurde kürzlich aktualisiert und die neue Karte kann jetzt heruntergeladen und abgespielt werden.

Das Update löscht das (jetzt etwas langweilige) Halloween-Thema aus und versetzt alles in schneebedeckte Action. Die Vikendi-Karte ist 6 x 6 km groß. Als Referenz ist Erangel 8 x 8 km und Sanhok 4 x 4 km groß. Vikendi ist also ziemlich groß und bietet viel Abwechslung für längere Spiele.

Es basiert auf einer Art nordrussischer Umgebung, Kiefern, sanften Hügeln, dem seltsamen Kosmodrom, gefrorenen Seen und natürlich Schneemobilen. Im Staging-Bereich können Sie Schneebälle auf Menschen werfen. Es gibt viel zu entdecken und Sie während der Ferienzeit zu unterhalten. Lesen Sie unsere Tipps und Tricks zu PUBG Mobile, um zu gewinnen .

Seit der Einführung der vierten Staffel gibt es eine Reihe von Schnee-Outfits, und es sieht so aus, als könnten Sie sie tatsächlich nutzen. Es ist auch eine Region, die sich eher für hellere als für dunkle Kleidung eignet, wenn es um Tarnung geht.

Das ist nicht alles, was ankommt. Es gibt auch arabische Sprachunterstützung und serverübergreifendes Matchmaking.

Tencent hat auch detailliert beschrieben, dass es einen Mechanismus geben wird, um "verdächtiges Verhalten" beim Zuschauen nach dem Tod zu melden. Das heißt, wenn Ihre Teamkollegen Sie schlachten, sollte es einfacher sein, dies zu melden.

Brudermord ist im Spiel keine Seltenheit, aber das Meldesystem bietet die Möglichkeit, dies speziell zu melden - und das wird den Täter auszeichnen. Es lohnt sich also, dies zu tun, wenn Sie unfairem Spiel ausgesetzt sind.

Lesen Sie natürlich unsere Tipps und Tricks, um diese Hühnchen-Abendessen zu gewinnen .

Schreiben von Chris Hall. Ursprünglich veröffentlicht am 17 December 2018.