Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Der neue Cloud-Gaming-Dienst Antstream wird in Kürze in Großbritannien für Android- und Windows 10-PCs und -Tablets eingeführt und bietet in diesem Fall etwas anderes als Konkurrenzplattformen.

Während bereits mehrere andere Cloud-Gaming-Dienste verfügbar sind, darunter PlayStation Now und GeForce Now von Nvidia, ist Antstream eher das "Netflix für Retro-Spiele", das mit mehr als 100 Explosionen aus der Vergangenheit als Teil einer monatlichen Abonnementgebühr gestartet wird.

Lizenzierte Spiele von Midway, Williams, Atari, Epyx und Data East können ab gestern in verschiedenen Arcade-, Computer- und Konsolenformaten der alten Schule gespielt werden.

  • Sie können keinen SNES Classic Mini kaufen? So bauen Sie Ihre eigene Retro-Konsole für nur £ 50

Sie zahlen im Grunde eine monatliche Gebühr und können dann jedes Spiel im Dienst so oft spielen, wie Sie möchten. Videos des Spiels werden über das Internet gestreamt, entweder über Heim- oder mobiles Breitband, und Steuercodes werden mit möglichst geringer Latenz in die andere Richtung gesendet. Sie müssen keine anderen Spiele als die Antstream-Hosting-App installieren.

Beste PlayStation-Angebote zum Amazon Prime Day 2021: PS5- und PS4-Spiele, Zubehör und mehr

Die Google Play-Anwendung muss noch online angezeigt werden. Sie können jedoch hier die Links zu dieser und der Windows 10-Version der Software anzeigen. Dort können Sie auch Ihr Interesse anmelden, um Informationen zu weiteren unterstützten Formaten zu erhalten.

Schreiben von Rik Henderson. Ursprünglich veröffentlicht am 3 Juli 2018.