Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Das Streamen Ihrer PC-Spiele auf einen Fernseher ist kein neues Konzept, aber im Allgemeinen muss ein Set-Top-Box-Doohickey an das Gerät angeschlossen sein.

Jetzt testet der Steam-Dienst von Valve eine direkte Smart-TV-Anwendung, mit der kompatible Spiele abgespielt werden können, die in Ihrer Steam-Bibliothek auf Samsung-Fernsehgeräten gespeichert sind.

Es gibt Vorbehalte. Gegenwärtig befindet sich die Steam Link-App derzeit nur in Beta-Form, daher könnte es sich um ein bisschen Flakey handeln. Es ist derzeit auch nur für Besitzer von Samsung Smart TVs 2016 und 2017 in den USA verfügbar. Es gibt noch keinen Hinweis darauf, ob es weiter eingeführt wird.

Aber die Idee ist gesund. Die App kann Spiele über ein Heimnetzwerk streamen, direkt auf das Set in 1080p und mit 60fps. Es ist auch geplant, in Zukunft 4K-Streaming hinzuzufügen.

Sie benötigen auch einen Steam-Controller, da dies das einzige derzeit unterstützte Gamepad ist. Es ist geplant, in Zukunft zusätzliche Controller zu unterstützen.

Es wird empfohlen, dass Sie vom Fernseher (und Host-PC) aus eine Kabelverbindung zu Ihrem Netzwerk herstellen. Es sollte bei drahtlosen 5-GHz-Verbindungen funktionieren, aber selbst das kann manchmal die Auflösung oder Bildrate verringern.

Die Beta-Version der Steam Link-App ist in der US-Version des Samsung Smart Hub verfügbar. Probieren Sie es aus und lassen Sie uns wissen, wie es für Sie funktioniert.

Schreiben von Rik Henderson.