Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Die Gamescom ist Europas Antwort auf E3. Es findet jährlich in Deutschland statt und ist eine ähnlich große Veranstaltung für Gamer. Die größten bevorstehenden Titel werden für Presse, Fachbesucher und die Öffentlichkeit gleichermaßen ausgestellt.

Die diesjährige Veranstaltung ist jetzt im Gange. Hier sind die Spiele und Hardware, die wir bisher von mehreren Unternehmen gesehen haben.

Was ist Gamescom und wann läuft es bis?

Die Gamescom startete 2009 und findet jährlich im Kölner Kongresszentrum Koelnmesse statt. Es läuft in der Regel Mitte bis Ende August.

Dieses Jahr begann es mit einem Presse- und Handelstag. Das Publikum kann jetzt jedoch mit der Hauptshow vom 21. bis 24. August teilnehmen.

Hier sind die Öffnungszeiten der Show für jeden Tag:

  • Dienstag, 20. August 2019: 7 bis 20 Uhr MESZ (nur Presse- und Fachbesucher)
  • Mittwoch, 21. August 2019: 9 Uhr (Presse und Handel), 10 Uhr (öffentlich) bis 20 Uhr MESZ
  • Donnerstag, 22. August 2019: 9 Uhr (Presse und Handel), 10 Uhr (öffentlich) bis 20 Uhr MESZ
  • Freitag, 23. August 2019: 9 bis 20 Uhr MESZ
  • Samstag, 24. August 2019: 9 bis 20 Uhr MESZ

Spiele 2019 Pressekonferenzen

Während mehrere Unternehmen traditionell Pressekonferenzen und Showcases auf früheren Gamescoms abhielten, gab es in diesem Jahr nur wenige.

Xbox veranstaltete am Montag vor der Eröffnung der Show eine spezielle Xbox Live-Präsentation aus Köln. Es gab keine Pressekonferenz als solche. Sie können die spezielle Inside Xbox-Show unten noch einmal sehen.

EA verzichtete dieses Jahr auf die Ausrichtung einer Pressekonferenz. Wie PlayStation und Nintendo .

Ein anderes Unternehmen, das ein Online-Ankündigungsvideo anstelle einer tatsächlichen Gamescom-Pressekonferenz streamen wollte, war Google . In der zweiten Folge von Stadia Connect wurden einige der wichtigsten Titel der Cloud-Gaming-Plattform vorgestellt. Es ist auch verfügbar, um unten zu sehen.

Der größte Livestream, der dieses Jahr erschienen ist, kam jedoch vom Veranstalter selbst. Gamescom: Opening Night Live war ein vollgepackter Ankündigungs-Stream, der von Geoff Keighley von The Game Awards gehostet wurde. Epische Spiele, Google Stadia, Koch Media / Deep Silver, PlayStation, Private Division, Sega, Square Enix, THQ Nordic, Ubisoft und Xbox Game Studios.

Es gab auch einen Auftritt von Hideo Kojima, der neues Filmmaterial des exklusiven Death Stranding für PS4 präsentierte.

Sie können es unten erneut ausführen.

Gamescom 2019: Die Highlights

Wir machen uns gerade auf den Weg durch die Show, gehen zum Anfassen oder sehen einige der größten ausgestellten Spiele und Geräte. Dies sind unsere bisherigen Highlights und wir werden regelmäßig weitere Spiele und Unternehmen hinzufügen.

Pocket-lint

Asus ROG auf der Gamescom 2019

Asus veranstaltete am Montagabend vor der Show selbst ein spezielles Republic of Gamers-Event. Es wurden einige neue Produkte im Bereich Gaming-Monitor und Motherboard vorgestellt. Außerdem die Asus ROG Chakram-Gaming-Maus mit einem kleinen analogen Daumenstift an der Seite, der beispielsweise zum Fliegen oder Fahren von Abschnitten in Spielen verwendet werden kann.

Für uns war die faszinierendste Ankündigung jedoch das Asus ROG Strix Go 2.4, ein mobiles Gaming-Headset, das speziell für Telefone, Tablets und den Nintendo Switch entwickelt wurde. Das Gerät verfügt nicht nur über eine gute Audiotechnologie, sondern auch über einen USB-C-Dongle, der an Ihr Mobilgerät angeschlossen wird und somit eine stabilere Verbindung mit geringerer Latenz zum drahtlosen Headset als über Bluetooth gewährleistet.

Bandai Namco

Bandai Namco auf der Gamescom 2019

Bandai Namco hatte mehrere Spiele auf seinem Showfloor-Stand (und im privaten Pressebereich) spielbar, darunter die spirituelle Fortsetzung von Until Dawn, Man of Medan. Wir haben auch etwas Zeit mit Dragon Ball - Kakarot, Code Vein und RAD.

Da die Demo von Man of Medan (in Ton und Licht) extrem dunkel war und die Showlichter hell waren, konnten wir leider kaum etwas auf dem Bildschirm sehen. Was wir jedoch sagen können, ist, dass die Geschichte und die Interaktivität, die gezeigt werden, dies hoch auf unser Radar setzen.

Von den anderen Spielen scheint Dragon Ball - Kakarot die Bedürfnisse jedes Fans mehr als zu befriedigen. Und Code Vein benötigt mehr Spielzeit, bevor wir eine signifikante Schlussfolgerung ziehen können, da es so viel Tiefe zu haben scheint, dass Sie in ungefähr 15 Minuten nicht genug sehen können.

RAD ist jedoch interessant, mit seinem isometrischen Top-Down-Gameplay und dem von den 80ern beeinflussten Audio- und Videostil. Es ist ein Double Fine-Spiel und jetzt erhältlich. Sie können es also selbst ausprobieren.

Call of Duty Modern Warfare

Activision hat dieses Jahr nicht an der Show selbst teilgenommen, aber Call of Duty: Modern Warfare war auf dem PlayStation-Stand für die Öffentlichkeit spielbar.

Es war auch eines der Spiele, die vor der Eröffnung der Show auf dem Nvidia GeForce RTX-Event vorgestellt wurden, sodass wir einige 2v2-PVP-Matches mit voll wirksamem Raytracing spielen konnten.

Obwohl wir nicht genau verstanden haben, wie sich die Kampagne entwickeln könnte, haben wir bei den wenigen Spielen den deutlichen Eindruck erweckt, dass Waffen und das allgemeine Ambiente des Spiels greifbarer und fundierter sein werden als in den letzten Iterationen. Es fühlt sich immer noch sehr nach einem Call of Duty-Spiel an, aber mit mehr Fokus auf Realismus.

Auch die Grafiken waren grobkörniger und leuchteten hervorragend - dank Nvidias Raytracing, über das Sie weiter unten mehr lesen können.

CD Projekt Red

Cyberpunk 2077

Wie es heute üblich ist, hat Cyberpunk 2077 einen guten Ruf, die Show gestohlen zu haben, und die einstündige Demo, die wir auf der Gamescom durchgesessen haben, hat bestätigt, warum; Es sieht nicht nur hervorragend aus, das Gameplay, das wir bisher gesehen haben, macht uns nur noch aufgeregter. Sie erhalten nicht nur einen digitalen Geist von Keanu Reeves Effing- und Jeffing-Anleitungen, wenn Sie diese benötigen. Die atemberaubende, dynamische Spielwelt und die Tiefe der Charakteranpassung können auch sicherstellen, dass Ihr Spielerlebnis genau auf Sie zugeschnitten ist.

Auf dieser Gamescom wurde außerdem bekannt gegeben, dass Cyberpunk 2077 sowie die bereits angekündigten Versionen PS4, Xbox One und PC in Google Stadia erhältlich sein werden. Es wird jedoch später im Jahr 2020 sein, wenn die konventionellen Ausgaben zuerst am 16. April nächsten Jahres in die Läden kommen.

Sony Interactive Entertainment

PlayStation auf der Gamescom 2019

PlayStation veranstaltet keine spezifischen Medienereignisse mehr auf der Gamescom, hat aber immer noch einen riesigen Stand auf der Ausstellungsfläche.

Death Stranding ist der größte Titel in diesem Jahr, aber der PS-Stand war der einzige Ort, an dem die Öffentlichkeit mit Call of Duty: Modern Warfare Zeit zum Anfassen hatte.

In Bezug auf geheime, spezielle Dinge von PlayStation gab es wirklich nicht viel. Die Show wird heutzutage nicht mehr für neue Ankündigungen verwendet

Private Division

Private Division auf der Gamescom 2019

Private Division ist ein relativ neuer Publisher, der jedoch dank einer großen Auswahl an kommenden Spielen bereits einige Wellen in der Branche schlägt.

Darunter befindet sich The Outer Worlds, Obsidians neues FPS-Rollenspiel, das von den ursprünglichen Entwicklern von Fallout geschrieben wurde. Wir haben auch Aufnahmen von Kerbal Space Program 2 - eine neue Ankündigung für Gamescom - und Ancestors: The Humankind Odyssey gesehen, in denen Sie als einfacher Affe beginnen und Sie dann durch viele Evolutionsschritte führen, während Sie versuchen zu überleben.

Aber der vielleicht aufregendste neue Titel war Disintergration - ein neuer Shooter von einem der Mitschöpfer von Halo. Es sieht ähnlich aus wie andere beliebte Science-Fiction-FPS-Spiele in diesen Tagen, einschließlich Destiny und Halo selbst, aber ein einzigartiges Konzept, das es von so ziemlich allem unterscheidet, was wir in letzter Zeit gespielt haben. Du kontrollierst einen Charakter, der einen Grav-Zyklus fährt, der in der Luft schwebt, während KI-Bodentruppen einen Großteil deiner Drecksarbeit im Kampf erledigen. Diese Mischung aus Shooter und Echtzeitstrategie hat in unserer PVP-Demo gut funktioniert. Es wird interessant sein zu sehen, wie sich dies auch auf die Kampagne auswirkt, wenn sie im Jahr 2020 eintrifft.

Nintendo

Nintendo auf der Gamescom 2019

Nintendo bietet eine ganze Reihe von Switch-Spielen an seinem Messestand an.

Dazu gehören Luigis Villa 3, Die Legende von Zelda: Links Awakening, Astralkette, die Switch-Version von The Witcher III: Die wilde Jagd und Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen in Tokio 2020.

Am Nachmittag des 22. August wird es auch einen Livestream des Super Smash Bros. Ultimate-Einladungsturniers geben, der auf dem YouTube-Kanal von Nintendo UK gezeigt wird.

Nvidia auf der Gamescom 2019

Nvidia veranstaltete am Montag vor der Gamescom eine spezielle praktische Veranstaltung, bei der wir einen der 10 verfügbaren Titel spielen oder sehen konnten, die die Raytracing-Technologie der neuesten GeForce RTX-Grafikkarten nutzen.

Ray-Tracing wird in Zukunft eine große Rolle beim Spielen spielen, nicht nur für PC-Spieler, sondern auch für die Konsolen der nächsten Generation von Project Scarlett und PS5. Es verändert die Art und Weise, wie Licht in Spielen verwendet werden kann, vollständig und macht sie weitaus realistischer. Hier können Sie viel mehr über Raytracing lesen.

Zu den unterstützenden Spielen, die auf der Veranstaltung gezeigt wurden, gehörten Call of Duty: Modern Warfare, Vampire: Die Maskerade - Bloodlines 2 und Synched: Off-Planet. Derjenige, der uns am meisten umgehauen hat (wegen seiner Verwendung von Raytracing), war Minecraft. Die Technologie verändert das Spiel fast vollständig. Es ist nur kosmetisch, aber die Stimmung und der Ton des Spiels sind anders, sobald Licht realistisch in Ihre Builds strömt.

Square Enix

Square Enix auf der Gamescom 2019

Von den Spielen, die Square Enix auf der Gamescom zeigte, waren Final Fantasy VII Remake, Trials of Mana und Marvel Avengers die Hauptattraktionen.

Wir durften FFVIIR spielen und waren von der Neuerfindung eines unserer Lieblings-Final Fantasy-Rollenspiele beeindruckt, aber diesmal waren es Marvel Avengers, die interessanter waren.

Das liegt daran, dass im Gegensatz zu E3 der gesamte Prolog spielbar war, sodass wir eine viel bessere Vorstellung davon hatten, wie das endgültige Spiel ablaufen könnte. Entwickler Crystal Dynamics war bemüht zu betonen, dass der gespielte A-Day-Abschnitt nur das Tutorial für das Hauptspiel war, also mehr auf Schienen als die eigentlichen Missionen, aber wir haben es trotzdem genossen, mit Iron Man, Captain America, The Hulk, zu kämpfen. Thor und Black Widow. Jeder hat seine eigenen Krafttypen und Spezialbewegungen. Fühlen Sie sich also auch bei gleichen Tastendrücken und Kampfsituationen anders.

Wir haben auch gesehen, dass das letzte Spiel riesig sein wird. Eine private Präsentation zeigte uns die Missionskarte, die Hauptmissionen und viele weitere Nebenmissionen bietet - letztere als Koop verfügbar.

Grundsätzlich scheinen alle Befürchtungen, die während der E3 zu spüren waren, dass das Endspiel (Wortspiel ganz beabsichtigt) grundsätzlich und linear sein könnte, unbegründet zu sein.

Dovetail Games

Trainiere Sim World 2020

Der neueste Ausflug in der Train Sim-Reihe ist jetzt für PS4, Xbox One und PC verfügbar, und wir konnten uns während der Show mit dem Entwicklungsteam unterhalten.

Sie werden in den kommenden Tagen alles darüber lesen können, mit einigen wirklich interessanten Dingen über den rasanten Anstieg der Popularität von Simulationsspielen. Im Moment können wir jedoch mit Sicherheit sagen, dass es endlich einen Zugsimulator gibt, der sowohl echte Enthusiasten als auch Neulinge anspricht.

Ein neuer, fast kampagnenorientierter Modus wurde hinzugefügt, um die Planung verschiedener Routen zu optimieren und Neulingen dabei zu helfen, das Spiel zu durchlaufen, ohne dass sie zuvor über fundierte Kenntnisse des Themas verfügen müssen. Während ein Tutorial die Spieler jetzt schrittweise und intuitiver in das Spiel führt.

Pocket-lint

Turtle Beach auf der Gamescom 2019

Das kabellose Headset Turtle Beach Atlas Aero für den PC wurde einige Wochen vor der Gamescom eingeführt und konnte ausgecheckt werden.

Es kostet in Großbritannien etwa £ 130 (in den USA $ 150) und ist ein gut gebautes, sehr komfortables Headset mit Kühlgel in den Ohrmuscheln und einer direkten Verbindung zum Computer über einen winzigen USB-Dongle. Wie wir festgestellt haben, werden die Kopfhörer wirklich lebendig, wenn Sie die dedizierte Desktop-App von Turtle Beach mit allen Arten von Tonsignaturen und fein abgestimmten virtuellen 3D-Surround-Optionen starten.

Ebenfalls angekündigt wurde das Turtle Beach Atlas Edge - ein 3,5-mm-USB-Kabel, mit dem alle kabelgebundenen Headsets des Unternehmens aus der Atlas-Reihe auch über die App angepasst werden können.

Ubisoft

Ubisoft auf der Gamescom 2019

Das Hauptaugenmerk von Ubisoft lag in diesem Jahr auf zwei Spielen: Watch Dogs Legion und Ghost Recon: Breakpoint. Wir durften ungefähr eine Stunde von beiden spielen und waren entsprechend beeindruckt. Sie haben beide großes Potenzial.

Die Watch Dogs Legion-Demo war der auf der E3 im Juni gezeigten exemplarischen Vorgehensweise für das Gameplay sehr ähnlich. Wenn wir es jedoch selbst spielen konnten, konnten wir die Mechanik des Spiels besser beurteilen. Die Auswahl und Rekrutierung neuer Agenten von buchstäblich jedem im Spiel ist ein großartiges Konzept, das in der Tat sehr gut funktioniert. Da wir aus London kommen, fühlen wir uns auch gut vertreten und authentisch.

Während wir nur vier gegen vier Multiplayer spielen durften, gibt uns unsere Zeit mit Ghost Recon: Breakpoint viel Hoffnung, dass das Einzelspieler-Erlebnis auch gegenüber Wildlands erheblich verbessert wird - etwas, nach dem wir gesucht haben. Die Charakterunterscheidungen funktionieren gut und die Schießmechanik von Duck und Cover ist fein genug eingestellt, um intuitiv zu sein. Wir werden sehr darauf achten, dass dieser im Oktober veröffentlicht wird.

In Bezug auf andere neue Spiele usw. werden viele der größeren Ankündigungen für das Wochenende erwartet, da vom 24. bis 25. August in Birmingham, Großbritannien, ein eigenes Community-Event stattfinden wird.

Pocket-lint

Xbox auf der Gamescom 2019

Neben einem riesigen Stand auf der Ausstellungsfläche veranstaltet Xbox ein externes Open Doors-Event in einem Theater auf der anderen Straßenseite. Die Teilnahme ist kostenlos und bietet Besuchern die Möglichkeit, an Turnieren teilzunehmen, Podiumsdiskussionen anzusehen und vieles mehr.

Das größte Spiel in diesem Jahr ist zweifellos Gears 5, und obwohl auf der Ausstellungsfläche Gameplay verfügbar ist, konnten wir den neuen Horde-Modus auch hinter verschlossenen Türen in Aktion sehen. Reguläre Gears-Spieler wissen viel darüber, was sie vom Koop-Überlebensmodus erwarten können. Die größte Neuerung in diesem Jahr ist jedoch die Möglichkeit, mit verschiedenen Charakteren zu spielen, von denen jeder seine eigenen Fähigkeiten besitzt. Sogar Sarah Connor von Terminator: Dark Fate.

Aber vielleicht war unsere Lieblingsbeschäftigung bei Xbox die zweite Ausgabe des Xbox Elite Controllers. Mit vielen zusätzlichen Flip-Schaltern und Modi können Xbox-Spieler ihre Spielerlebnisse wirklich optimieren. Es ist teuer, liegt aber gut in der Hand und wir können es kaum erwarten, eines für eine vollständige Bewertung zu bekommen.

Rebellion

Zombie Army 4: Toter Krieg

Zombie Army ist zurück und größer und besser als je zuvor. Als eine unserer am meisten begrüßten Ankündigungen während der E3 durften wir endlich einen Abschnitt des Spiels von ungefähr 20 Minuten spielen und es sieht großartig aus.

Als Fans von Sniper Elite 4 haben sich die bekannten Spielmechaniken und Waffen gut übertragen, und auch neue Elemente wurden von Strange Brigade ausgeliehen. Fallen können beispielsweise aus der Ferne ausgelöst werden, um mehrere Zombietötungen durchzuführen. Eine Warnung, sie können auch Ihre Koop-Freunde (oder sich selbst) ausschalten, wie wir während der Gamescom-Demo auf unsere Kosten herausgefunden haben.

Es wird Anfang 2020 für PS4, Xbox One und PC kommen.

Andere Unternehmen auf der Gamescom 2019

Hier sind die anderen großen Marken auf der Gamescom in diesem Jahr:

  • Alienware / Dell
  • Bethesda
  • Bigben
  • Capcom
  • Codemasters
  • Daedelic
  • Electronic Arts
  • Epische Spiele
  • Focus Home Interactive
  • Intel
  • Koch Media
  • Konami
  • Sega
  • Team17
  • Tencent
  • THQ Nordic
  • Zucken
Schreiben von Rik Henderson.