Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Für manche mag es seltsam erscheinen, dass eine weitere große Videospielshow so bald nach der E3 ihre Türen öffnet, aber die Gamescom in Köln ist eine große Sache. Dies gibt europäischen Spielern nicht nur die Möglichkeit, viele der Spiele für 2019 und darüber hinaus zu sehen, ohne den Atlantik überqueren zu müssen, sondern bietet auch Spieleherstellern und -entwicklern die Möglichkeit, Spiele zu demonstrieren, die sich später in ihrem Entwicklungszyklus befinden.

Für uns bedeutet dies oft, dass wir Segmente von Spielen spielen können, auf die wir bisher nur starren oder über die wir sprechen konnten. E3 ist oft der beste Ort, um die neuesten Spiele zu sehen. Gamescom ist oft der erste Ort, an dem Sie sie tatsächlich selbst spielen können.

Hier sind dann unsere Top 12 Spiele der Gamescom 2019 .

Vampir: Die Maskerade - Blutlinien 2

  • Erscheinungsdatum: März 2020
  • Format (e): PS4, Xbox One, PC

Auf der Gamescom konzentrierte sich das Bloodlines 2-Team auf die Raytracing- Aspekte der bevorstehenden, lang erwarteten Fortsetzung des besten Saugers. Es wird die realistische Lichttechnologie unterstützen, die von den GeForce RTX-Grafikkarten von Nvidia und wahrscheinlich der nächsten Konsolengeneration von Xbox und PlayStation eingeführt wurde: Project Scarlett und PS5 .

Blair Witch

  • Erscheinungsdatum: 30. August 2019
  • Format (e): Xbox One, PC

Das Blooper Team, der Entwickler von Layers of Fear und Observer, scheint die ideale Wahl zu sein, um das Blair Witch-Franchise endlich zum Spielen zu bringen. Die Gamescom-Demo war aus den richtigen Gründen furchterregend und der Geist des Originalfilms wurde hervorragend eingefangen.

The Dark Pictures Anthology: Mann von Medan

  • Erscheinungsdatum: 30. August 2019
  • Format (e): PS4, Xbox One, PC

Ein weiteres bevorstehendes Horrorspiel stammt vom Hersteller von Until Dawn - einem der besten interaktiven Fiction-Spiele überhaupt. Erwarten Sie eine ähnlich beängstigende Fahrt, da Ihre Entscheidungen für die terrorisierten Hauptfiguren Leben oder Tod bedeuten können. Weitere Spiele in der Dark Pictures Anthology sind klar geplant.

Final Fantasy VII Remake

  • Erscheinungsdatum: 3. März 2020
  • Format (e): PS4

Wir hatten während dieser Generation von Spielen viele Remasters, aber dies ist eher ein völlig überarbeitetes Remake eines der besten Final Fantasy-Rollenspiele, die es gibt. In der Tat war unsere Gameplay-Demo genug, um uns das Gefühl eines völlig neuen Spiels in der Serie zu geben.

Ghost Recon: Haltepunkt

  • Erscheinungsdatum: 4. Oktober 2019
  • Format (e): PS4, Xbox One, PC, Stadien

Wir werden zugeben, dass wir Wildlands nach dem Start nicht wirklich gespielt haben, da es keine annähernd so gute Einzelspieler-Erfahrung bot wie Koop. Breakpoint verspricht anders zu sein, mit einem besseren Fokus und einer besseren Abstimmung für das Solospiel.

Call of Duty Modern Warfare

  • Erscheinungsdatum: 25. Oktober 2019
  • Format (e): PS4, Xbox One, PC

Ein weiteres Spiel, das wir mit Nvidias Raytracing-Technologie in vollem Umfang spielen durften. Der neueste Call of Duty scheint eine echte Rückkehr zur Form für das Franchise zu sein. Realistischer und greifbarer in Bezug auf Waffen und Standort, könnte die Entscheidung, ein grobkörnigeres Spiel zu entwickeln, ein Meisterstück für Activision werden.

Todesstrandung

  • Erscheinungsdatum: 8. November 2019
  • Format (e): PS4

Schließlich haben wir eine Vorstellung davon, wie das Gameplay funktioniert. Art von. Eine neue Death Stranding-Demo (und ein Trailer) erschien auf der Gamescom 2019 und obwohl das Konzept noch vage und seltsam ist, gibt es in Kojimas nächstmöglichem Meisterwerk viel Gameplay.

Zombie Army 4: Toter Krieg

  • Erscheinungsdatum: Anfang 2020
  • Format (e): PS4, Xbox One, PC

Jeder, der die vorherige Zombie Army-Trilogie gespielt hat, weiß, was ihn vom vierten Ausflug erwartet. Die Action hat natürlich mit mehr Waffen- und Charakteranpassungen als je zuvor zugenommen. Und ähnliche Fallen wie im Schwesterspiel Strange Brigade tragen wirklich zum Spaß bei.

Marvel Avengers

  • Erscheinungsdatum: 15. Mai 2020
  • Format (e): PS4, Xbox One, PC, Stadien

Schließlich durften wir Crystal Dynamics Version der Avengers spielen - zumindest das Eröffnungs-Tutorial - und alle Ängste, die wir ursprünglich hatten, wurden zerstreut. Jeder der Helden fühlt sich anders an, ohne dass Sie jedes Mal völlig neue Controller-Konfigurationen lernen müssen, und wir sind sicher, dass der "On-Rails" -Stil des Prologs nicht repräsentativ für die letzten Missionen im Spiel ist.

Watch Dogs Legion

  • Erscheinungsdatum: 6. März 2020
  • Format (e): PS4, Xbox One, PC, Stadien

Unsere Gameplay-Session von Watch Dogs Legion wurde zu einer lustigen Verfolgungsjagd durch die Straßen von Central London, aber nicht bevor wir die exzellenten Rekrutierungsmechanismen vollständig ausprobieren konnten. Die Idee, jeden NPC im gesamten Spiel ansprechen und rekrutieren zu können, ist nicht nur eine großartige Idee, sondern funktioniert auch in der Praxis. Hervorragend.

Zerfall

  • Erscheinungsdatum: 2020
  • Format (e): Ps4, Xbox One, PC

Disintegration wurde von einem der Mitschöpfer des ursprünglichen Halo entwickelt und bringt etwas Neues in das Ego-Shooter-Genre. Dein Charakter reitet in einem Grav-Zyklus, schwebt also über dem Schlachtfeld, während Soldaten unter deiner Kontrolle am Boden kämpfen. Es ist ein großartiges Gameplay-Konzept, das FPS auf intuitive Weise mit RTS kombiniert.

Cyberpunk 2077

  • Erscheinungsdatum: 16. April 2020
  • Format (e): PS4, Xbox One, PC, Stadien

Was kann man über Cyberpunk 2077 sagen, was noch nie zuvor war? Das ist es, was zu Google Stadia kommen wird, das ist was. Das mit Spannung erwartete Rollenspiel des Entwicklers von The Witcher 3 wird auch 2020 auf die Cloud-Gaming-Plattform kommen, allerdings später als die Konsolen- und PC-Versionen.

Schreiben von Rik Henderson.