Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Videospiele haben längst die Sorgen um Inaktivität und Bewegungsmangel überwunden - während viele Spiele die Spieler stundenlang zum Spielen bringen, ohne dass ihr körperliches Wohlbefinden stark beeinträchtigt wird, ist die Entspannung und der Genuss, die sie bieten, nahezu einzigartig.

Trotzdem gibt es immer noch eine Reihe von Spielen auf dem Markt, die beide Probleme lösen können und Ihnen Spaß beim Spielen und bei der Interaktion mit Systemen bieten. Gleichzeitig können Sie Ihren Puls höher schlagen lassen und aktiv bleiben. Angesichts der Tatsache, dass viele von uns viel Zeit zu Hause verbringen, könnte dies die perfekte Kombination sein.

Zu diesem Zweck haben wir einige der besten aktiven Videospiele für Sie zusammengestellt, damit Sie mit Hilfe Ihrer Spielekonsole eine Menge Bewegung erleben können, ohne Ihr Zuhause zu verlassen.

Unsere Auswahl der besten Übungsspiele, die Sie heute kaufen oder ausprobieren können

Ring Fit Abenteuer

squirrel_widget_168466

Nintendos neuestes Fitnessspiel ist nach dem Erfolg von Wii Fit vor so vielen Jahren eine absolute Sensation. Es wird aus den Regalen geflogen, was es im Moment wirklich schwierig macht, es zu finden, aber wenn Sie es überall auf Lager finden können, ist es der perfekte Fitnesstitel für das Zeitalter, in dem Sie zu Hause bleiben.

Mit Hilfe eines flexiblen Ring-Con-Controllers und eines Beinriemens hocken, dehnen und beugen Sie sich durch Workouts, die sich als Quasi-Rollenspiel tarnen, und haben viel Spaß dabei. Es ist wunderschön gestaltet und hilft Ihnen dabei, ein bisschen fitter zu werden, während Sie Ihren Fortschritt überwachen und Sie auf Ihrem Weg ermutigen.

Einfach 2020 tanzen

squirrel_widget_235096

Ein weiterer wichtiger Bestandteil der aktiven Spieleszene ist die Just Dance-Serie, die für Switch, Xbox One und PS4 verfügbar ist. Es ist ein Ganzkörper-Rhythmus-Action-Spiel, das Sie herausfordert, zu einem Soundtrack voller knallender Tracks zu tanzen und Ihre Bewegungen an die Anweisungen auf dem Bildschirm anzupassen.

Es ist ein farbenfrohes, herrliches Stück Spaß, und obwohl es nicht sehr anstrengend sein muss, wenn Sie es konzertiert spielen und sicherstellen, dass Ihre Sitzungen regelmäßig stattfinden, kann es eine großartige Möglichkeit sein, aktiv zu bleiben, ohne sich unbedingt danach zu fühlen Sie peitschen sich mit Workouts.

Fitness-Boxen

squirrel_widget_235109

Ein weiteres großartiges Spiel für den Switch, Fitness Boxing, nutzt die Joy-Con-Controller maximal aus, damit Sie virtuelle Boxstunden nehmen und sich fit machen können.

Es geht expliziter um Fitness als einige der anderen auf dieser Liste, was einen anderen Ton und ein bisschen mehr potenzielle Intensität mit sich bringt, um sicherzustellen, dass selbst wenn Sie richtig in Form sind, es immer noch solide Workouts bietet. Es hat vielleicht nicht den Glanz von mehr Mainstream-Bemühungen, aber es ist immer noch eine großartige Option.

Schlage Sabre

Beat Sabre ist ein wirklich lustiges VR-Spiel, das ziemlich anstrengend ist, wenn Sie sich auf dem Laufenden halten. Es ist ein weiteres Rhythmus-Spiel, bei dem Sie durch Blöcke in die Richtung schneiden, die sie mit Ihren Controllern anzeigen.

Je höher die Beat-Rate eines Songs ist, desto mehr Blöcke müssen Sie brechen, und wenn Sie die Schwierigkeitsgrade nach oben bewegen, können Sie mit Sicherheit richtig ins Schwitzen kommen.

BoxVR

squirrel_widget_235122

Ein zweites VR-Spiel rundet unsere Liste in Form von BoxVR ab, bei dem es expliziter um das Trainieren geht als um Beat Sabre. Es ist ein Boxtrainer in Form eines VR-Spiels und viel realistischer als Fitness Boxing.

Das heißt, obwohl es eine wirklich beeindruckende Möglichkeit ist, einige Stanztechniken in den Griff zu bekommen und aktiv zu sein, ist uns die Idee, ein VR-Headset (egal ob PSVR- oder PC-Version) anzulegen, um schön und verschwitzt zu werden, nicht ganz klar Es ist mehr als ein wenig eingängig, aber wenn Sie damit einverstanden sind, ist dies ein Premium-Angebot, das Sie nicht enttäuschen wird.

Schreiben von Max Freeman-Mills.