Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - YouTube führt eine neue Funktion ein: Clips. Diese Funktion befindet sich derzeit in der Testphase, ermöglicht es Ihnen aber im Wesentlichen, ein YouTube-Video oder einen Live-Stream in kürzere Clips zu zerlegen, die Sie teilen können. Hier erfährst du alles, was du darüber wissen musst, wie Clips auf YouTube funktionieren.

-

Was sind YouTube-Clips?

Das zu Google gehörende Unternehmen YouTube sagt, dass sowohl die Ersteller als auch die Zuschauer eine einfache Möglichkeit gesucht haben, kurze Abschnitte von Videos oder Streams aufzunehmen, um sie mit anderen zu teilen. Aus diesem Grund testet YouTube ab dem 28. Januar 2021 eine Clipping-Funktion - allerdings zunächst nur mit einer kleinen Gruppe von Urhebern. Seitdem wurde die Funktion auf viele weitere Kanäle und Creators ausgeweitet.

Haben Sie schon einmal ein 30-minütiges oder wie lang auch immer langes Video auf YouTube angesehen und über einen 10-sekündigen Moment darin gelacht? Früher mussten Sie das gesamte YouTube-Video senden, vielleicht sogar mit dem genauen Zeitstempel in der URL, damit Sie andere dazu bringen konnten, sich mit Ihnen zu freuen. Aber das ist umständlich. Weißt du, was besser ist? Schneiden Sie einfach den lustigen Teil heraus und teilen Sie ihn weit und breit über Ihre bevorzugten sozialen Netzwerke. Das können Sie mit YouTube-Clips tun.

Wie kann man YouTube-Clips erstellen und weitergeben?

Ersteller und Zuschauer können YouTube-Clips erstellen, indem sie einfach auf das Symbol für neue Clips klicken, das sich zwischen dem Daumen-nach-unten-Button und dem Teilen-Button unterhalb des Videoplayers befindet. Bitte beachten Sie, dass diese Funktion derzeit auf Desktop-, iPhone- und Android-Geräte beschränkt ist. Führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Öffnen Sie YouTube (entweder die App oder die Desktop-Website) - stellen Sie sicher, dass Sie angemeldet sind
  2. Beginnen Sie, ein Video anzusehen
  3. Wenn Clips verfügbar sind, siehst du ein Clips"-Symbol in der Leiste unter dem Video.
  4. Wählen Sie es aus und wählen Sie dann einen Abschnitt des Videos aus, den Sie ausschneiden möchten.
  5. Geben Sie dem Clip einen Titel und klicken Sie auf "Clip teilen".
  6. Wählen Sie entweder "Soziales Netzwerk", "Einbetten", "E-Mail" oder "Kopieren", um Ihre bevorzugte Freigabemethode auszuwählen.

YouTube-Clips können zwischen fünf Sekunden und 60 Sekunden lang sein. Wenn du ein Video oder einen Live-Stream zuschneidest, generiert YouTube eine neue URL-Adresse für den Clip. Sie können den Clip kopieren, einbetten oder über soziale Medien wie Facebook, Twitter oder Reddit versenden. Du kannst ihn sogar per E-Mail versenden.

Möchten Sie das Clipping selbst testen?

Mehr dazu erfahren Siehier und probieren Sie das Clipping selbst aus indiesem Video! Denke daran, dass es derzeit auf ausgewählte Creators auf Desktop und Android beschränkt ist.

Kann ich Clips auf meinem Kanal abschalten?

Ja, das kannst du. Melde dich einfach auf deiner YouTube Studio-Seite unter studio.youtube.com an, wähle "Einstellungen", dann "Kanal" und "Erweiterte Einstellungen". Unter "Clips" findest du die Option "Zuschauern nicht erlauben, meine Inhalte zu kopieren". Wählen Sie diese aus, und die Clips werden für Ihre Videos deaktiviert.

Möchtest du Feedback geben?

YouTube bittet die Tester, ihr Feedback über denfolgenden Link zu übermitteln. Wir werden diesen Beitrag aktualisieren, sobald wir neue Informationen zur Verfügbarkeit von Clips haben.

Schreiben von Maggie Tillman. Bearbeiten von Cam Bunton.