Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - WhatsApp hat erst kürzlich die Anzahl der Teilnehmer, die an einer Gruppe teilnehmen können, von 8 auf 32 erhöht, aber jetzt erhöht die Messaging-Plattform die Anzahl erneut, dieses Mal auf 512.

Ja, Sie haben richtig gelesen. Wenn wir in eine Gruppe mit 512 Personen gesteckt werden, schalten wir diese sofort stumm. Die Funktion, mit der 512 Personen zu einer WhatsApp-Gruppe hinzugefügt werden können, ging Anfang Mai in die Beta-Phase, aber jetzt wird sie für iOS-, Android- und Desktop-Nutzer eingeführt.

iOS-Nutzer benötigen WhatsApp 22.12.0.73 und neuer, während Android-Nutzer 2.22.13.10 und neuer verwenden müssen, um das Update zu erhalten. Es kann sein, dass du 24 Stunden warten musst, bevor du es bekommst, also keine Panik, wenn du es noch nicht hast, deine 512 Freunde müssen einfach warten.

Neben der offiziellen Einführung der größeren Gruppenoption auf WhatsApp soll das Unternehmen in einer Beta-Version der Android-App auch an der Möglichkeit arbeiten, WhatsApp-Backups aus Google Drive zu exportieren. Laut WABetaInfo wird diese Funktion in der Android-Version 2.22.13.11 getestet. Das Backup wird den kompletten Chatverlauf enthalten, nicht nur Nachrichten, sondern auch Bilder, Videos und andere Mediendateien. Es ist jedoch nicht klar, wann diese Funktion veröffentlicht werden wird.

Die besten iPhone-Apps 2022: Der ultimative Leitfaden

In der Zwischenzeit können Sie überprüfen, ob Sie 512 Teilnehmer zu einer Gruppe hinzufügen können, indem Sie WhatsApp öffnen, auf "Neue Gruppe" tippen und oben unter "Teilnehmer hinzufügen" 0/512 sehen, wenn Sie diese Funktion haben.

Schreiben von Britta O'Boyle. Bearbeiten von Chris Hall.