Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Einige ausgewählte WhatsApp- Benutzer testen derzeit eine neue Funktion, bei der Anhänge nach einer einzigen Anzeige verschwinden.

Es ermöglicht Chat-Mitgliedern, ein Foto oder Video zu senden, das nach dem Ansehen oder Ansehen gelöscht wird - ideal zum Beispiel für geschäftliche Zwecke, die vertraulich bleiben müssen.

Die Funktion wurde für WhatsApp-Betatester auf Android eingeführt und soll bei Erfolg auf die öffentliche Veröffentlichung der App ausgeweitet werden.

WABetaInfo berichtet, dass das neue Feature derzeit einige Nachteile hat. Ein Empfänger kann beispielsweise einen Screenshot seines Telefons erstellen, um das Bild über das automatische Löschen hinaus zu behalten.

Wenn Sie Lesebestätigungen deaktiviert haben, kann der Absender außerdem noch sehen, ob Sie ein Foto oder Video angesehen haben. Und blockierte Kontakte können weiterhin Einweg-Anhänge sehen, wenn sie Teil einer gemeinsamen Gruppe sind.

Auf der anderen Seite können Sie ein View Once-Bild oder einen Clip an eine ganze Gruppe senden, nicht nur an Einzelpersonen.

Es ist noch nicht bekannt, wann diese neue Funktion universell eingeführt werden könnte – und zwar für iOS oder Desktop –, aber es klingt praktisch, wenn dies der Fall ist.

Beste iPad-Apps: Der ultimative Leitfaden

Hier finden Sie unsere praktische Anleitung zu WhatsApp für den Desktop, einschließlich der Einrichtung: WhatsApp Web und Desktop: Wie funktionieren sie und wie werden sie verwendet?

Schreiben von Rik Henderson. Ursprünglich veröffentlicht am 1 Juli 2021.