Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - WhatsApp hat eine Einkaufstaste eingeführt, um das Anzeigen des Waren- und Dienstleistungskatalogs eines Unternehmens zu vereinfachen.

In der Vergangenheit musste ein Benutzer auf das Geschäftsprofil klicken, um zu sehen, ob ein Katalog verfügbar war, um zu sehen, welche Produkte oder Dienstleistungen ein Unternehmen beim Versenden von Nachrichten an ein WhatsApp- Geschäftskonto anbot.

Mit der Schaltfläche "Einkaufen" wissen Sie sofort, ob ein Katalog vorhanden ist, und können die darin enthaltenen Produkte und Dienstleistungen durchsuchen und mit einem einzigen Tastendruck ein Gespräch über einen Artikel beginnen.

Die Einkaufstaste sieht aus wie ein Symbol für die Ladenfront und befindet sich oben im Chat - neben dem Namen des Unternehmens - und ersetzt das Sprachanrufsymbol. Um das Sprachanrufsymbol zu finden, müssen Sie auf die Anruftaste daneben tippen und Sprach- oder Videoanruf auswählen.

WhatsApp hat außerdem ein Video veröffentlicht, das zeigt, welche weiteren Funktionen in Zukunft über den Messaging-Dienst zum Einkaufen verfügbar sein werden. Basierend auf dem 90-Sekunden-Video können Sie schließlich einen Artikel in Ihren Warenkorb legen und über WhatsApp eine Bestellung aufgeben. Gleichzeitig erhalten Sie schnelle Antworten auf Fragen.

Der Shopping-Button wird ab dem 10. November weltweit auf WhatsApp Business-Konten eingeführt. Damit WhatsApp Business-Konten die Schaltfläche für Kunden verfügbar machen können, müssen Sie ein Konto in der WhatsApp Business-App registriert und einen Katalog eingerichtet haben.

Wenn Sie diese Anforderungen erfüllen, wird den Kunden automatisch die Schaltfläche "Einkaufen" in ihren Chats mit Ihnen angezeigt.

Schreiben von Britta O'Boyle.