Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Nach der Behauptung, die Plattform lüge über die Anzahl der Bots, aus denen sich ihre Nutzerbasis zusammensetzt, und den anschließenden monatelangen Kämpfen um die Beendigung der Vereinbarung, scheint nun doch alles weiterzugehen.

Elon Musk reichte am Montag ein Schreiben bei der SEC ein, in dem er seine Pläne bestätigte, die ursprünglich vereinbarten Bedingungen einzuhalten.

Dies geschah nur wenige Tage, bevor Musk vor Gericht erscheinen sollte, um den Vertrag zu kündigen.

Die Nachricht folgt auch auf ein öffentliches Leck in Musks Texten zwischen Mitarbeitern, darunter der ehemalige Twitter-CEO Jack Dorsey.

Diese Nachrichten brachten viele von Musks bisher ungehörten Meinungen ans Licht, wie etwa seine Verachtung für den Abo-Dienst Twitter Blue.

POCKET-LINT VIDEO OF THE DAY

Musk scheint hochgesteckte Ziele für die Plattform und eine neue App zu haben, wenn man seinem jüngsten Tweet Glauben schenken darf.

Dieser Tweet allein sagt nicht viel aus, aber Musk hat schon früher darüber gesprochen, Twitter nützlicher zu machen, und er hat nicht mit seiner Bewunderung für Plattformen wie WeChat gegeizt.

Der Name "X" wurde für Musks Finanzdienstleistungsunternehmen verwendet, das 1999 gegründet wurde und nach einer Fusion schließlich zu PayPal wurde.

"Ich habe eine größere Vision von dem, was X.com oder X Corporation meiner Meinung nach damals hätte sein können", sagte Musk auf einer Aktionärsversammlung im August.

"Ich denke, dass Twitter dazu beitragen würde, dies um drei bis fünf Jahre zu beschleunigen", fuhr er fort.

Was dies für die Zukunft der Twitter-Plattform bedeutet, ist unklar, aber zumindest die Aktionäre sind optimistisch, und die Kurse sind seit der Bekanntgabe der Nachricht stark angestiegen.

Schreiben von Luke Baker.
Abschnitte Twitter Software