Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Twitter hat neue Melde-Tools eingeführt, mit denen Nutzer schädliche Tweets ganz einfach markieren können. Damit soll es für Twitter-Nutzer einfacher werden, Dinge zu melden, die ein Problem darstellen könnten.

In der Vergangenheit war es etwas schwierig, problematische Tweets zu melden. Die Nutzer mussten sich durch eine Reihe verschiedener, umständlicher Menüs arbeiten, die oft verwirrend und wenig hilfreich waren.

Im Dezember 2021 gab Twitter bekannt, dass es an der Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit arbeitet, da es sich der Frustration der Nutzer bewusst ist. Das Unternehmen erhält Millionen von Meldungen über alle Arten von Tweets, von Spam über Hassreden bis hin zu Fehlinformationen und allem dazwischen. Es ist also wichtig, dass das System für alle funktioniert.

Nach einigen begrenzten Nutzertests ist Twitter nun bereit, den neuen, vereinfachten Meldeprozess für mehr Menschen einzuführen.

Twitterneue Tools zur Berichterstattung über Tweets Foto 1

Wie man problematische Tweets meldet

Das Verfahren zum Melden von Tweets wurde nun überarbeitet und orientiert sich nun stärker an den Symptomen. Das bedeutet, dass du, wenn du einen Tweet meldest, aufgefordert wirst, mehrere Optionen auszuwählen, um herauszufinden, warum der Tweet ein Problem darstellt.

Als Erstes musst du die drei Punkte neben einem Tweet suchen und auswählen und dann auf diesen Tweet klicken, um ihn zu melden.

Sie werden dann aufgefordert, auszuwählen:

  • Um wen geht es bei der Meldung - d. h. betrifft der Tweet dich, eine andere Person, eine Gruppe von Personen oder mehrere?
  • Das Problem - handelt es sich um eine Hassbotschaft, Belästigung, Spam, störende Inhalte oder etwas anderes? Auch hier können Sie mehrere Optionen auswählen
  • Wie der Tweet das Problem verursacht - wählen Sie Optionen aus, um zu beschreiben, warum der Tweet ein Problem darstellt, z. B. Verwendung von Verunglimpfungen, Verbreitung von Angst, Versenden von Bildern, Verbreitung falscher Informationen

Senden Sie dann den Bericht ab.

Bei diesem Meldeverfahren geht es mehr darum, was passiert ist und wer davon betroffen ist, so dass es einfacher ist, Probleme auf sinnvolle Weise zu melden. Twitter sagt, dass dieser neue Meldeprozess während der Testphase zu einem 50-prozentigen Anstieg der "umsetzbaren Meldungen" geführt hat, so dass es wahrscheinlicher ist, dass Ihre Meldungen zu Maßnahmen führen.

Sie können nicht nur bestimmte Tweets melden, sondern auch einen Twitter-Account als Ganzes. Besuchen Sie dazu das Profil des problematischen Kontos, klicken Sie auf das Drei-Punkte-Symbol und wählen Sie Melden. Folgen Sie den Schritten und Sie haben die Möglichkeit, Tweets des Kontos auszuwählen, die das Problem aufzeigen.

Bestes VPN 2022: Die 10 besten VPN-Angebote in den USA und Großbritannien

Nachdem Sie einen Bericht eingereicht haben, wird Twitter ihn überprüfen und dann beurteilen, ob er gegen die Unternehmensrichtlinien verstößt. Wenn dies der Fall ist, kann Twitter Maßnahmen ergreifen, von der Versendung einer Warnung bis hin zur Sperrung des Kontos bei Twitter. Wenn Twitter Maßnahmen ergreift, erhalten Sie eine Nachricht, die Sie darüber informiert, was passiert ist.

Schreiben von Adrian Willings.