Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Twitter bietet Ihnen eine einfache Möglichkeit, Ihre eigenen GIFs zu erstellen.

Das Unternehmen hat seine mobile App aktualisiert und eine integrierte GIF-Erfassungsfunktion integriert. Alles, was Sie tun müssen, ist, einen Tweet zu verfassen, die In-App-Kamera aufzurufen und dann zum GIF-Modus zu wischen. In dem Tweet, in dem Twitter die Funktion ankündigte, können Sie eine Demo sehen, aber Pocket-lint hat die Schritte unten zusammengefasst und versucht, einige Fragen zur Verfügbarkeit und mehr zu beantworten.

Wie man ein GIF mit Twitter erstellt

Derzeit können Sie ein GIF nur erstellen, indem Sie es selbst mit der Kamera Ihres Telefons aufnehmen. Folgen Sie den folgenden Schritten, um ein GIF mit Twitter zu erstellen.

  1. In der neuesten Version der Twitter-App.
  2. Tippen Sie auf , um einen neuen Tweet zu erstellen.
  3. Wählen Sie das Kamerasymbol.
  4. Wählen Sie die Option GIF.
  5. Nehmen Sie auf, um Ihr GIF zu erstellen.

Wie man ein GIF auf Twitter teilt

Sobald Sie ein GIF wie oben beschrieben erstellt haben, wird das GIF in voller Größe an Ihren Tweet angehängt. Klicken Sie einfach auf "Tweet", um es zu posten und mit Ihren Followern zu teilen.

Wer kann GIFs mit Twitter erstellen?

Die GIF-Erstellungsfunktion von Twitter steht nur iOS-Nutzern zur Verfügung. Es ist noch nicht bekannt, ob sie auch für Android-Nutzer verfügbar sein wird.

Willst du mehr wissen?

Auf Twitters Support-Seite für GIFs finden Sie weitere Informationen darüber, wie GIFs auf der Social-Media-Plattform im Allgemeinen funktionieren.

Huawei Launch-Event, Dyson Zone und Autotechnologie - Pocket-lint Podcast 155

Schreiben von Maggie Tillman.