Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Twitter hat TweetDeck anscheinend nicht vergessen.

Der Produktleiter des Unternehmens, Kayvon Beykpour, gab im vergangenen Frühjahr zu, dass Twitter geplant hatte, TweetDeck „von Grund auf“ zu überarbeiten. Jetzt hat Twitter ein Bild der überarbeiteten App geteilt und eine Vorschau auf die Erfahrung mit „zufällig ausgewählten“ Personen aus den USA, Kanada und Australien angekündigt.

Beykpour sagte Twitter wird auch neue TweetDeck Funktionen zu testen, wie ein Voll tweet Komponist, erweiterte Suche, neue Spaltentypen, und eine neue Art und Weise zu gruppieren Spalten in sauberer Workspaces. Denke daran, dass Twitter irgendwann in der Zukunft den Nutzern TweetDeck in Rechnung stellen könnte. Tatsächlich sagte Beykpour, dass Twitter alle Lehren aus seiner neuen TweetDeck-Vorschau berücksichtigen wird, wenn es untersucht, wie TweetDeck "in den Abonnementangeboten von Twitter aussehen könnte".

So testen Sie das neue TweetDeck in der Vorschau

Obwohl Twitter TweetDeck im Rahmen einer eingeschränkten Vorschau bei ausgewählten Benutzern testet, hat App-Forscherin Jane Manchun Wong erklärt, wie Sie sich jetzt mit einem einfachen Browser-Hack für den Test anmelden können. Folgen Sie einfach diesen Anweisungen:

Weltraumtourismus, Ring und OnePlus Nord 2 - Pocket-lint Podcast 113

  1. Öffnen Sie TweetDeck in Ihrem Chrome-Browser.
  2. Gehen Sie zu Entwicklertools.
    • Gehen Sie zum Dreipunktmenü in der Ecke > Weitere Tools > Entwicklertools.
  3. Die Konsole sollte sich öffnen.
    1. Möglicherweise müssen Sie die Registerkarte Konsole (neben Elementen oben) auswählen.
  4. Kopieren Sie diesen HTML-Code und fügen Sie ihn ein:
    • document.cookie = "tweetdeck_version=beta"
  5. Dann Enter drücken und die Seite neu laden.

Das ist es. Sie sollten jetzt die neue TweetDeck-Vorschau in Ihrem Browser haben.

Schreiben von Maggie Tillman. Ursprünglich veröffentlicht am 21 Juli 2021.