Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Bereits im Oktober nahm Twitter eine ziemlich bedeutende Änderung an der Funktionsweise von Retweets in seiner App vor und verhinderte, dass Benutzer Inhalte sofort retweeten, indem sie sie zunächst aufforderten, Tweet mit einer eigenen Einstellung zu zitieren.

Die Idee war, eine nachdenklichere Auseinandersetzung mit den präsentierten Informationen zu fördern und dadurch Menschen davon abzuhalten, Dinge zu teilen, die sie möglicherweise nicht wirklich in Betracht gezogen oder gelesen haben.

Allerdings ist Twitter jetzt klar, dass die Änderung nicht wirklich den gewünschten Effekt hatte. Während mehr Leute Zitat-Tweets verwendeten, wurden diese Zitat-Tweets größtenteils mit mikroskopischen Untertiteln mit nur einem Wort verschickt, was kaum auf eine tiefe und begründete Debatte hindeutet.

Tatsächlich ging die Nutzung von Retweets und Quote-Tweets nach der Änderung insgesamt um 20% zurück, wovon Twitter wahrscheinlich nicht begeistert war. Dies ist einer der wenigen Gründe, warum die Änderung rückgängig gemacht wird.

Amazon US Prime Day-Angebote 2021: Hier bringen wir Ihnen alle großen Prime Day-Angebote von Amazon US

Wir werden daher bald alle wieder in der Welt der One-Tap-Retweets sein und in der Lage sein, Dinge zu teilen, ohne ermutigt zu werden, unseren eigenen Kontext hinzuzufügen. Ob das eine gute oder eine schlechte Sache ist, hängt wahrscheinlich von Ihrer eigenen Erfahrung mit der App ab.

Schreiben von Max Freeman-Mills.