Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Jetzt kannst du eines der coolen Kids sein – zumindest auf Twitter.

Twitter hat seinen Bewerbungsprozess für Häkchen wieder geöffnet, sodass jeder alte Benutzer ein verifiziertes Konto erhalten kann. Allerdings verteilt Twitter verifizierte Abzeichen sparsam und reserviert sie für Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, Marken, Journalisten, Politiker, Sportler und hochkarätige Benutzer. Früher konnte man nicht einmal eine Bestätigung verlangen. Es würde einfach zufällig passieren.

Jetzt kann jedoch jeder ein Formular ausfüllen und eine Bestätigung anfordern.

Auf diese Weise wird Twitter über Ihr Interesse informiert, und wenn das Unternehmen Ihren Account für würdig oder „von öffentlichem Interesse“ hält, erhalten Sie endlich das begehrte Häkchen. Mit anderen Worten: Du bekommst einen Platz am coolen Kids-Lunch-Tisch.

Pocket-lintSo lassen Sie sich auf Twitter verifizieren: Der Bewerbungsprozess erklärt Foto 2

Was ist ein verifizierter Twitter-Account?

Haben Sie jemals ein Twitter-Profil mit einem Häkchen neben dem Namen der Person gesehen?

Ein Beispiel finden Sie im Profil von Kim Kardashian West. Dieses Häkchen wird als "verifiziertes Abzeichen" bezeichnet. Es lässt die Leute wissen, dass das Konto authentisch und von öffentlichem Interesse ist. Sie sehen es in Profilen und in Suchergebnissen.

Wer ist berechtigt, auf Twitter verifiziert zu werden?

Twitter verifiziert Konten, die von Nutzern in „Musik, Schauspiel, Mode, Regierung, Politik, Religion, Journalismus, Medien, Sport, Wirtschaft und anderen wichtigen Interessengebieten“ geführt werden. Es ist unklar, ob Twitter jemals normale Menschen verifiziert, aber wir gehen davon aus, dass nein. Um das sogenannte "blaue Abzeichen" zu erhalten, muss Ihr Konto derzeit "authentisch, bemerkenswert und aktiv" sein.

So lassen Sie sich auf Twitter verifizieren

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Twitter-Account von öffentlichem Interesse ist und verifiziert werden sollte, können Sie sich über Ihre Account-Einstellungen in der Twitter-App und auf twitter.com bewerben. Befolgen Sie einfach die folgenden Schritte.

  1. Klicken Sie auf das Symbol [...].
  2. Gehen Sie zu Ihren Einstellungen und Datenschutz
  3. Gehen Sie zu Ihrem Konto und scrollen Sie zu Kontoinformationen.
  4. Tippen Sie auf Bestätigungsanfrage
  5. Tippen Sie auf Anfrage starten
  6. Senden Sie Ihre Anfrage.
  7. Twitter wird sich mit einer Entscheidung bei Ihnen melden. Es kann einige Wochen dauern.

Hinweis: Twitter fordert Sie auf, nachzuweisen, dass Ihr Konto "authentisch, bemerkenswert und aktiv" ist. Die erforderlichen Kriterien finden Sie auf dieser FAQ-Seite.

Wer prüft Verifizierungsanfragen?

Jede berechtigte Anwendung von Twitter wird „von einem Menschen“ überprüft, um sicherzustellen, dass sie „überlegt und gründlich“ geprüft wird. Manchmal unterbricht Twitter die Annahme von Bewerbungen, wenn es einen Rückstand gibt. Es pausierte beispielsweise im Mai 2021, wurde aber später im Jahr wiedereröffnet.

Irgendwelche anderen Tipps, die Sie wissen sollten?

Stellen Sie vor dem Ausfüllen des Antragsformulars für verifizierte Abzeichen von Twitter sicher, dass Ihr Konto die folgenden Standards erfüllt:

  • Eine verifizierte Telefonnummer.
  • Der Profilname sollte den echten Namen oder den Bühnennamen wiedergeben.
  • Eine bestätigte E-Mail-Adresse.
  • Eine komplette Biografie.
  • Ein Profilfoto, das die Person/Marke/Firma widerspiegelt.
  • Ein Geburtstag (für Konten, die keine Firma/Marke/Organisation sind).
  • Ein Website-Link.
  • Tweets, die in den Tweet-Datenschutzeinstellungen als öffentlich festgelegt wurden.

Was passiert, wenn Ihre Anfrage abgelehnt wird?

Sie können die Bestätigung 30 Tage nach der Ablehnung erneut beantragen. Sie können sich alle 30 Tage einmal bewerben.

Lohnt sich Apple Music? Testen Sie den Streaming-Dienst von Apple 3 Monate lang kostenlos

Möchten Sie noch mehr wissen?

Diese Twitter-Supportseite enthält Schritte zur Fehlerbehebung, die Ihnen auf Ihrem Weg zur Verifizierung helfen können.

Schreiben von Maggie Tillman. Bearbeiten von Alex Allegro. Ursprünglich veröffentlicht am 19 Juli 2016.