Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - TikTok testet seit einiger Zeit seine Live-Shopping-Funktion und plant nun, sie in den Vereinigten Staaten einzuführen.

Einem Bericht der Financial Times zufolge wird das Unternehmen seine Live-Shopping-Funktion (auch bekannt als TikTok Shop) in der Vorweihnachtszeit in Nordamerika einführen.

Die Live-Shopping-Funktion wird es Marken ermöglichen, Produkte zu präsentieren, aber auch E-Commerce-Live-Übertragungen zu veranstalten. Der TikTok Shop wurde bereits in Großbritannien getestet, war aber bisher nicht sehr erfolgreich. So sehr, dass TikTok seinen Start in Europa verschoben hat.

POCKET-LINT VIDEO OF THE DAY

In den USA wird die Funktionalität jedoch von TalkShopLive bereitgestellt und kann Inhalte wie Live-Streams von TikTok-Influencern und Marken unterstützen. Dem FT-Bericht zufolge wurden jedoch noch keine Verträge unterzeichnet und formelle Vereinbarungen werden noch diskutiert.

In einem Gespräch mit der FT wollten die Vertreter von TikTok nicht offiziell bestätigen, dass der TikTok Shop für ein breiteres Publikum eingeführt wird:

"Wenn es um die Marktexpansion für den TikTok Shop geht, lassen wir uns immer von der Nachfrage leiten und erkunden ständig neue und andere Optionen, wie wir unserer Community, den Schöpfern und Händlern in Märkten auf der ganzen Welt am besten dienen können... Diese Bemühungen schließen die Erkundung von Partnerschaften ein, die ein nahtloses E-Commerce-Erlebnis für Händler weiter unterstützen, das ein wichtiger Teil unseres Ökosystems ist."

Wir werden abwarten müssen und sehen.

Holen Sie sich das großartige Ivacy VPN für weniger Geld mit diesem fantastischen Weihnachtsangebot

Schreiben von Adrian Willings.
Abschnitte Software TikTok