Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Berichten zufolge können Benutzer mit Snapchat nun ihre Gesamtzahl an Abonnenten anzeigen. Dies ist das erste Mal, dass die App einem ihrer Benutzer eine öffentliche Möglichkeit bietet, die Größe ihrer Follower anzuzeigen.

Dies ist eine wesentliche Änderung der Richtlinien, wie Tubefilter erstmals berichtet hat .

Snap, das Unternehmen hinter Snapchat , sagte gegenüber The Verge, dass es auf das Feedback der Entwickler-Community gehört habe und dass viele von ihnen Interesse bekundet hätten, ihr Publikum auf Snapchat zu zeigen. Ab dem 3. November 2020 werden die Abonnentenzahlen sichtbar, obwohl die Ersteller sie deaktivieren können.

Pocket-Lint kontaktierte Snap, um mehr darüber zu erfahren, wie Ersteller in den Einstellungen auf diese Funktion zugreifen können und ob alle Benutzer die gleichen Funktionen erhalten.

Denken Sie daran, dass Snapchat darauf abzielt, Benutzer von Erstellern auf der Plattform zu unterscheiden. Vor ein paar Monaten wurden sogar Erstellerprofile eingeführt, und die Ersteller erhalten Einblicke in ihr Publikum. Diese Metriken sind nur für die Ersteller selbst sichtbar. Abonnentenzahlen sind jedoch eine öffentliche Metrik, die andere sehen können.

Zum Vergleich: Auf Instagram und TikTok können Personen und Marken seit langem die Anzahl der Follower leicht erkennen, wodurch sie die Beliebtheit eines Benutzers bestimmen können. Durch die Einführung einer solchen Funktion könnte Snapchat mehr Entwickler und auch Influencer anziehen, die soziale Medien nutzen, um Einnahmen zu generieren und ihr Geschäft zu fördern.

Schreiben von Maggie Tillman.
  • Quelle: For The First Time, Snapchat Will Let Creators Publicly Display Their Follower Counts - tubefilter.com
  • Quelle: Snapchat now lets creators show off their subscriber counts - theverge.com
Abschnitte Software Snapchat