Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Snapchat wurde erneut aktualisiert.

Die neuesten Änderungen sollten es Ihnen erleichtern, viele Schnappschüsse aufzuzeichnen und zu bearbeiten. Es werden zwei neue Funktionen eingeführt, von denen die erste als Multi-Snap-Aufnahme und die zweite als Farbpinsel bezeichnet wird. Hier finden Sie alles, was Sie über sie wissen müssen, einschließlich ihrer Funktionsweise. Wenn Sie mehr über Snapchat erfahren möchten, lesen Sie hier den Leitfaden von Pocket-lint sowie unsere praktischen Tipps und Tricks .

Was ist Multi-Snap-Aufnahme?

Mit der neuen Multi-Snap-Aufnahmefunktion können Sie bis zu sechs 10-Sekunden-Clips hintereinander aufnehmen. Die Idee ist, dass Sie bis zu einer Minute Filmmaterial nacheinander aufnehmen können, sodass Sie mehr Videos als je zuvor gleichzeitig aufnehmen können. Sie können dieses Filmmaterial durchgehen und alles bearbeiten, indem Sie die besten Clips auswählen. Sobald Sie mit dem Filmen fertig sind, können Sie Effekte anwenden, die für alle Ihre Clips gelten.

Anschließend können Sie sie alle versenden oder in Ihrer Snapchat-Story speichern. Diese Clips werden in der Reihenfolge veröffentlicht, in der Sie sie aufgenommen / arrangiert haben. Snapchat versucht eindeutig, komplexere Videofunktionen anzubieten, wahrscheinlich um seine Benutzer zu ermutigen, mehr zu erstellen und mehr Schnappschüsse zu teilen. Es gibt seinen Benutzern auch aufregendere Möglichkeiten, eine Geschichte zu erzählen. In beiden Fällen haben Sie jetzt viele Optionen.

Diese Multi-Snap-Funktion wird ab dem 19. Juli weltweit für iOS verfügbar sein und bald darauf für Android verfügbar sein.

Wie funktioniert die Multi-Snap-Aufnahme?

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von Snapchat ausführen.
  2. Öffnen Sie Snapchat.
  3. Halten Sie die Aufnahmetaste gedrückt, um mit der Aufnahme eines Videoaufnahmen zu beginnen.
  4. Sobald der Fang 10 Sekunden erreicht hat, halten Sie die Aufnahmetaste gedrückt, um einen weiteren Fang aufzunehmen.
  5. Die Miniaturansichten der Schnappschüsse werden am unteren Bildschirmrand angezeigt.
  6. Sobald Sie mit der Aufnahme fertig sind, gelangen Sie zum Vorschaubildschirm.
  7. Sie können Ihre Schnappschüsse dann mit kreativen Werkzeugen (Aufkleber, Emoji usw.) dekorieren.
  8. Der Effekt wird auf jeden Fang in der Sequenz angewendet.
  9. Um alle Schnappschüsse in der Sequenz zu löschen, ziehen Sie sie einfach in den Papierkorb.
  10. Beim Posten in Ihrer Geschichte oder beim Senden an einen Freund wird jeder Snap einzeln, jedoch in chronologischer Reihenfolge gesendet.

Was ist ein Farbpinsel?

Mit der anderen neuen Funktion in Snapchat, dem Farbtonpinsel, können Sie die Farbe von Objekten in einem Foto bearbeiten. Es verwendet die Objekterkennungstechnologie und funktioniert ähnlich wie der Zauberstab und die Schnellauswahlwerkzeuge von Photoshop. Sie können jedoch ein Objekt mit dem Finger buchstäblich "tönen". Wählen Sie einfach die gewünschte Farbe für das Objekt aus und zeichnen Sie dann einen Umriss auf dem Foto nach. Snapchat wird ein wenig Magie anwenden, um den Auftrag abzuschließen.

Der Farbpinsel funktioniert nur bei Fotos - und erst, nachdem das Foto aufgenommen wurde. Es wird am 19. Juli sowohl für iOS- als auch für Android-Benutzer verfügbar sein.

Wie funktioniert der Farbpinsel?

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von Snapchat ausführen.
  2. Öffnen Sie Snapchat.
  3. Tippen Sie auf die Aufnahmetaste, um einen Schnappschuss aufzunehmen.
  4. Tippen Sie im vertikalen Toolkit auf die Schere, um das neue Farbpinselsymbol zu finden.
  5. Neben den Symbolen für Aufkleber, magische Radiergummis usw. wird ein Farbpinsel angezeigt.
  6. Wählen Sie eine beliebige Farbe aus und zeichnen Sie das Objekt oder den Bereich nach, den Sie tönen möchten.
  7. Schreiben Sie Ihre Geschichte oder senden Sie sie an einen Freund.
Schreiben von Elyse Betters.