Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Skype hat eine Reihe von Änderungen an der Videoanrufplattform angekündigt, mit einem farbenfrohen Redesign, schnelleren Geschwindigkeiten und Verbesserungen der Zuverlässigkeit, die alle detailliert sind.

Das Microsoft-eigene Unternehmen hat das Update in einem Blog-Beitrag veröffentlicht und gibt uns einen frühen Hinweis darauf, was vor Ende des Jahres für die Benutzer eintreffen wird.

Die visuelle Überarbeitung ist die auffälligste und bedeutendste Änderung, wobei Skype anmerkt, dass jetzt eine Reihe neuer Layouts und Themen für Videoanrufe zur Auswahl stehen – etwas, das Skype die „Anrufphase“ nennt.

Dies führt dazu, dass das Raster alle Teilnehmer eines Anrufs unabhängig von ihrem Videostatus anzeigt, alle Seite an Seite mit Ihrem eigenen Feed, der im Haupt-Slot angezeigt wird.

Bestes VPN 2021: Die 10 besten VPN-Angebote in den USA und Großbritannien

SkypeSkype-Redesign bringt farbenfrohe neue Benutzeroberfläche und Leistung steigert Foto 2

Wie gesagt, es gibt viele Anpassungen im Gange. Benutzer können weiterhin von der Standardeinstellung abweichen und zwischen Sprecheransicht, Rasteransicht, einer großen Galerie und mehr wählen, wobei verschiedene Farben für Auswahlschaltflächen und Chats verfügbar sind. Später kommen benutzerdefinierte Benachrichtigungstöne sowie eine neue Funktion - TwinCam - die es Benutzern ermöglicht, ihre Telefonkamera zu einem Anruf hinzuzufügen.

Und obwohl die Neugestaltung der Benutzeroberfläche hier die Schlagzeilenänderung ist, schlägt Skype auch vor, dass das Update auch einige Leistungssteigerungen einführen wird. In den „Schlüsselszenarien“, die das Unternehmen nennt, wird die Leistung bei der Desktop-App um fast ein Drittel und bei Android um über 2.000 Prozent – ja, 2000 Prozent – verbessert.

In dem Beitrag wurde auch auf vollständige Browserunterstützung hingewiesen, was bedeutet, dass die App unabhängig von Gerät und Engine zuverlässig bleiben sollte.

Alles in allem ist es eine willkommene Reihe von Änderungen an einer Plattform, die sich in letzter Zeit an einem interessanten Ort gefunden hat.

Nachdem wir vor einigen Jahren ein radikaleres, Snapchat-ähnliches Design ausprobiert haben (bevor es schnell aufgegeben wurde), passt dies eher zu den Videoanruf-Kunden, die während der Pandemie florierten. Die neuen Design und Performance - Verbesserungen sollte es geschickt Rivale , die gerne von mehr helfen Zoom , aber nur die Zeit wird zeigen, wie viel Boden gut zu machen , es ist möglich.

Schreiben von Conor Allison. Ursprünglich veröffentlicht am 28 September 2021.