Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - eBay aktualisiert seine mobile App mit der Möglichkeit, Sammelkarten zu scannen, damit Sie sie einfacher verkaufen können.

Das Unternehmen hat angekündigt, dass Sie mit einem neuen Feature-Set, das Ende April verfügbar sein wird, Karten von beliebten Spielen wie Pokemon , Yu-Gi-Oh und Magic: The Gathering scannen können. Zum Start wird nur Magic: The Gathering unterstützt, aber eBay sagte, dass die Unterstützung für Pokemon und Yu-Gi-Oh im Mai hinzugefügt wird. Die Möglichkeit, Sportkarten zu scannen, wird auch später in diesem Jahr verfügbar sein .

eBay-Verkäufer können auch irgendwann „andere Sammelkartenspiele“ scannen.

Die Idee ist, dass Sie einfach eine Karte scannen können und eBay dann automatisch die Karteninformationen identifiziert, um das Auffüllen und Erstellen eines Eintrags für Sie zu erleichtern. Verkäufer können weiterhin Details wie Fotos der tatsächlichen Karte, deren Zustand, Preisvorstellung usw. hinzufügen.

Apple Find My Changes, OnePlus Watch überprüft und mehr - Pocket-Lint Podcast 99

eBay nimmt im Rahmen dieser Ankündigung einige weitere Änderungen im Zusammenhang mit Sammelkarten vor. Verkäufer müssen nicht länger die Option anbieten, Einkäufe zurückzugeben, um sich für das eBay-Programm mit den am besten bewerteten Verkäufern zu qualifizieren. eBay sagte, es überprüfe auch "seine Käuferschutzrichtlinie für Sammelkarten", um sicherzustellen, dass sowohl Käufer als auch Verkäufer in einer "Kategorie mit hoher Marktvolatilität" geschützt werden.

Als Referenz gab eBay an, dass bei eBay durchschnittlich 119 Sammelkarten pro Minute gelistet sind. Im vergangenen Jahr wurden bei eBay über 41 Millionen neue Sammelkartenlisten in der Kategorie Sammelkarten erstellt, wobei durchschnittlich 90 Karten pro Minute verkauft wurden.

Schreiben von Maggie Tillman.
  • Quelle: eBay Cuts Listing Time in Half for Trading Card Sellers with New Feature Coming April 2021 - prnewswire.com
Abschnitte Software Pokemon