Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Wenn du mit deinen Freunden Spiele spielst, ist es wahrscheinlich, dass du Discord benutzt, um mit ihnen zu sprechen. Discord ist ein großartiger Dienst, um in Kontakt zu bleiben, in Echtzeit mit deinen Freunden zu chatten und generell eine gute Zeit beim Spielen zu haben.

Es gibt jedoch Möglichkeiten, diesen Dienst noch besser zu machen, und eine davon sind Sprachwechsler. Discord-Stimmenveränderer können deiner Stimme während des Chats verschiedene Effekte hinzufügen und so deine Gaming-Sitzungen oder sogar deine Live-Streams aufpeppen.

-

Verbessern Sie Ihr Mikrofon-Audio

Wenn du nur den Ton deines Mikrofons verbessern willst, anstatt es zu verändern, gibt es auch dafür Möglichkeiten. Wenn sich deine Freunde über Hintergrundgeräusche oder Probleme mit dem Mikrofon-Audio beschweren, kannst du Tools wie Nvidia Broadcast verwenden, um die Qualität deines Mikrofons zu verbessern.

Nvidia Broadcast verändert zwar nicht deine Stimme als solche, aber es hilft dabei, deinen Sound zu verbessern und ist eine gute Möglichkeit, Hardware zu nutzen, um deinen Discord-Sound zu verbessern.

Die besten Stimmveränderer für Discord

Voicemod

Voicemod ist wahrscheinlich die bekannteste Stimmveränderungssoftware. Wenn du jemals gehört hast, wie dein Lieblingsstreamer mit Effekten an seinem Audio herumgespielt hat, dann hat er wahrscheinlich Voicemod benutzt.

Es handelt sich dabei um ein kostenloses Tool, das Sie einfach herunterladen und installieren und dann auf Ihr Standardmikrofon-Setup anwenden können, um Ihre Stimme auf verschiedene Weise zu verändern. Es gibt eine Reihe von verschiedenen Effekten, und Sie können sogar Ihre eigenen erstellen.

Wenn Sie ein Streamer sind, wird es Sie freuen zu lesen, dass Voicemod auch mit dem Stream Deck von Elgato funktioniert. Voicemod wird ständig verbessert und hat im Juni 2022 Voicemod AI Voices in der Beta-Phase auf den Markt gebracht, die einige beeindruckende Stimmeffekte hinzufügen, darunter einen, der Sie wie Morgan Freeman klingen lässt.

Voicemod ist unsere Empfehlung für den besten Stimmwechsler für Discord, aber es gibt auch andere Optionen.

Shark LabsBeste Stimmwechsler für Discord Foto 1

Clownfisch

Wenn Sie nach einem kostenlosen Stimmwechsler suchen, dann ist Clownfish eine weitere gute Option. Diese Software funktioniert mit allen möglichen Anwendungen, um Ihre Stimme zu ändern, da sie auf Systemebene angewendet wird und daher mit jeder Anwendung funktionieren kann, die Ihr Mikrofon verwendet. Das schließt natürlich Discord ein.

Bestes VPN 2022: Die 10 besten VPN-Angebote in den USA und Großbritannien

Die Benutzeroberfläche ist einfach (und sieht ziemlich simpel aus), aber Sie können ganz einfach aus einer Vielzahl von Stimmeffekten wählen, darunter alles von Aliens über Roboter bis hin zu E-Mail-Tönen und mehr.

Es hat nicht so viele Optionen wie einige der anderen Stimmwechsler, aber es ist auch kostenlos und erfordert keine Anmeldung, um es zu benutzen.

iMyFone MagicMic

iMyFone MagicMic ist eine weitere interessante Option zum Ändern des Mikrofons in Discord. Es verfügt über eine viel elegantere Oberfläche und bietet Hunderte von verschiedenen Effekten zur Auswahl. Sie können über 100 Sprachfilter in Echtzeit verwenden und erhalten außerdem Zugang zu einem lustigen Soundboard.

Dieses Programm ist zwar kostenpflichtig, wenn Sie es voll ausschöpfen möchten, aber Sie können es auch kostenlos ausprobieren.

Sind Stimmveränderer illegal?

Wenn du darüber nachdenkst, deine Stimme zu ändern, machst du dir vielleicht Sorgen über die rechtlichen Aspekte. Die Verwendung von Stimmwechslern ist völlig legal, solange Sie sie nicht für schädliche Zwecke einsetzen.

Stimmveränderer sollten nicht verwendet werden, um andere Leute zu schikanieren, zu belästigen oder zu bedrohen, egal ob auf Discord oder einer anderen Plattform.

Wenn du sie nur zum Spaß oder zum Erstellen von Inhalten verwendest, ist alles in Ordnung.

Schreiben von Adrian Willings.