Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Nvidia Broadcast ist eine App, die entwickelt wurde, um die Qualität Ihrer Videoübertragungen zu verbessern und mit einer Einschränkung kostenlos anzurufen. Sie benötigen eine Nvidia GeForce RTX 2060, Quadro RTX 3000, TITAN RTX oder eine bessere Grafikkarte .

Wenn Sie dieses Kästchen ankreuzen, gibt es gute Neuigkeiten, da diese App hervorragend ist.

Nvidia Broadcast wurde mit künstlicher Intelligenz entwickelt, um Ihre Live-Streams und Videoanrufe auf verschiedene Weise zu verbessern. Dazu gehört das Entfernen von Hintergrundgeräuschen von Ihrem Mikrofon, das Anwenden von virtuellen Hintergründen ohne Greenscreen und das automatische Halten im Rahmen.

Was ist Nvidia Broadcast?

Nvidia Broadcast ist theoretisch der Traum eines jeden Streamers. Dies ist eine App, die entwickelt wurde, um die von Ihnen erstellten Inhalte zu verbessern, ohne zusätzliches Geld für schickere Hardware ausgeben zu müssen.

Beste Android Apps 2021: Der ultimative Leitfaden

Mit Ihrem aktuellen Mikrofon und Ihrer Webcam kann Nvidia Broadcast Ihre Sprachaufnahme wesentlich verbessern und Ihre Live-Streaming-Bemühungen professioneller erscheinen lassen.

Nvidia Broadcast bietet drei Hauptfunktionen, darunter:

  • Auto Framing - Mit künstlicher Intelligenz kann die App Ihre Bewegungen verfolgen, d. h. sie folgt Ihnen im Raum, wenn Sie sich im Sichtfeld bewegen. Nvidia sagt, dass dies wie ein eigener Kameramann ist und stellt sicher, dass Sie immer im Mittelpunkt des Geschehens stehen.
  • Virtuelle Hintergründe und Unschärfe - Nvidia Broadcast bietet die Möglichkeit, den Hintergrund der Kameraansicht auf ähnliche Weise anzupassen, wie Sie es wahrscheinlich schon mit Zoom, Skype und anderen Apps gesehen haben. Grundsätzlich können Sie Ihren Hintergrund einfach verwischen, aber Sie können auch benutzerdefinierte virtuelle Hintergründe hinzufügen und sogar Greenscreen-Effekte ohne Greenscreen erstellen. Dabei überlagern Sie Ihren Kamera-Feed über Spielmaterial, ohne sich mit Greenscreens herumärgern zu müssen.
  • Rauschentfernung - Diese App enthält auch eine verbesserte Version von RTX Voice, die KI verwendet, um aktiv Hintergrund- und Umgebungsgeräusche von Ihrem Mikrofon zu entfernen. Ob Hundegebell in der Ferne oder das Summen Ihrer Klimaanlage, Nvidia Broadcast verspricht, Ihre Stimme klarer und Ihren Stream professioneller zu machen.

Welche Apps unterstützen Nvidia Broadcast?

Laut Nvidia ist Broadcast als universelle App konzipiert, die mit allem funktioniert, was Sie erwarten, sei es Streaming-Software wie OBS Streamlabs oder Videokonferenz-Apps wie Zoom , Teams oder Skype. Sie können es auch mit Discord und mehr verwenden.

Es ist also nicht nur für Spieler oder für Online-Übertragungen gedacht, sondern kann im Allgemeinen verwendet werden, um das Aussehen und den Klang im Web zu verbessern.

Können Sie Nvidia Broadcast verwenden?

Wie zu erwarten, ist Nvidia Broadcast für die Arbeit mit Nvidia RTX-Grafikkarten ausgelegt. Damit ist aber nicht nur die 3000er Serie gemeint.

Das Unternehmen sagt, dass es mit jeder GeForce RTX-, TITAN RTX- oder Quadro RTX-Grafikkarte funktioniert. Dank Tensor Core und Verbesserungen der Softwareoptimierung erhalten Sie jedoch die beste Erfahrung mit den neuesten Grafikkarten.

Wenn Sie keine RTX-GPU haben, machen Sie sich keine Sorgen, da noch nicht alles verloren ist. Nvidia hat auch RTX Voice aktualisiert, damit es auch mit älteren GTX-Grafikkarten funktioniert. So können Sie zumindest die Qualität Ihres Mikrofons verbessern, auch wenn Sie nicht alle anderen Vorteile von Nvidia Broadcast nutzen können.

So verwenden Sie Nvidia Broadcast

Um zu beginnen, müssen Sie Nvidia Broadcast hier herunterladen. Laden Sie die App herunter, installieren Sie sie und starten Sie Ihren Computer neu. Sobald dies erledigt ist, können Sie die Einrichtung durchführen.

NvidiaWas ist Nvidia Broadcast und wie funktioniert es? Foto 2
  1. Starten Sie Nvidia Broadcast
  2. Klicken Sie dann auf die einzelnen Registerkarten für Mikrofon, Lautsprecher und Kamera
  3. Wählen Sie in jedem das Hauptgerät aus, das Sie verwenden werden - dh Ihr Eingabegerät für Mikrofon, Ihre Kopfhörer und Ihre Webcam

Der nächste Schritt besteht darin, Ihre spezifischen Apps zu konfigurieren. In Discord wird dir nun beispielsweise dein Ein- und Ausgabegerät unter den Soundeinstellungen der App als Nvidia Broadcast ausgewählt. Auf diese Weise kann Nvidia Broadcast Ihr Audio in jeder App steuern und gleichzeitig als Ihr Standard-Soundgerät fungieren.

Wie zu erwarten, funktioniert Nvidia Broadcast mit einer Vielzahl von Apps, einschließlich der folgenden:

Nvidia hat auch detaillierte Setup-Anleitungen für jede dieser Apps (klicken Sie auf die obigen Links, um direkt zu ihnen zu springen), aber meistens müssen Sie dazu einfach Nvidia Broadcast als Eingabe- und Ausgabegerät auswählen. Dazu gehört auch, dass Sie dies in Ihrem bevorzugten Streaming-Tool tun. Streamlabs OBS ist beispielsweise wie folgt eingerichtet:

Jetzt können Sie die Freuden genießen, die Nvidia Broadcast zu bieten hat.

Was ist neu bei Nvidia Broadcast?

Nvidia aktualisiert Nvidia Broadcast regelmäßig. Diese Updates enthalten eine Reihe von Änderungen, die das System verbessern. Zu den jüngsten gehörten:

  • Aktualisierte und verbesserte Einstellungen zum Entfernen von Geräuschen, einschließlich der Filterung nach Haustieren
  • Ein neuer "Leistungsmodus", der die Auswirkungen der Einstellung für den virtuellen Hintergrund auf die GPU-Leistung reduzieren soll, die ansonsten die FPS in Spielen reduzieren könnte reduce
  • Verbesserungen bei der Rauschunterdrückung, die über die von RTX Voice hinausgehen
Schreiben von Adrian Willings. Ursprünglich veröffentlicht am 3 September 2020.