Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Wenn Sie einen Film oder eine Fernsehsendung auf Netflix ansehen und ihn nicht beenden, wird er häufig in der Zeile "Weiter ansehen" angezeigt. Netflix-Algorithmus unter der Annahme, dass Sie beenden möchten, weil Sie ihn gestartet haben. Auch wenn Sie nur die ersten paar Minuten gesehen haben.

Natürlich ist das manchmal nicht der Fall, und der Grund, warum Sie aufgehört haben, eine Show oder einen Film anzusehen, ist, dass Sie es einfach nicht genossen haben und nicht weitermachen möchten.

In diesen Fällen kann es etwas irritierend sein, dass sich die Shows, die Sie nicht mehr sehen möchten, in Ihrer Warteschlange "Weiter ansehen" befinden. Zum Glück gibt es jetzt eine Möglichkeit, diese Shows aus der Warteschlange zu entfernen. Zumindest gibt es, wenn Sie die Android-App haben.

Pocket-lint

So entfernen Sie Sendungen aus "Continue Watching" auf Netflix

  1. Scrollen Sie nach unten zur Zeile "Continue Watching"
  2. Tippen Sie auf das Dreipunktmenüsymbol
  3. Wählen Sie "Aus Zeile entfernen".
  4. Tippen Sie auf "OK".

Sobald Sie die Show entfernt haben, die Sie loswerden möchten, verschwindet sie aus Ihrem Feed und Sie haben nur noch die Shows, die Sie aufnehmen möchten.

Wie Sie den obigen Screenshots entnehmen können, können Sie mit diesem Popup-Menü schnell auf Episoden- / Serieninformationen zugreifen sowie diese bewerten oder die Episode oder den Film herunterladen.

Im Moment ist es eine weitere verbraucherfreundliche Funktion, mit der Sie die Ärger, die manchmal durch die verschiedenen Automatisierungen und Funktionen von Netflix verursacht werden, so einfach wie möglich gestalten können, um zu Shows zu gelangen, von denen Sie glauben, dass Sie sie sehen möchten.

In letzter Zeit hat das Unternehmen eine Reihe von Funktionen hinzugefügt - wie bessere Einstellungen für die Familienverwaltung und das Stoppen des automatischen Spielens -, die das Erlebnis für viele Menschen verbessern.

Derzeit scheint es in der iPhone-App noch keine Möglichkeit zu geben, dies zu tun. Hoffentlich findet es irgendwann in naher Zukunft seinen Weg über alle Plattformen.

Schreiben von Cam Bunton.